Das JMGO-Telefon ist noch am Leben und hat neue JMGO R2- und TNT-Produkte mitgebracht

Das verrückte Mobiltelefon, das seit einem Jahr kein Produkt mehr herausgebracht hat, hat heute in Wukesong, Peking, eine lange verlorene Pressekonferenz abgehalten. Die Branche hat sich in einem Jahr stark verändert. In diesem Jahr ist aus verschiedenen Gründen auch die gesamte Branche sehr schwierig. Es gibt in der Tat nicht viele Nischenmarken wie Nuts, die immer noch daran festhalten, also schauen Sie und schätzen Sie.

Gehen Sie direkt zum ersten Produkt. Dieses Jahr ist dieses Produkt keine Fortsetzung des letztjährigen Nut Pro3, sondern wird als "Revolution Ⅱ" definiert. Wenn Sie es als Überraschung übersetzen, wurde diese neue Maschine 2018 unter dem leichten Regen in Beijing Bird's Nest veröffentlicht Das Follow-up-Iterationsmodell der Mutter R1. Jeder weiß auch, was nach dieser Pressekonferenz veröffentlicht wurde, und legte den Grundstein für diese Pressekonferenz.

Lassen Sie uns zuerst über Nut R2 sprechen. Diesmal setzt die Nut R2 die Designsprache des vertikalen Mittelrahmens der vorherigen Nut-Serie fort, ist jedoch nicht sehr fest. Die spezifische Manifestation ist die Verwendung eines Hyperboloid-Bildschirms auf der Vorderseite anstelle des geraden Bildschirmdesigns, das zur Anpassung an den quadratischen Körper verwendet wurde.

Dieser gekrümmte Bildschirm ist ein Lochgrabschirm mit dem Loch in der oberen linken Ecke. Die Größe beträgt 6,67 Zoll, die Auflösung 2340 × 1080, die Bildwiederholfrequenz beträgt 90 Hz, die typische maximale Helligkeit beträgt 500 Nits und die Anregungshelligkeit 800 Nits. Die Oberfläche ist mit Corning Gorilla Glass der fünften Generation bedeckt.

Die Kernkonfiguration ist der Snapdragon 865-Prozessor, der Dual-Mode-5G und Wi-Fi 6 unterstützt und mit maximal 512 GB UFS3.1-ROM und 16 GB LPDDR5-RAM ausgestattet ist. Die Leistung ist zweifellos bisher auf das oberste Niveau gezogen.

In Bezug auf die Akkulaufzeit ist es mit einem 4510mAh Akku ausgestattet, der immer noch gut ist. Gleichzeitig verfügt es über eine 55-W-Schnellladetechnologie, aber es ist schade, dass es nicht mit kabellosem Laden ausgestattet ist. Weitere Aspekte sind die Unterstützung von NFC- und Dual-Lautsprechern sowie andere gängige Flaggschiff-Funktionen.

Auf der Rückseite des Rumpfes befindet sich ein Design mit vier Kameras. Die Hauptkamera ist ein 100-Megapixel-Sensor, der mit dem 100-Megapixel-Sensor von Xiaomi identisch sein sollte. 8 Millionen Pixel 3x optische Tele-Sekundärkamera, 13 Millionen Pixel Ultraweitwinkel, Sichtfeld nahe 120 ° und schließlich ein 5 Millionen Pixel Makroobjektiv, die nächstgelegene Fokussierentfernung kann 2 cm erreichen.

Unterstützt funktionell die Super-Night-Szene, Dual-Anti-Shake-Technologie, kann 8K-Zeitraffervideos aufnehmen, ausgestattet mit einem neuen HDR-Algorithmus und einer Objektverfolgungsfunktion. In Bezug auf Spezifikationen und Funktionen hat es im Vergleich zum vorherigen große Fortschritte gemacht, aber die tatsächliche Leistung hängt von der tatsächlichen Erfahrung ab.

Natürlich versteht sich das Nut-Team immer noch als Unternehmen, das von einem Softwaresystem angetrieben wird. Das Design und die Funktionen von Smartisan OS sind die größte Differenzierung. Deshalb stellten sie auch im Interface-Design eine Frage: „Was ist das ultimative Quasi-Objekt?“ Nachdem sich alle der Abflachung zugewandt haben, kann diese Frage nur von ihren Designern beantwortet werden.

Die Antwort des Nuts-Teams ist die Fähigkeit, "Licht und Schatten wahrzunehmen". Ihr pseudomaterialisiertes Schattendesign kann den Lauf der Zeit wahrnehmen, Symbole können Raumveränderungen spüren, das Wetter kann sich je nach tatsächlichem Wetter unterschiedlich verhalten und so weiter.

Licht und Schatten sind die Hauptänderung in diesem Bewegungsdesign geworden, und diese Wahrnehmung von Licht und Schatten spiegelt sich auch von Software zu Hardware wider. Dieses Telefon hat immer noch eine rein weiße Version, und die PPT zeigt an, dass es ein vierseitiges Design mit gleicher Breite verwendet.

Das größte Design-Ei ist jedoch die Verwendung von lichtempfindlichem Material auf der Rückseite, das unter direkter Sonneneinstrahlung eine besondere Textur und die Worte "Smartisan" aufweist. Diese weiße Nuss R2 ist eine limitierte Edition und wird von der Nuss "Revolution 2 Time Special Edition" genannt. . Neben Weiß gibt es auch Schwarz- und Kieferngrün-Versionen, die dem Vorjahr sehr ähnlich sind.

