Einen Schritt näher an den gemeinsamen Skins von “Glory of Kings” und “League of Legends”? Spielemacher testen Wasser-NFT, Spieler schimpfen skrupellos

Apropos aktuell heiße Wörter "Meta Universe" und "NFT", Spiele-Enthusiasten haben wahrscheinlich einige schöne Fantasien:

Selbst wenn der King of Glory eines Tages bankrott geht, gehören im Meta-Universum die Spiel-Skins und die Ausrüstung, die ich für echtes Geld gekauft habe, immer noch mir und werden nicht plötzlich in der Luft verschwinden. Es kann sogar die verschiedenen "Mauern" des Internets durchbrechen und auf anderen Spieleplattformen verwenden…

Am 8. Dezember hat Ubisoft, ein großer Spielehersteller mit IPs wie "Assassin's Creed" und "Just Dance", eine NFT-Plattform namens "Ubisoft Quartz" auf den Markt gebracht , die es ermöglicht, diesen wilden Vorstellungen näher zu kommen.

Ist es ein Trend oder Geld, Spielgeräte zu NFT zu machen?

Ubisoft gab offiziell bekannt, dass Ubisoft Quartz den Spielern ein brandneues Erlebnis bieten und eine engere Verbindung zu ihrer Lieblingsspielwelt herstellen wird. Hier werden die Spielskins und die Ausrüstung, die Sie in der Vergangenheit kennen, in Form eines NFTs in limitierter Auflage existieren.

Diese NFT-Geräte werden Digis genannt. Jedes Stück ist ein Unikat. Es ist mit einer Seriennummer eingraviert und zeichnet die Änderungen des Besitzers auf. Der Eigentumsnachweis wird auf der Blockchain gespeichert.

Sie stellen nicht nur die im Spiel nutzbare Ausrüstung, sondern auch eine einzigartige digitale Sammlung dar. Spieler können jederzeit auf ausgewiesenen Drittplattformen (Rarible oder Objkt) handeln.

"Ghost Recon: Breakpoint" ist das erste Spiel, das NFT-Geräte unterstützt.

Ubisoft hat dafür 3 Runden Digis-Airdrops vorbereitet, die am 9., 12. und 15. Dezember kostenlos verteilt werden. Es handelt sich um M4A1-Gewehre, Helme und Hosen. Spieler, die derzeit über 18 Jahre alt sind, sich in den USA, Kanada, Spanien, Frankreich, Deutschland, Italien, Belgien, Australien und Brasilien befinden und ein Spiellevel von mehr als 5 haben, können es nach dem Öffnen einer verschlüsselten Brieftasche erhalten .

▲ Das Gewehr NFT wurde ausgeraubt, limitiert auf 2000

Davor gab es tatsächlich andere Blockchain-Spiele mit NFT-Geräten. Aber dies ist das erste Mal, dass ein traditioneller Spielehersteller sich auf den Weg macht, und es ist auch das erste Mal, dass NFT in ein 3A-Meisterwerk eingeführt wird – bezogen auf groß angelegte Spiele mit hohen Entwicklungskosten, großer Produktion, reichhaltigem Inhalt, und ausgezeichnete Qualität.

▲ "Geisteraufklärung: Haltepunkt"

Nicolas Pouard , Vice President des Strategic Innovation Lab von Ubisoft, sagte, dass Ubisoft Quartz der erste Schritt für Ubisoft sei, ein echtes Meta-Universum zu entwickeln.

Nach einer langen Erforschungsphase verstehen wir, wie die Dezentralisierung der Blockchain es Spielern wirklich ermöglichen kann, zu Spielakteuren zu werden. Das heißt: Geben Sie ihnen den Wert zurück, den sie durch Zeitverschwendung, den Kauf von Geräten und die Erstellung von Inhalten online generieren.

Um die Sorgen der Spieler um die neuen Digis zu zerstreuen, hat Ubisoft offiziell noch einige weitere Informationen hinzugefügt.

Ubisoft Quartz verwendet die Tezos-Blockchain-Technologie.Der Energieverbrauch jeder Transaktion entspricht dem Ansehen eines 30-Sekunden-Videos, was etwa einem Millionstel des Energieverbrauchs einer Bitcoin-Transaktion entspricht, die energieeffizienter und nachhaltiger ist.

Darüber hinaus wird Ubisoft Quartz mit dem bestehenden Game Store-System koexistieren. Digis werden das grundlegende Spielerlebnis des Spielers nicht beeinträchtigen, es existiert wie "Kosmetik" oder ein schönes Kleidungsstück. Selbst wenn Ubisoft Quartz oder das Spiel selbst heruntergefahren wird, bleibt Digis auf der Blockchain bestehen und gehört weiterhin Ihnen.

