8 positive Social Media-Geschichten, die Ihren Tag gestalten werden

Wir hören normalerweise nur von den negativen Aspekten der sozialen Medien, aber es gibt gute Taten, die gewöhnliche Menschen täglich online tun. Social-Media-Plattformen und Crowdfunding haben mehr Menschen geholfen, als Sie vielleicht erwarten.

In diesem Artikel listen wir einige der positiven Social-Media-Geschichten auf, die Ihren Tag erhellen könnten. Und diese herzerwärmenden Geschichten sind nur einige der guten Geschichten, die sich aus dem Zusammenkommen des Internets ergeben haben, um jemandem in Not zu helfen …

1. Ein KFC-Hochzeitsvorschlag führt zu einer Traumhochzeit

Als Hector Mkansi Nonhlanhla Soldaat beim Essen bei KFC einen Vorschlag machte, wussten sie nie, dass der ungewöhnliche Vorschlag zu ihrer Traumhochzeit führen würde. Hector beschloss, Nonhlanhla bei KFC einen Vorschlag zu machen, weil dies ihr Lieblingsrestaurant war.

Der Sondervorschlag wurde von einem Zuschauer auf Video festgehalten und auf Twitter veröffentlicht, wo KFC South Africa seine Anhänger aufforderte, das Paar zu finden. Das Video endete mit 25.000 Retweets und die Leute fanden das Paar.

Das Video war so beliebt, dass die Fast-Food-Kette den Hochzeitsplaner des Paares bezahlte. Autofirmen wie Audi boten an, das Paar auf den Flitterwochen ihres Ziels zu transportieren, und die Fluggesellschaften Kulula und Mango meldeten sich freiwillig zur Bezahlung ihrer Flüge.

Das Paar genoss Ende des Jahres eine Traumhochzeit und dank aller Spenden von Marken, Prominenten und Online-Fremden eine Hochzeitsreise, bei der alle Kosten bezahlt wurden.

2. Ein Ocean Spray Fan erhält eine verdiente Belohnung

Nathan Apodacas Lastwagen hatte auf dem Weg zu seiner Arbeit in einer Kartoffelfabrik eine Panne. Er beschloss, das Beste aus einer schlechten Situation zu machen, holte sein Skateboard heraus, schnappte sich eine Flasche Ocean Spray Cranberry-Saft und fuhr zur Arbeit. Während der Reise nahm er ein Video auf, in dem er skatete, seinen Saft trank und sich mit dem 1980er-Song "Dreams" von Fleetwood Mac synchronisierte.

Ursprünglich wollte Nathan das Video nicht auf der Social-Media-Plattform TikTok veröffentlichen, aber er beschloss, es zu teilen. Es wurde mit über 40 Millionen Views viral.

Ocean Spray hat das Video gesehen und ihm einen Truck mit Nathans Lieblingsgetränk geliefert – und er muss den Truck auch behalten! Ocean Spray hat das Video der LKW-Übergabe mit Nathan auf seinem Instagram-Account veröffentlicht und es ist ein Muss.

Millionen von Menschen, darunter der Schlagzeuger von Fleetwood Mac, erstellen das Video neu und veröffentlichen die Ergebnisse auf TikTok. Wenn Sie dasselbe tun möchten, können Sie nachlesen, wie Sie mit TikTok beginnen , auch wenn Sie Anfänger sind.

3. Das "Burger King Baby" findet ihre Mutter

1986 wurde ein neugeborenes Baby in einem roten Pullover im Badezimmer eines Burger King Restaurants in Allentown, Pennsylvania, gefunden. Fast dreißig Jahre später war das Baby eine junge Mutter, die unbedingt ihre eigene Mutter finden wollte.

Katheryn Deprill hat ein Bild von sich auf Facebook gepostet. Sie hält ein Stück Papier mit ihrer Geschichte und eine Bitte an die sozialen Medien um Hilfe.

Das Bild wurde tausende Male geteilt, was dazu führte, dass ihre leibliche Mutter einen Anwalt kontaktierte, um ein Treffen mit ihr zu vereinbaren. Die beiden Frauen umarmten sich und Katheryns Mutter erklärte, dass sie zu diesem Zeitpunkt nicht das Gefühl hatte, die Mittel zu haben, um ein Baby großzuziehen.

Katheryn und ihre Mutter planen ein Wiedersehen und ihre Mutter möchte in das Leben von ihr und ihren drei Töchtern einbezogen werden.

4. Ein besonderer Geburtstag für Charlie

Im Jahr 2020 führte die COVID-19-Pandemie dazu, dass die Geburtstagsfeier von Charlie Manning abgesagt wurde. Das sechsjährige Mädchen aus Kamloops, Kanada, war sehr traurig darüber, dass es nicht möglich war, ihren besonderen Tag mit ihrer Großfamilie in den USA zu feiern.

Charlies Tante schrieb einen Beitrag auf Facebook und bat die Leute, ihren Geburtstag zu einem unvergesslichen Tag zu machen. Der Beitrag wurde in den sozialen Medien geteilt und die Antwort war sofort und immens.

