Facebook Photo Tagging Guide: Alles, was Sie wissen müssen

Tagging ist ein wichtiger Bestandteil von Facebook, da Sie damit dynamisch auf das Profil eines anderen verlinken können. Eine der häufigsten Möglichkeiten hierfür ist das Markieren von Fotos.

Werfen wir einen Blick darauf, was Fototagging auf Facebook ist, und beantworten einige der am häufigsten gestellten Fragen zur Funktionsweise von Fototagging.

Was ist Tagging auf Facebook?

Definieren wir zunächst, was es bedeutet, auf Facebook zu taggen. Tagging ist im Wesentlichen eine explizite Erwähnung einer Person in einem Facebook-Beitrag, die einen Link zum Profil der Person erstellt, auf den jeder klicken kann.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie speziell ein Tag erstellen müssen. Einfach tippen "Ich bin heute mit Trevor ins Einkaufszentrum gegangen!" reicht nicht aus, um ein Tag zu erstellen, daher enthält es keinen Link zu ihrem Profil. Um jemanden in einem Textbeitrag oder Kommentar zu markieren, können Sie einfach das @ -Symbol gefolgt von seinem Namen eingeben.

Das Markieren von Fotos ist jedoch etwas anders, daher werden wir es als nächstes untersuchen. Wenn Sie an weiteren Informationen zu anderen Arten von Tags interessiert sind, sehen Sie sich die verschiedenen Möglichkeiten an, jemanden auf Facebook zu markieren .

So markieren Sie jemanden in einem Facebook-Foto

Öffnen Sie ein beliebiges Foto, um ein vorhandenes Foto auf Facebook zu markieren. Es kann dein eigenes sein, eines von einem Freund oder ein zufälliges Bild. Oben rechts sehen Sie ein Tag-Foto- Symbol. Klicken Sie darauf, um den Tagging-Modus aufzurufen.

Wenn Sie ein neues Bild beim Hochladen markieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten in der oberen linken Ecke des Beitrags und wählen Sie dann Foto auf der linken Seite markieren.

Klicken Sie zum Platzieren eines Tags auf das Gesicht der Person, die Sie markieren möchten. Es wird ein Feld mit einem Feld angezeigt, in das Sie einen Namen für die Suche eingeben können.

Dadurch werden die Namen Ihrer Freunde priorisiert, es werden jedoch auch Übereinstimmungen für Seiten und Personen angezeigt, die nicht auf Ihrer Freundesliste stehen.

Wählen Sie einen Namen aus der Liste aus und Sie haben ihn auf dem Foto markiert. Sie können diesen Vorgang wiederholen, um weitere Personen zu markieren (bis zu 50 pro Foto). Wählen Sie unten " Fertig-Tagging", wenn Sie mit dem Hinzufügen von Personen fertig sind.

Während jeder andere Personen auf einem Foto markieren kann, können Sie mithilfe der unten beschriebenen Optionen steuern, was passiert.

Was passiert, wenn Sie jemanden auf einem Facebook-Foto markieren?

Sobald Sie jemanden auf einem Foto markieren, hängt das, was als Nächstes passiert, von dessen Datenschutzeinstellungen ab.

Wenn die Tag-Bewertungen nicht aktiviert sind, wird das Tag sofort auf das Foto angewendet. Dies bedeutet, dass jeder, der das Bild öffnet und über seinem Gesicht schwebt, das Tag sieht und darauf klicken kann, um sein Profil zu besuchen. Wenn die Person Tag-Benachrichtigungen aktiviert hat, erhält sie auch eine Benachrichtigung, dass Sie sie markiert haben.

Wenn für die markierte Person bestimmte Facebook-Datenschutzeinstellungen ausgewählt sind, muss sie das Tag möglicherweise überprüfen und genehmigen, bevor es live geschaltet wird.

Wer kann ein getaggtes Foto sehen?

Wie bei allen Inhalten auf Facebook hängt die Anzeige von getaggten Inhalten in erster Linie von der Zielgruppe ab, die der Kontoinhaber auswählt. Informationen zur Auswahl einer Zielgruppe wie Freunde oder Öffentlich finden Sie in unserem Leitfaden zu den Datenschutzeinstellungen von Facebook .

Durch das Markieren werden jedoch mehr Personen zum Mix hinzugefügt. Wenn Sie jemanden auf einem Foto markieren, können standardmäßig die ursprüngliche Zielgruppe, die auf dem Foto markierte Person und die Freunde dieser Person den Beitrag sehen. Personen können dies jedoch in ihren Datenschutzoptionen ändern.

So entfernen Sie ein Tag auf Facebook

Wenn Sie von jemandem in einem Beitrag oder einem Foto markiert wurden, auf dem Sie nicht aufbleiben möchten, können Sie das Tag entfernen. Suchen Sie dazu den Beitrag und klicken Sie auf das Dreipunktmenü oben rechts. Wählen Sie Tag entfernen und es wird ausgeblendet.

Um ein Tag einer anderen Person auf Ihrem eigenen Foto zu entfernen, öffnen Sie das Foto und klicken Sie auf das X- Symbol neben ihrem Namen, um das Tag zu entfernen.

So ändern Sie Ihre Facebook-Foto-Tagging-Optionen

Facebook bietet verschiedene Optionen zum Markieren. Schauen wir sie uns an.