Obwohl Ubisoft viel geschrieben hat, um die Vision der Dezentralisierung, des Meta-Universums und der Bereitstellung eines neuen Wertes für die Spieler zu beschreiben, sagen die meisten Spieler, dass sie diese "kühne und avantgardistische" Initiative nicht mögen.

Am 11. Dezember hat das Veröffentlichungsvideo von Ubisoft Quartz 228.000 Aufrufe erreicht , nur 1.522 Menschen mochten die Nachricht und 39.000 Menschen "verkauften" sie. Im YouTube-Kommentarbereich und bei Twitter haben Internetnutzer im Allgemeinen eine negative Einstellung und schimpfen sogar Ubisoft dafür, Geld zu verdienen.

Ein Entwickler namens @jake s sagte, dass Blockchain und NFT für eine kleine Anzahl wichtiger Probleme wirklich coole Lösungen sind, aber die Leute stopfen sie oft in unerwünschte Produkte. Spieleentwicklung soll ein leidenschaftliches Projekt sein, und es sollte bedacht werden, wie man den Spielern Spaß macht; und wenn NFT im Spiel verwendet wird, werden Probleme wie der Hype um Geld und das Geschäftsmodell das Spiel schlecht schmecken lassen.

Netizen @tehMoonwalkeR wies darauf hin, dass der Grund für die verschiedenen negativen Reaktionen nicht darin liegt, dass die Leute NFTs wirklich hassen, sondern dass die Leute besorgt sind, dass sich die Spielemacher verändert haben – sie haben sich den Kopf zerbrochen, um jeden Cent aus den Spielern herauszuholen, anstatt ihn zu nehmen Denken Sie darüber nach, wie Sie Spiele entwickeln können, die den Leuten gefallen, und wie Sie das Spielerlebnis verbessern können.

In der Welt von NFT erhält der ursprüngliche Schöpfer für jede Weiterverkaufstransaktion einen Teil der Lizenzgebühren. In diesem Punkt sind die relevanten Klauseln von Ubisoft Quartz tatsächlich vage, Ubisoft hat offiziell nicht angegeben, ob es einen Rake geben wird, sondern nur, dass "es unter Umständen möglich sein kann".

Game Maker x NFT: Manche Leute akzeptieren es aktiv, manche verbieten es

Spekulativer Hype durch Knappheit, NFTs millionenschwere Out-of-Circle-News-Gimmicks haben in der Öffentlichkeit immer den Eindruck einer "zeitgenössischen Tulpe" hinterlassen.

Jetzt führt Ubisoft NFT in das 3A-Meisterwerk ein.Obwohl es den Spielern eine neue Erfahrung und Kontrolle geben möchte, sind es wirklich einfach, an andere Motivationen zu denken.

Wie heiß und attraktiv die Kombination aus NFT und Spielen ist, zeigt das süchtig machende Spiel „Axie Infinity“ in Südostasien.

▲ Axie Unendlichkeit

Axie Infinity ist ein von Pokémon inspiriertes Haustierzucht-Kampfspiel. Sie müssen 3 NFT-Haustiere kaufen, bevor Sie das Spiel starten können, Sie können neue Sorten züchten, Sie können während des Kampfes Krypto-Token verdienen und die NFT-Haustiere können verkauft werden.

Dieser Spielmodus heißt "Spielen um Geld zu verdienen" Filipino Jugendliche verdienen sich mit diesem Spiel ein Haus.

Daten von DappRadar zeigen, dass das gesamte NFT-Transaktionsvolumen im dritten Quartal 2021 10,67 Milliarden US-Dollar erreichte, wovon 19 % von Axie Infinity stammten. Es wird gesagt, dass die aktuelle Zahl der täglich aktiven Spieler von Axie Infinity fast 3 Millionen beträgt, und der höchste verkaufte NFT-Haustierpreis liegt bei etwa 2,33 Millionen US-Dollar.

▲ Axie Unendlichkeit

Angesichts dieser neuen Technologie haben Spielehersteller unterschiedliche Ansichten.

Ubisoft ist fast der aktivste in der Blockchain-Technologie und hat diesen Bereich vor der Einführung von Ubisoft Quartz 4 bis 5 Jahre lang erforscht. Ubisoft hat ein Ubisoft Entrepreneurs Lab-Beschleunigungsprogramm, das darauf abzielt, potenzielle Unterhaltungs-Startups zu unterstützen, von denen viele Krypto-Spieleunternehmen sind. An diesem Programm nahmen auch die Entwickler von Axie Infinity teil.