Charlies Großeltern, mit denen sie zusammenlebt, waren überwältigt von den 173 Karten und 15 Paketen, die sie von völlig Fremden erhalten hatte. Es machte Charlies Geburtstag zu etwas ganz Besonderem.

5. Schulkinder machen eine große Pause

Jashika Khan und Mohammad Azajuddin aus Kolkata, Indien, wurden eines Morgens auf dem Weg zur Schule beim Salto und Flippen gefilmt. Sie hatten keine Ahnung, dass dieses Video 2019 zu viralen Empfindungen führen würde.

Das Video wurde von ihrem Lehrer auf TikTok, Facebook und Twitter gepostet. Infolgedessen wurde es schließlich von Nadia Comaneci, einer olympischen Turnerin, retweetet.

Die Aufmerksamkeit von Twitter und Nadia führte dazu, dass die beiden Jugendlichen ein kostenloses Turntraining erhielten und die Mahlzeiten von der Sports Authority of India bezahlt wurden. Mit diesem hervorragenden Training können wir diese beiden eines Tages bei den Olympischen Spielen wiedersehen!

6. Der Twitter-Account "We Rate Dogs" hilft Hunden in Not

Als Matt Nason die Twitter-Seite We Rate Dogs erstellte , hätte er nie gedacht, dass sie viral werden würde, aber das tat es. Die Seite, auf der er Bilder von Hunden veröffentlicht und diese (immer günstig) für sein Publikum bewertet, hat über 8 Millionen Follower gesammelt.

Matt entschied sich, seine große Plattform für immer zu nutzen, indem er die GoFundMe-Seiten von Hunden teilte, die Operationen und Hilfsmittel benötigten. Als ein 12-jähriger Golden Retriever einen Rollstuhl benötigte, bat er seine Anhänger um Hilfe. Die Kampagne brachte in nur wenigen Stunden über 700 Dollar ein und das Hündchen bekam seine Räder.

Matt hat bisher über 500.000 US-Dollar für kranke Hunde gesammelt.

7. Frau rettet einen verletzten Falken mit Hilfe von Social Media

Madeleine Weatherhead ging zur Arbeit, als sie einen fassungslosen Falken auf einer New Yorker Straße sah.

Madeleine rief das Animal Care Center in New York an, aber ihr Anruf ging an die Voicemail. Sie musste zur Arbeit gehen, wollte aber helfen. Also machte sie ein Foto des Vogels auf ihrem Handy, postete es auf Twitter und bat ihre Anhänger, dem verletzten Falken zu helfen.

Kurz nachdem sie das Foto veröffentlicht hatte, kamen die Special Operations Officers Maxwell Outsen und Joseph Bellomo vor Ort an und nahmen den Rotschwanzbussard sorgfältig gefangen. Er wurde in ein Tierheim gebracht, wo er sich vollständig erholte und einen sicheren Ort zum Verweilen hatte.

8. Ein heldenhafter Blindenhund bekommt eine zweite Chance

Cecil Williams verlor das Bewusstsein und fiel 2013 in New York auf U-Bahn-Gleise. Er wurde von seinem Blindenhund Orlando gerettet, der herunter sprang und sein Gesicht leckte, bis er aufwachte. Leider waren Cecil und Orlando zu spät, um dem Zug auszuweichen, aber ein U-Bahn-Angestellter konnte Cecil Anweisungen geben, um mitten auf die Gleise zu gelangen.

Infolgedessen überlebten beide, als der Zug über sie fuhr.

Als Cecil im Krankenhaus war, gab er der Presse bekannt, dass er es sich nicht leisten konnte, seinen heldenhaften Hund zu behalten, da Orlando im Rentenalter war und die Versicherung nur für einen arbeitenden Diensthund bezahlen würde. Cecil erklärte, wenn er das Geld hätte, würde er Orlando behalten.

Als Grant Kirsh, ein Jurastudent in Indiana, die Geschichte von Orlando und Cecil in den Nachrichten sah, war er berührt und beschloss, eine Indiegogo-Kampagne für sie zu starten. Ihre Geschichte wurde in den sozialen Medien geteilt und die Leute spendeten ihr Weihnachtsgeld, um die Kosten für den Erhalt von Orlando zu decken.

Die Kampagne brachte in weniger als einem Tag über 50.000 US-Dollar ein und führte dazu, dass die beiden zusammen mit einem neuen Diensthund zusammengehalten wurden. Die Indiegogo-Kampagne hat Cecil und seiner Familie bisher über 103.000 US-Dollar eingebracht.

Wenn Sie sehen möchten, wie Crowdfunding funktioniert und wie Sie Ihre eigene Kampagne starten, lesen Sie unsere Tipps, um Ihre Crowdfunding-Ziele zu erreichen .

Verwenden von Social Media, um anderen zu helfen

Mithilfe von sozialen Medien können wir Menschen in Not helfen, auch wenn wir weit weg von ihnen leben.

In einigen dieser Geschichten brauchte es nur jemanden, der sich darum kümmerte, ein Foto oder eine Geschichte online zu teilen, um jemandem in Not zu helfen. Wir alle haben die Fähigkeit dazu, Freundlichkeit ist ein kostenloser Service, den wir täglich leisten können, und wir fühlen uns auch ziemlich gut.