Der “unsichtbare” Host-Cloud-Computer ist eine wichtige Entwicklung seit der Geburt des PCs

1991 veröffentlichte Mark Weiser einen Artikel mit dem Titel "Der Computer für das 21. Jahrhundert" , in dem ein neues Konzept vorgeschlagen wurde:

Ubiquitous Computing

Mark Wieser glaubt, dass Computer in Zukunft in das Netzwerk, in die Umwelt, in das Leben integriert werden und Computergeräte kleiner und billiger werden und vollständig in das tägliche Leben integriert werden, so dass Benutzer ihre Existenz nicht einmal bemerken.

Microsoft-Gründer Bill Gates hat einmal eine ähnliche Ansicht vertreten: Er glaubt, dass Computer wie "unsichtbare Menschen" sein werden, die sich unwissentlich in das Leben aller einfügen.

Obwohl Mark Wieser 1999 verstorben ist, hat sich die Entwicklung von Computern in die von ihm vorhergesagte Richtung bewegt. Die Einführung von Cloud Computing ermöglicht es uns, einen ähnlicheren Träger für Cloud-Computer mit "Ubiquitous Computing" zu sehen.

Im Zeitalter des Cloud Computing werden der PC und sogar die Erfahrung jedes Endgeräts nicht mehr von der Hardwarekonfiguration bestimmt, sondern hängen von der Cloud-Computing-Leistung ab. Jeder muss nur einen "Cloud-Computer" gemeinsam nutzen .

Ist "Cloud Computer" die Zukunft des PCs?

Möglicherweise haben Sie viele Fragezeichen zu "Cloud-Computern", aber in der Tat sollten Sie sich damit nicht auskennen.

In dem Marvel-Film "Iron Man 3" verwendet Iron Man Cloud Computing, um eine Explosion zu modellieren, die durch einen Terroranschlag zu Hause verursacht wurde. Die Details der Explosion werden in Echtzeit auf dem AR-Bildschirm angezeigt. Solche komplexen Berechnungen erfordern jedoch keinen umständlichen Aufwand Der Host Iron Man kann nur mit einem kleinen Handheld-Gerät fertiggestellt werden.

Dies ist tatsächlich eine ideale Form des Cloud-Computing. Cloud-Computing ist eigentlich ein computergestützter Dienst. Es muss nicht wie ein herkömmlicher PC lokal mit einem Host ausgestattet werden, sondern konzentriert stattdessen Computerressourcen wie Desktops, Anwendungen und Hardware im Cloud-Rechenzentrum. im.

Da Cloud-Computer mehr als 99% der Rechenleistung in die Cloud stellen können, ist die Leistung von Benutzerendgeräten fast nicht erforderlich .

Benutzer benötigen nur ein kleines vernetztes Endgerät, das an ein Anzeige- und Eingabegerät angeschlossen ist, und können wie ein herkömmlicher PC auf exklusive Desktops, persönliche Anwendungen und verschiedene Daten zugreifen.

Während die Größe des Computerterminals stark reduziert wird, können komplexe Berechnungen, für die ursprünglich einige Hochleistungshosts erforderlich waren, wie z. B. das Rendern von Animationen und das Testen von Code, abgeschlossen werden. Eine Reihe komplexer Vorgänge wie die virtuelle 3D-Projektion kann im kleinen Iron Man-Helm ausgeführt werden. Realisiert vom Cloud-Computer.

Cloud-Computer lassen den Host im Vergleich zu herkömmlichen PCs nicht nur "verschwinden", sondern bieten auch viele Vorteile.

Das Upgrade des Systems und das Patchen von Sicherheitslücken werden beispielsweise in der Cloud ohne persönlichen Betrieb durchgeführt.

Die Daten werden in der Cloud gespeichert, sodass Sie sich keine Sorgen über Datenverluste aufgrund von Geräteschäden machen müssen. Persönliche Daten und Unternehmensdaten gehen niemals verloren

Die Konfiguration der Terminalhardware ist nicht mehr wichtig, sodass mit geringem Stromverbrauch Kosten gesenkt und die Lebensdauer verlängert werden können.

Über den Cloud-Computer kann ein abgenutztes Gerät in Ihrer Hand in einen Hochleistungscomputer verwandelt werden, der mit einer RTX 3090-Grafikkarte und einem Core-Prozessor der 11. Generation ausgestattet ist.

Mit Cloud-Computern kann jeder eine hervorragende Rechenleistung erzielen, indem er über einen Bildschirm eine Verbindung zur Cloud herstellt, unabhängig davon, wo er sich auf der Welt befindet. In Zukunft muss dieser Bildschirm nicht einmal physisch sein. Verschiedene Geräte können über die Cloud integriert werden, und Daten können reibungslos fließen und in Echtzeit geräteübergreifend synchronisiert werden.