Im Oktober dieses Jahres investierte Ubisoft auch in ein Verschlüsselungsunternehmen, Animoca Brands; im Dezember kündigte es auf der Finanzberichtskonferenz seinen Plan zur Entwicklung von Blockchain-Spielen an, nannte es eine "Revolution" in der Spielebranche und sagte Besonderes Interesse an verdienen.

Square Enix, der Spieleentwickler von Final Fantasy, kündigte kürzlich ebenfalls Pläne zur Entwicklung von NFT-Spielen an. Und für EA (Electronic Arts), das über IPs wie "Red Alert" und "FIFA" verfügt, sagte CEO Andrew Wilson, dass NFT und das Verdienen beim Spielen "der Schlüssel zur Zukunft der Spieleindustrie" sind.

Im Gegensatz zu Ubisoft, EA usw. verbietet Valve ausdrücklich die Verwendung von Blockchain, NFT oder Kryptowährung in Steam-Plattformspielen . Der Epic Games Store ermöglicht es, Blockchain-Spiele in die Regale zu stellen , erfordert jedoch die Einhaltung von Gesetzen, Offenlegungsbedingungen und Altersfreigaben, sagt jedoch, dass sie in ihren Spielen keine NFT- und Verschlüsselungstechnologie verwenden werden.

Einige glauben, dass die Welt der NFTs und Kryptowährungen voller Betrügereien und unsachgemäßer Transaktionen ist, was der Hauptgrund dafür ist, dass Valve und Epic Games vorsichtig bleiben.

Um ein einfaches Beispiel zu nennen: Das NFT-Projekt Evolved Apes behauptete ursprünglich, Blockchain-Spiele zu entwickeln , aber im Oktober dieses Jahres verschwand der Gründer mit 2,7 Millionen US-Dollar Ether aus dem Internet.

▲ Das Evolved Apes “Evolved Apes''-Projekt, das sich an Volumen verlor

Echte Spiele-Enthusiasten sind möglicherweise eher besorgt darüber, ob zukünftige NFT-Ausrüstung wirklich spiel- und plattformübergreifend ist, als ein spekulativer Hype.

Ubisoft Quartz ist, als würde man zuerst die Infrastruktur einrichten und darauf warten, dass die Grenze ein Spiel nach dem anderen erweitert – aber derzeit hat Ubisoft diesbezüglich keine relevanten Ideen im Detail bekannt gegeben.

Derzeit hoffen einige Drittprojekte, die Vision von "universellen Spiel-Skins" zu verwirklichen. Die Avatar-Plattform Ready Player Me beispielsweise, die Ihr "Meta Universe Pass" werden soll, verfügt derzeit über mehr als 680 Apps und Spiele, die Login oder Import unterstützen.

▲ Ready Player Me, kann schnell virtuelle Bilder generieren

Vor kurzem bietet Clone-X, das von den Studios Takashi Murakami und RTFKT eingeführt wurde, auch 3D-Dateien an, damit Käufer es in Zukunft für NFT-Spiele, AR-Filter, Zoom-Konferenzen und Plattformen des Meta-Universums verwenden können.

▲ NFT-Projekt Clone-X

Das NFT-Projekt Loot, das vom Mitbegründer von Vine ins Leben gerufen wurde, sollte gründlicher sein: Verwenden Sie 8 Zeilen zufällig generierten Texts, um die Eigenschaften von Ausrüstung wie Helmen, Waffen und Halsketten zu beschreiben.

Die txt mit weißen Zeichen auf schwarzem Hintergrund mag unerklärlich erscheinen, aber jeder Spieleentwickler kann sie interpretieren und neu erstellen, sie ist bis zu einem gewissen Grad eigentlich ein einfacheres "Universal".

▲ Füge Loots Text und Ausrüstungsbeschreibung Gehirn hinzu, das Bild ist von @supergremplin

Auf jeden Fall hat der Spielehersteller Ubisoft diesmal ein eigenes NFT entwickelt, das immer noch ein Signal zur Verbindung mit der Zukunft auslöste.

Wird die zweite, drei, vier oder fünf der ersten Großwildgesellschaft, die Krabben frisst, bald mithalten können? Kommen bald die Tage, an denen Skins in "Honor of Kings" und "League of Legends" geteilt werden? Wie im Veröffentlichungsvideo von Ubisoft Quartz erwähnt, hat alles gerade erst begonnen.

#Willkommen, um dem offiziellen WeChat-Account von Aifaner zu folgen: Aifaner (WeChat-ID: ifanr), weitere spannende Inhalte werden Ihnen so schnell wie möglich zur Verfügung gestellt.

Ai Faner | Ursprünglicher Link · Kommentare anzeigen · Sina Weibo