Verbesserungen bei den Softwarefunktionen konzentrieren sich immer noch auf das dreiteilige Effizienzset "Shannian Capsule", "One Step" und "Big Bang". Unter anderem unterstützt "One Step" Multitasking mit geteiltem Bildschirm auf dem horizontalen Bildschirm. Jetzt können Sie den Bildschirm auch beim Spielen aufteilen. "Big Bang" ist eine geringfügige Funktionsverbesserung. Die größte Verbesserung betrifft "Shannian Capsule".

Flash Capsule hat eine neue Funktion namens "Time Capsule" hinzugefügt. Wie der Name schon sagt, werden Ihre Vorgänge in Flash Capsule über die Zeitdimension aufgezeichnet. Beispielsweise folgen der Text, den Sie in der Lese-App kopiert haben, die auf der Webseite gespeicherten Bilder usw. Die chronologische Reihenfolge wird aus jedem isolierten Anwendungspool extrahiert und in einer Flash-Kapsel konzentriert. Die Flash-Kapsel kann auch von verschiedenen Anwendungen auf Systemebene gemeinsam genutzt werden und vervollständigt das exquisite Layout in Anwendungen, die Rich Media unterstützen, direkt.

Außerdem wurde diesmal eine neue Funktion zum Verfolgen der Trennung hinzugefügt. Wenn das Telefon ohne Kennwort verloren geht, kann es nicht ausgeschaltet und geflasht werden. Wenn die SIM-Karte entfernt wird, stellt das Telefon automatisch und automatisch eine Verbindung zum Huanxi Cloud-Konto über die virtuelle SIM-Karte her Rufen Sie den Low-Standby-Modus auf, auch wenn der Benutzer ihn nicht abrufen kann, kann er seine vertraulichen Daten löschen.

Wie bereits erwähnt, wurde die Nut R1 auf der Konferenz 2018 endgültig von TNT gestohlen, und das neue Produkt mit dem Namen Nut R2 deutete tatsächlich auf die Ankunft von TNT 2.0 hin.

TNT 2.0 hat viele Benutzeroberflächen neu gestaltet und eine große Anzahl lokaler Anwendungen rekonstruiert. Beispielsweise wurde eine neue Benutzeroberfläche für die Notizfunktion entwickelt, die eher einem professionellen und benutzerfreundlichen Texteditor ähnelt. Beispielsweise wird der Browser auf 64-Bit aktualisiert und bietet Leistung und Kompatibilität auf Desktop-Ebene unterstützen auch die Verwendung von Plug-Ins.

Eine weitere nützlichere Funktion ist die Funktion "Flipper-Fenster", mit der E-Commerce-Apps wie Jingdong mehrere aktive Seiten gleichzeitig öffnen können, anstatt jeweils nur ein Produkt zu durchsuchen. WeChat-Dialoge unterstützen auch mehrere Öffnungen, und das Ziehen und Ablegen von Dateien zwischen verschiedenen Dialogen wird ebenfalls unterstützt, was in gewissem Sinne ein Effizienzartefakt ist.

Mit der Software-Überarbeitung wird es natürlich neue Hardware-Starts geben. Dieses Mal hat das Nut-Team ein neues Produkt namens "TNT GO" auf den Markt gebracht, das in seiner Definition einem 2-in-1-Tablet ähnelt. Es sieht so aus, als hätte es eine ähnliche Beziehung zu Surface Pro. Punkte sind ähnlich. Die Tastatur kann auch als Tablet abgenommen werden und unterstützt auch den Stift.

Das Tablet-Teil ist mit einem 12-Zoll-Bildschirm mit 2K-Auflösung und 60 Hz, einem Seitenverhältnis von 3: 2, 380 Nits Helligkeit, 10-Punkt-Touch-Unterstützung und einem eingebauten 10160-mAh-Akku mit großer Kapazität ausgestattet.

Der größte Unterschied zu Surface Pro besteht jedoch darin, dass TNT GO nicht über eine Computer- und Speichereinheit verfügt. Stattdessen wird das integrierte TNT-System über JMGO R2 auf diesen Bildschirm projiziert, sodass es bei der Verwendung nicht von einem Mobiltelefon zu trennen ist. Das JMGO-Team hat außerdem eine Bluetooth-Erkennungsfunktion implementiert. Wenn die drahtlose TNT des Mobiltelefons eingeschaltet ist, sucht TNT GO über Bluetooth nach Pairing und wirft den Bildschirm automatisch, um TNT GO zu beleuchten.

In Bezug auf die Verbindung ist TNT GO in zwei Versionen unterteilt, die kabelgebundene Version und die kabellose Version. Die kabellose Version enthält die Funktionen der kabelgebundenen Version und ist daher teurer. Die kabelgebundene Version kostet 1.999 Yuan, die kabellose Version 2.999 Yuan, enthält jedoch einen Stift.

Die Mutter R2 ist in der Konfiguration in vier Versionen unterteilt:

  • 8G + 128 GB zu einem Preis von 4499 Yuan
  • 8G + 256 GB zum Preis von 4799 Yuan
  • 12G + 256 GB zu einem Preis von 5299 Yuan
  • 16 GB + 512 GB zu einem Preis von 6499 Yuan

Heute Abend um 10 Uhr werden JD.com, Tmall und Suning.com zum Verkauf angeboten. Die reinweiße "Time Special Edition" muss jedoch noch warten, und es sind nur 16 GB + 512 GB Top verfügbar.

#Willkommen Sie, wenn Sie Aifaners offiziellem WeChat-Konto folgen: Aifaner (WeChat ID: ifanr). Weitere aufregende Inhalte werden Ihnen so schnell wie möglich zur Verfügung gestellt.

Ai Faner | Original Link · Kommentare anzeigen · Sina Weibo