5 geldsparende Websites für eine gruselige Halloween-Party, ein Kostüm oder ein Spukhaus

Es ist diese gruselige Zeit des Jahres, und das bedeutet gruselige Dekorationen und kreative Kostüme. Diese Seiten bieten verschiedene Möglichkeiten, um ein perfektes Halloween zu haben, ohne viel Geld dafür auszugeben.

Halloween-Feiern können schnell eine große Rechnung aufwerfen. Du gehst vielleicht auf eine Halloween-Party und kennst das perfekte Kostüm, aber wie viel solltest du wirklich für einmalige Kleidung ausgeben? Oder Sie veranstalten eine Party oder ein Spukhaus und müssen herausfinden, wie Sie die Dekoration mit einem begrenzten Budget durchführen können. Mit ein wenig DIY und Anleitung von den richtigen Websites und Experten können Sie ein gruseliges Halloween feiern, ohne die Bank zu sprengen.

1. Coolste hausgemachte Kostüme (Web): DIY-Kostüme von echten Menschen

Dies ist das nächste, was Sie zu einer Wikipedia mit DIY-Kostümideen für Halloween kommen. Coolest Homemade Costumes (CHC) ist vollgepackt mit Einsendungen von echten Menschen und zeigt drei Bilder des Kostüms zusammen mit einer kurzen Beschreibung, wie sie es gemacht haben.

Die Website unterteilt alle Kostüme sauber in Kategorien wie Tiere, Prominente, Grusel, Videospiele, Märchen usw. Sie können die Kollektion auch nach Alter sowie besonderen Anlässen wie Kostümen für Paare, Schwangerschaft, Gruppen und Risiko filtern. Stöbern Sie herum und Sie sollten finden, was Sie brauchen.

Wenn Sie nicht weiterkommen, verwenden Sie den Kostümideen-Brainstormer , um eine Kreation zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht. In diesem wählen Sie die Zeit, die Sie haben, um das Kostüm zu machen, das Geld, das Sie ausgeben möchten (0, 20 USD, 50 USD, 100 USD oder mehr), die Altersgruppe, für die Sie es herstellen, und das Thema und schau. Basierend auf Ihrer Auswahl erhalten Sie eine Liste der besten Beiträge, die an CHC gesendet werden.

DIY ist mit Sicherheit der billigste Weg, um ein schickes Kostüm für Halloween zu bekommen, aber es hat nicht die Raffinesse von im Laden gekauften Kostümen. Aber wenn Sie damit einverstanden sind, etwas Geld auszugeben, schauen Sie sich die besten Online-Halloween-Shops für professionell gemachte Aufmachungen an.

2. Halloween Sounds (Web) und Lovecraft Hörbücher (Spotify): Kostenlose Gruselgeräusche und Horrormusik

Um die Stimmung eines Geisterhauses oder einer Halloween-Party zu schaffen, brauchst du die richtige Hintergrundmusik. Halloween Sounds ist eine Sammlung von Horrorsongs, die dir Schauer über den Rücken jagen, von Schreien und rasselnden Ketten bis hin zu knurrenden Wölfen und Donnergrollen.

Die gesamte Sammlung ist als Album bei Streaming-Diensten wie Apple Music, Spotify und YouTube Music verfügbar, sodass Sie sie zu Ihrer Bibliothek hinzufügen und herunterladen können. Wenn Sie kein Abonnent sind, verwenden Sie ihre fertige Playlist auf dem offiziellen YouTube-Kanal. Insgesamt sind es über eine Stunde gemischte Soundeffekte mit Themen wie Spukhaus, Zombie-Angriff, Hexenhöhle usw.

Für einen anderen Schreckenseffekt können Sie sich die Bücher von Horror-Meister HP Lovecraft fachmännisch als Hörbücher vorlesen lassen. Von Call of Cthulhu bis Dunwich Horror stehen diese Klassiker zum kostenlosen Streaming auf Spotify zur Verfügung .

3. DIY-Projekte für Halloween (Web): Günstige Halloween-Dekorationen, Kostüme und Lebensmittel

Der einfachste Weg, um bei Halloween-Feiern Geld zu sparen, besteht darin, sich für DIY-Optionen zu entscheiden, anstatt Produkte zu kaufen. Das Internet bietet verschiedene Anleitungen und Optionen.

