10 beliebte Wiki-Sites und Wiki-Beispiele, die es wert sind, ausprobiert zu werden

Ein Wiki ist eine von der Community bearbeitete Website, die als Wissensdatenbank für ein bestimmtes Thema dient. Heutzutage gibt es viele verschiedene Arten von Wiki-Websites.

Am oberen Ende der Skala steht Wikipedia. Es ist die umfangreichste Sammlung enzyklopädischen Wissens, die jemals zusammengestellt wurde. Am anderen Ende gibt es Wiki-Websites für Nischenthemen wie Spiele, Prominente, Bücher und fast alles andere, was Ihnen einfällt.

Hier sind 10 Beispiele für Wikis, die einen Blick wert sind.

1. Wikitravel

Wenn Sie einen Urlaub planen, sollten Sie privaten Websites wie TripAdvisor einen großen Bogen machen. Die Informationen auf solchen Websites können oft irreführend sein, da es schwierig ist, bezahlte Werbeaktionen von legitimen Inhalten zu unterscheiden. Und das ist, bevor Sie sich über das anhaltende Problem gefälschter Bewertungen Sorgen machen.

Wikitravel ist eine viel bessere Informationsquelle. Es ist seit 2003 online und wird von einem Team von Administratoren betreut. Sie können unerwünschte Änderungen rückgängig machen, Seiten löschen, Seiten sperren und im Allgemeinen die Informationen auf der Website korrekt und frei von Spam halten.

2. WikiHow

WikiHow ist ein beliebtes Wiki für alle, die lernen möchten , wie man etwas macht .

Die angebotenen Inhalte sind äußerst vielfältig. Die Kategorien der Site umfassen Themen wie Sport und Fitness, Autos und andere Fahrzeuge, Gesundheit, Haustiere und Tiere, Beziehungen, Philosophie und Religion und vieles mehr.

Obwohl jeder zur Wiki-Website beitragen kann, hat WikiHow strenge redaktionelle Richtlinien. Ein typischer Artikel wurde von 23 Personen bearbeitet und von weiteren 16 begutachtet.

3. WikiBooks

WikiBooks macht unsere Liste der Wiki-Sites dank seiner unglaublichen Sammlung von Lehrbüchern mit offenem Inhalt, kommentierten Texten, Anleitungen und Handbüchern. Es enthält keine Belletristik, Primärforschung oder veröffentlichte Texte.

Die Bücher sind in 11 Hauptkategorien unterteilt: Informatik, Ingenieurwissenschaften, Geisteswissenschaften, Sprachen, Mathematik, Verschiedenes, Freizeitaktivitäten, Naturwissenschaften, Sozialwissenschaften, Standardlehrpläne und Kinderbücher. Jede Gruppe ist zum einfachen Durchsuchen weiter unterteilt.

Sie können die Site auch nach dem Fertigstellungsstatus eines Buchs und nach Lesestufe durchsuchen.

4. Wiktionary

Druckwörterbücher können teuer sein. Die vollständige Zweite Ausgabe des Oxford English Dictionary umfasst 20 Bände, wiegt 140 Pfund und kostet mehr als 500 US-Dollar, um sie bei Amazon zu kaufen. Sogar ein Abonnement der OED-Website kostet 90 US-Dollar pro Jahr.

Wiktionary ist daher ein Beispiel für ein Wiki, mit dem Sie Geld sparen können. Es ist ein mehrsprachiges Wörterbuch von Sprachen, hat jedoch eine Definition für jedes auf Englisch gelieferte Wort, unabhängig von der Ausgangssprache. Heute sind mehr als 6,5 Millionen Wörter aus mehr als 4.000 Dialekten enthalten.

5. Fandom

Fandom ist ein ganzes Netzwerk von Wiki-Sites, von denen die meisten Spiele, Fernsehserien, Filme und andere unterhaltungsbezogene Inhalte gewidmet sind. Zum Zeitpunkt der Erstellung umfasst es 385.000 Community-Wikis und mehr als 50 Millionen Einzelseiten.

Zu den beliebtesten Wikis auf Fandom gehören Stranger Things, Harry Potter, The Walking Dead, RuPaul's Drag Race, Grand Theft Auto und Elder Scrolls.

