Apple stellt das iPhone 12 Pro und Pro Max vor, die bisher größten iPhones

Apple hat seine Premium-Produktreihe in der iPhone 12-Familie vorgestellt, die aus dem iPhone 12 Pro und dem iPhone 12 Pro Max besteht. Beide Geräte sind die bislang größten iPhones von Apple und verfügen über eine Reihe von Funktionen, die auf einem iPhone noch nie gesehen wurden.

Das iPhone 12 Pro und 12 Pro Max sind schneller, stärker und größer

Apple stellte das brandneue iPhone 12 beim Apple iPhone Event 2020 vor. Der Technologieriese gab bekannt, dass das iPhone 12 5G unterstützen wird, und dazu gehören auch das iPhone 12 Pro und 12 Pro Max.

Das iPhone Pro ist das kleinere und billigere Gerät des Duos. Es kommt bei 6,1 Zoll und liegt bei soliden 999 $. Das größere 6,7-Zoll-iPhone 12 Pro Max hat einen höheren Preis von 1.099 US-Dollar. Die Geräte unterscheiden sich auch geringfügig in Bezug auf die Funktionen, auf die wir etwas später eingehen werden.

Sowohl das iPhone 12 Pro als auch das 12 Pro Max verfügen über verbesserte Hardware. Das iPhone 12 Pro und 12 Pro Max werden vom A14 Bionic angetrieben, einem Chip, der laut Apple 50 Prozent schneller ist als jedes andere Smartphone.

Das iPhone 12 Pro und 12 Pro Max sind außerdem mit einer verbesserten Kamera ausgestattet, mit der Sie Ihre Smartphone-Fotografie optimal nutzen können . Während die 12 Pro über eine Tele-Kamera mit 52 mm Brennweite und 4-fachem Zoom verfügt, bringt die 12 Pro Max mit einer 65-mm-Tele-Kamera mit 5-fachem Zoom die nächste Stufe.

Die Kameras beider Telefone sind sogar für Nachtaufnahmen gut ausgestattet. Der 12 Pro Max bietet die beste Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen mit einer Verbesserung der Dunkelbedingungen um 87 Prozent. Der 12 Pro hat eine Verbesserungsrate von 47 Prozent, was immer noch beeindruckend ist.

Apple wird Ende 2020 auch sein neues, flexibles Dateiformat für die iPhone Pro-Serie ProRAW vorstellen. Bei Videos können Sie mit einer Aufnahme in HDR mit Dolby Vision von bis zu 60 Bildern pro Sekunde rechnen.

Auf der Außenseite sind das iPhone 12 Pro und 12 Pro Max schlank und fast ohne Rahmen. Die Telefone 12 Pro und 12 Pro Max bestehen aus chirurgischem Edelstahl und verfügen über einen extrem robusten Keramikschutz. Sie sind auch in vier Metallic-Tönen erhältlich: Pazifikblau, Gold, Silber und Graphit.

Greg Joswiak, Senior Vice President für weltweites Marketing bei Apple, kommentierte die iPhone 12 Pro-Linie in einem Beitrag im Apple Newsroom mit folgenden Worten:

Das iPhone 12 Pro bietet eine neue Generation von Leistung. Unsere enge Integration von Hardware und Software ermöglicht unglaubliche Funktionen für die Computerfotografie wie die Erweiterung des Nachtmodus auf mehr Kameras und bietet Unterstützung für HDR-Videos mit Dolby Vision.

Aus diesem Grund sagt Joswiak, dass die Pro-Serie "die beste iPhone-Reihe aller Zeiten" sein könnte.

Bestellen Sie das iPhone 12 Pro oder das iPhone 12 Pro Max vor?

Das iPhone 12 Pro und 12 Pro Max sind die bisher fortschrittlichsten iPhones. Während das iPhone 12 Pro am 16. Oktober 2020 vorbestellt werden kann, beginnen die Vorbestellungen für das iPhone 12 Pro Max am 6. November 2020.

Für ein günstigeres iPhone sollten Sie sich das Standard-iPhone 12 und das iPhone 12 Mini ansehen.