Dies ist möglicherweise der "zukünftige PC" in den Idealen von Mark Wieser und Bill Gates. Jeder kann einen "Supercomputer" in der Cloud haben. Wir können den Host und die Festplatte nicht sehen, aber er ist in unser digitales Leben integriert. Als eine .

Ali veröffentlichte den ersten Cloud-Computer "Wuying", einen Supercomputer mit "unsichtbarem" Host

Warum wurde Cloud Computing nicht populär gemacht, da es eine so schöne Blaupause hat und diese Idee vor mehr als zehn Jahren vorgeschlagen wurde?

Die Entwicklung von Hochgeschwindigkeitsnetzwerken ist ein großer Engpass. Da jedoch 5G- und 100M-Glasfasern allmählich in Millionen von Haushalten eindringen und Cloud-Computing-Dienste ausgereifter werden, wurde auch das größte Hindernis für die Implementierung von Cloud-Computern beseitigt. Viele Internetgiganten haben dies ebenfalls getan Bei der Beschleunigung des Layouts.

Auf der Yunqi-Konferenz 2020 am 17. September veröffentlichte Zhang Jianfeng, Präsident der Intelligent Business Group von Alibaba Cloud, offiziell den ersten Cloud-Computer "Wuying" von Alibaba Cloud.

In der Vergangenheit wurden Personal Computer als PCs bezeichnet, und sie wurden als Personal Computer bezeichnet. Heute ist dies ein Computer aus der Cloud-Ära, der als Cloud-Computer bezeichnet wird. Wir nennen ihn einen "CC-Computer".

Laut der Demonstration von Alibaba Cloud kann ein Benutzer, nachdem er ein Endgerät in der Größe eines Ausweises an den Monitor angeschlossen hat, nach 5 Sekunden Einschalten auf Cloud-Computerdienste zugreifen und sich mit seinem Fingerabdruck anmelden. Die nachfolgende Verwendung unterscheidet sich nicht von normalen PCs, außer dass Sie den Host nicht sehen können. , CPU und Festplatte.

"Wuying" ist mit einem modularen Desktop-System ausgestattet, das die Arbeitsoberfläche intelligent entsprechend den Arbeitsgewohnheiten und Inhalten des Benutzers kombinieren kann. Es kann plattform-, terminal- und szenarienübergreifend verwendet werden und unterstützt den nahtlosen Wechsel zwischen Anwendungen unter Windows, Linux und anderen Systemen.


Darüber hinaus unterstützt "Wuying" die unbegrenzte Kapazitätserweiterung, und einzelne Anwendungsressourcen können flexibel auf 104-Kern-CPU und 1,5-T-Speicher erweitert werden . Sie müssen wissen, dass die derzeit bestausgestattete Consumer-CPU nur 64 Kerne hat.

Man könnte sagen, dass normale Benutzer einfach keine so hohe Konfiguration benötigen, aber ein weiteres wichtiges Merkmal von Cloud-Computern ist, dass sie die Leistung gemäß den Benutzeranforderungen konfigurieren können.

Unabhängig davon, ob Sie sich mit 4K-Videorendering, Grafikdesign, Softwareentwicklung und anderen Arbeitsszenen befassen, die eine sehr hohe Rechenleistung erfordern, oder mit Light Office-Anforderungen wie PPT-Produktion und Dokumentbearbeitung, "No Shadow" kann Sie mit der entsprechenden Leistung konfigurieren.

▲ Vergleich der Rendergeschwindigkeit zwischen "No Shadow" und herkömmlicher PC-Animation.

Einfach ausgedrückt ist dies ein Computer, der nach Belieben zwischen MacBook Air und iMac Pro wechseln kann, und das Leistungslimit ist viel höher .

Im eigentlichen Test öffnete "No Shadow" 30 Webseiten gleichzeitig noch reibungslos. Dies ist auf die von Alibaba Cloud entwickelte "Cloud Streaming" -Technologie zurückzuführen , mit der die Daten-Downlink-Verzögerung innerhalb von 70 ms bei einer Blu-ray-Bildqualität von 2K und 60 Hz gesteuert werden kann .


Liu Guohua, der Verantwortliche für "Wuying", sagte, dass die Erweiterung, Aktualisierung und Aktualisierung von "Wuying" in der Cloud durchgeführt werden kann. Im Vergleich zu normalen Computern kann dies mehr als 50% der Rechenleistung einsparen. Der entsprechende Preis ist nur die Hälfte der herkömmlichen PCs mit der gleichen Leistung .

Gegenwärtig ist "Wuying" nur für den Markt für Unternehmensbüros verfügbar. In Zukunft kann es Dienste für einzelne Benutzer bereitstellen. Sowohl für Unternehmen als auch für Einzelpersonen kann Cloud Computing jedoch die PC-Erfahrung erheblich verändern.

Während der Epidemie mussten einige große Unternehmen Computer an Mitarbeiter im ganzen Land senden, um zu arbeiten, und die von Schulen durchgeführten Online-Kurse machten Tablet-Computer für eine Weile ausverkauft. Ein Cloud-Computer, der herumgetragen werden kann, kann einige Probleme lösen.