Jedes Wiki enthält detaillierte Informationen zu Darstellern, Charakteren, Drehorten, Soundtrack und vielem mehr. Es gibt auch umfangreiche Community-Bereiche, in denen Fans der Show/Filme chatten und interagieren können.

6. Wikispezies

Natürlich können wir alle einen Hund oder ein Pferd erkennen. Hobbyisten können sogar bestimmte Arten von Insekten, Schlangen oder Vögeln identifizieren. Aber was ist mit einer Phyllida varicosa? Oder eine Pelomyxa palustris? Nein, dachten wir nicht.

Wikispecies ist für das 21. Jahrhundert das, was "Über die Entstehung der Arten" für das 19. Jahrhundert war. Es soll ein vollständiger Katalog aller Animalia, Plantae, Pilze, Bakterien, Archaea und Protista (dh Lebensformen) in der Welt sein.

Es gibt fast 800.000 Arten im Wiki. Es bleiben also nur noch acht Millionen, über die man schreiben muss…

7. Gamepedia

Gamepedia ist eine Dachmarke, die Hunderte von Wikis über Spiele umfasst. Einige der beliebtesten Wikis im Katalog sind Wowpedia (über World of Warcraft), Dota 2 Wiki, No Man's Sky Wiki und Zelda Wiki.

Wie zu erwarten, ist jedes Wiki vollgepackt mit spielspezifischen Anleitungen, Handlungssträngen, Fakten, Wissenswertem, Bildern im Spiel und mehr. Einige der Wiki-Sites haben sogar eigene Stores.

8. Wikimedia Commons

Die Suche nach Medien zur Verwendung in Ihrem Buch, Video, Podcast, Social-Media-Inhalt oder Ihrer Website ist kein leichtes Unterfangen. Websites wie YouTube und Facebook gehen immer aggressiver vor, wenn es darum geht, Inhalte zu entfernen, die gegen das Urheberrecht verstoßen, selbst wenn die Verletzung unbeabsichtigt war.

Wikimedia Commons ist eine Lösung. Es bietet 75 Millionen frei verwendbare Bilder, Tondateien und Videoclips. Wenn Sie sich entscheiden, den Inhalt zu übernehmen, stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Attributionsanforderungen jeder Datei genau befolgen.

9. TV-Tropen

TV Tropes ist eine weitere andere Art von Wiki-Website. Es versammelt allgemeine Handlungsthemen, Handlungsstränge, Konventionen und Geräte, die in Hunderten von Werken zu finden sind. Da es sich um ein Wiki handelt, kann jeder seine eigene Trope zu der ständig wachsenden Liste hinzufügen.

Die Seite konzentrierte sich zunächst ausschließlich auf Fernsehsendungen und Filme. Heute umfasst es jedoch auch Literatur, Comics, Manga, Videospiele, Musik, Werbung und sogar Spielzeug. Sie können nach Medientyp oder Tropetyp suchen. Es gibt auch einen Community-Diskussionsbereich.

10. Baseball-Referenz

Als Sport wird Baseball stark von Daten und Statistiken bestimmt, daher überrascht es nicht, dass er den Inhalt des größten Sport-Wikis im Internet liefert.

Für jeden, der sich für aktuelle und historische Baseballspieler, Teams, Spielstände und Statistiken interessiert, ist es eine Goldmine. 20.000 ehemalige und aktuelle Spieler haben Profile, und es gibt vollständige Aufschlüsselungen von Saison zu Saison für jeden Aspekt der Details des Sports.

Sie finden sogar Daten aus den kleineren, japanischen, kubanischen und koreanischen Ligen sowie der NCAA Division I und den Sommerligen.

Baseball Reference ist Teil der größten Sports Reference-Familie. Die Gruppe betreibt ähnliche Wikis für Basketball, American Football, Fußball und Eishockey.

Sie können Ihr eigenes Wiki erstellen

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Liste von 10 Wiki-Sites einen Einblick in die verschiedenen Arten von Wiki-Websites gegeben hat, die es gibt. Mit ein wenig Recherche können Sie einen finden, der zu Ihren Hobbys und Interessen passt, egal in welcher Nische.

Und denken Sie daran, wenn Sie kein Wiki finden, das Ihren Interessen oder Hobbys entspricht, ist es einfach, eines zu erstellen. Einige der beliebtesten Seiten zum Erstellen Ihres eigenen Wikis sind MediaWiki, SlimWiki, Wikidot und Tiki Wiki.