Instructables Halloween ist ein spezieller Abschnitt für gruselige Projekte auf der beliebtesten DIY-Site des Internets. Es deckt alle Arten von DIY-Artikeln ab, einschließlich Dekorationen, Kostümen, Essensrezepten, Streichen und mehr. Sortieren Sie nach Kategorie oder überprüfen Sie zuerst das Featured-Tag für die besten Projekte.

r/HalloweenDIY ist eine Reddit-Community, um DIY-Projekte zu Halloween-Themen zu präsentieren und zu teilen. Der Sub-Reddit ist zu dieser Zeit aktiver, sodass Sie andere fragen können, wie sie bestimmte Projekte durchgeführt haben. Aber vielleicht möchten Sie nach den beliebtesten Projekten aller Zeiten filtern, um bessere Ideen zu erhalten.

Die umsichtige Penny Pincher hat einige der am besten geteilten Tipps und Ideen im Internet für billige und einfache DIY-Halloween-Dekorationen gesammelt, damit Sie nicht bei Google auf die Jagd gehen müssen. Diese sind alle überraschend einfach, aber sehen toll aus.

Und schließlich, wenn Sie bereit sind, die Ärmel hochzukrempeln, lesen Sie unsere eigenen Empfehlungen für die besten DIY-Halloween-Projekte, die nicht gelötet werden müssen . Diese sind ideal für Anfänger, die etwas Herausforderndes suchen.

4. Halloween Flix und Kings of Horror (Web): Kostenloses Streaming für Horrorfilme und gruselige TV-Serien

Gibt es eine bessere Ausrede als Halloween, um campy Horrorfilme zu sehen? Die gute Nachricht ist, dass Sie kein Netflix- oder Disney+-Konto benötigen, um Horrorfilme kostenlos online zu streamen.

Halloween Flix ist ein kostenloser Film-Streaming-Dienst für gruselige Filme und Fernsehserien. Erwarten Sie hier nichts von der Qualität von Paranormal Activity. Dies sind eindeutig B-Klasse-Filme, die Jump Scares und groteskes Make-up mischen, um ein lustiges Halloween-Erlebnis zu schaffen.

Kings of Horror ist einer der älteren und beliebten YouTube-Kanäle, der vollständige Filme auf YouTube liefert. Der Kanal hat bereits eine ziemlich große Sammlung von Horrorfilmen über Genres hinweg, die Sie als Playlist starten und während Ihres Spukhauses oder Ihrer Party auf einem Fernseher laufen lassen können.

Wenn Sie mit der Registrierung eines Kontos ohne Angabe der Kreditkartendaten einverstanden sind, besuchen Sie einige dieser anderen Websites, um kostenlos Horrorfilme online anzusehen .

5. Süßes oder Saures für mich (Web): Finden Sie Häuser für Süßes oder Saures und kostenlose Halloween-Ressourcen

Manche Leute kommen in Halloween-Geist, während andere nichts damit zu tun haben wollen. Trick Or Treat Me (TOTM) macht es Eltern leichter, Halloween-freundliche Häuser zu finden, in die sie ihre Kinder bringen können.

Es ist ein Verzeichnis, in dem sich jeder anmelden, seine Adresse und seine Google Maps-Pin hinzufügen und Zeiten festlegen kann, innerhalb derer er gerne Besuche von Trick-or-Treatern akzeptiert. Mit dieser Karte ist es für Erziehungsberechtigte einfacher, Kinder an weiter entfernte Orte zu bringen, weil Sie wissen, dass Sie am Ende der Reise ein Lächeln haben werden.

TOTM bietet auch eine Reihe von kostenlosen Ressourcen für Halloween-Gastgeber und -Feiern. Sie können kostenlose Flyer, Schilder und Broschüren herunterladen und ausdrucken, damit die Leute in Ihrer Nachbarschaft wissen, dass Sie Halloween-freundlich sind. Die Website speichert auch einige DIY-Tipps für Dekorationen und Kostüme, die von echten Menschen eingereicht wurden.

Bevor Sie gehen, lesen Sie die TOTM-Sicherheitsrichtlinien, um zu erfahren, wie Sie ein glückliches Halloween haben, das Kinder und Sie schützt. Lesen Sie gleichzeitig die von den Experten empfohlenen COVID-Sicherheitsprotokolle.

Halten Sie Ausschau nach Halloween-Werbegeschenken

Während diese Seiten Ihnen helfen, sich auf ein budgetfreundliches Halloween vorzubereiten, hören Sie hier nicht auf. Während wir uns Allerheiligen nähern, bieten Unternehmen und Menschen Rabatte und Angebote zur Feier an. Neil Gaiman hat bekanntlich einmal eine kostenlose Halloween-Geschichte veröffentlicht, und es gibt jede Menge Halloween-Werbegeschenke, auf die Sie achten sollten.