In einigen Städten der dritten und vierten Ebene verwenden Büroeinheiten vor 10 Jahren noch Celeron-Prozessoren, und das Öffnen einer Webseite dauert 3 Minuten. Cloud-Computer können die Büroeffizienz erheblich verbessern, ohne die Hardware zu ändern.

Für Unternehmen entfällt nicht nur der regelmäßige Austausch von Hardware, sondern auch die Wartungskosten werden erheblich reduziert. "Wuying" unterstützt Cloud-Ein-Klick-Betrieb und -Wartung. Ein Betriebs- und Wartungspersonal kann Tausende von Geräten warten, und der Betriebs- und Wartungsaufwand beträgt nur ein Zehntel desjenigen eines herkömmlichen PCs .

Die Datensicherheit, über die Unternehmen sehr besorgt sind, da die "Shadow" -Daten in der Cloud gespeichert sind, bietet denselben Sicherheitsschutz wie das Alibaba Cloud-Rechenzentrum. Daten gehen auch dann nicht verloren, wenn der Computer verloren geht oder vergiftet wird und beim Austausch des Terminals keine Datenmigration erforderlich ist. .

Dies ist der Schlag gegen die Dimensionalität von Cloud-Computern auf PCs. Wie Zhang Jianfeng sagte, ist die Migration der Rechenleistung von Offline in die Cloud ein allgemeiner Trend , und PCs werden auch Innovationen einleiten.

Ob in einem Unternehmen, einer Organisation oder einer Familie – die Auslastung von PCs ist sehr gering. In Zukunft kann jeder einen Supercomputer in der Cloud haben, ihn so oft verwenden, wie er möchte, und ihn vorübergehend in die Cloud zurückgeben.

"Cloud Computer" ist eine wichtige Entwicklung seit der Geburt des PCs

Seit der Geburt von PCs im Jahr 1971 war die Verbesserung der Geräteleistung im Wesentlichen von der Aufrüstung der Prozessorchips abhängig.

▲ Der erste Personal Computer.

Rückblickend auf die 40-jährige Entwicklung von PCs haben das Windows-System von Microsoft und die Chips von Intel gemeinsam die Entwicklung und den Wohlstand des globalen PC-Marktes gefördert. Wenn jedoch Moores Gesetz im Bereich Chips allmählich versagt, kann die Verbesserung der Computerleistung nicht mehr nur von der Hardwarekonfiguration abhängen, und Cloud Computing wird zu einem neuen IT-Zentrum.

Auf dem Alibaba Cloud Summit 2020 im Juni wies Zhang Jianfeng, Präsident der Alibaba Cloud Intelligent Business Group, darauf hin, dass Cloud Computing im Zeitalter der digitalen Wirtschaft eine neue Infrastruktur werden wird.

Als "Hardware" des Computing in der gesamten Gesellschaft benötigt die öffentliche Cloud auch ein neues "Betriebssystem". Die eingehende Kombination der beiden wird die Weiterentwicklung der digitalen Transformation der gesamten Gesellschaft vorantreiben und damit die Entwicklung der Cloud-Anwendungsbranche vorantreiben.

Schließlich wird es in eine neue Entwicklungsstufe eintreten: einen "Cloud-Computer" für die gesamte Gesellschaft .

Obwohl der derzeitige "Cloud-Computer" hauptsächlich für B-Endbenutzer gedacht ist, verfügt er immer noch über ein breites Anwendungspotenzial im Bereich der einzelnen Verbraucher. Bei Szenen mit niedrigen Frequenzen, aber hohen Konfigurationsanforderungen wie Konsolenspielen können Cloud-Computer eine kostengünstigere Erfahrung erzielen und es Herstellern ermöglichen, Ressourcen effektiver zuzuweisen, um den Gewinn zu steigern.

Im Zeitalter des Cloud Computing werden "Cloud-Computer" wiederum die Hardware-Infrastruktur rekonstruieren, von der Host-Ära in die verteilte Ära übergehen und ein Cloud-basiertes Super-Betriebssystem bilden, und die Form von Terminal-PCs wird auch eine wichtige Entwicklung einleiten .

Als Produktivitätswerkzeug hat der Personal Computer die Arbeit und das Leben vieler Menschen verändert. Der größte Wert von Cloud-basierten PCs in der Zukunft besteht nicht nur darin, die Büroeffizienz von Einzelpersonen und Unternehmen zu verbessern, sondern vor allem die Effizienz der gesamten Gesellschaft zu verbessern.

#Willkommen Sie, wenn Sie Aifaners offiziellem WeChat-Konto folgen: Aifaner (WeChat-ID: ifanr). Weitere aufregende Inhalte werden Ihnen so schnell wie möglich zur Verfügung gestellt.

Ai Faner | Original Link · Kommentare anzeigen · Sina Weibo