Ändern Sie die Zielgruppe für getaggte Beiträge

Klicken Sie zunächst auf das Pfeilsymbol oben rechts auf Facebook und wählen Sie " Einstellungen & Datenschutz"> "Einstellungen" . Wählen Sie dann in der linken Seitenleiste Timeline und Tagging aus .

Hier im Abschnitt " Tagging " sehen Sie eine Vielzahl von Optionen, die sich auf die Funktion beziehen. Verwenden Sie Wer kann Beiträge sehen, in denen Sie markiert sind, um zu steuern, welche Personen Fotos (und andere Inhalte) sehen, in denen Sie getaggt wurden, wenn sie Ihre Seite besuchen.

Zu den Optionen gehören Freunde , bestimmte Freunde , Freunde außer und alle benutzerdefinierten Gruppen, die Sie eingerichtet haben. Verwenden Sie Nur mich, wenn Sie nicht möchten, dass markierte Inhalte überhaupt auf Ihrer Timeline angezeigt werden.

Aktivieren Sie als Nächstes die Option " Wenn Sie in einem Beitrag markiert sind …", um zu steuern, wer zur Zielgruppe des Beitrags hinzugefügt wird, wenn Sie von jemandem markiert werden . Wenn dies auf Freunde eingestellt ist (Standardeinstellung), kann jeder in Ihrer Freundesliste ein Foto sehen, wenn eine andere Person Sie darin markiert. Setzen Sie es auf Nur ich oder Benutzerdefiniert , um dies einzuschränken.

Tags überprüfen

Wenn Sie die Optionen im Abschnitt " Überprüfen " auf derselben Seite verwenden, können Sie eine Bestätigung anfordern, bevor mit Tags versehene Inhalte live geschaltet werden. Aktivieren Sie Überprüfungsbeiträge, in denen Sie getaggt sind … und Facebook bittet Sie um Ihre Zustimmung, bevor diese Beiträge auf Ihrer Timeline angezeigt werden.

Aktivieren Sie in ähnlicher Weise Überprüfungs-Tags, die Personen zu Ihren Posts hinzufügen … und Sie müssen Tags genehmigen, die Personen in Ihren eigenen Posts erstellen, bevor sie angezeigt werden. Unabhängig davon, was Sie hier auswählen, werden Sie immer gebeten, Tags von Personen zu überprüfen, mit denen Sie nicht befreundet sind.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob auf Ihrer Timeline etwas angezeigt wird, verwenden Sie die Option Anzeigen als , um Ihr Profil so anzuzeigen, wie es der Öffentlichkeit angezeigt wird.

Gesichtserkennung deaktivieren

Die datenschutzinvasive Gesichtserkennungsfunktion von Facebook erleichtert es der Website, Sie auf Fotos zu erkennen. Wenn Sie diese Option aktiviert haben, verwendet Facebook sie für bestimmte Funktionen, z. B. für den Vorschlag, dass Personen Sie markieren, wenn sie ein Bild hochladen, das Ihr Gesicht enthält.

Wenn Sie nicht möchten, dass die Site dies tut, wählen Sie in der linken Seitenleiste die Gesichtserkennung aus. In einer Beschreibung werden Sie gefragt, ob Facebook Sie in Fotos und Videos erkennen soll. Um die Gesichtserkennung zu deaktivieren, setzen Sie die Antwort auf Nein .

Tag-Benachrichtigungen

Um zu ändern, wie Sie Benachrichtigungen über Tags erhalten, wählen Sie Benachrichtigungen in der linken Seitenleiste und dann Tags aus der Liste. Auf diese Weise können Sie auswählen, ob Sie Benachrichtigungen erhalten, wenn Sie von Jedermann , Freunden von Freunden oder Freunden markiert werden.

Sie können auch auswählen, wie Sie Tag-Benachrichtigungen erhalten (Push-Benachrichtigungen, E-Mail und / oder SMS).

Überprüfen Sie Ihr Aktivitätsprotokoll

Das Aktivitätsprotokoll von Facebook enthält eine Liste aller Aktivitäten auf der Website. Sie können damit überprüfen, wer Sie in letzter Zeit markiert hat, falls Sie neugierig sind.

Klicken Sie dazu auf den Pfeil oben rechts auf Facebook und wählen Sie Einstellungen & Datenschutz> Aktivitätsprotokoll . Dies zeigt ein Protokoll von allem, was Sie in letzter Zeit getan haben. Wählen Sie Tag Review , um nur zu ausstehenden Tags zu wechseln.

Klicken Sie dort auf Aktivität, in der Sie getaggt sind , um eine Liste der Beiträge, Fotos und anderen Inhalte anzuzeigen, in denen Sie getaggt wurden. Klicken Sie auf einen Beitrag, um ihn in voller Größe anzuzeigen.

Master Photo Tagging in Facebook

Jetzt wissen Sie, wie Sie Fotos auf Facebook markieren, was bei getaggten Fotos passiert und wie Sie steuern, wie das Markieren funktioniert. Es ist eine einfache Funktion, aber wer genau ein getaggtes Foto sehen kann, hängt von den individuellen Einstellungen der Person ab. Wenn jemand Tags für sein Konto deaktiviert hat, können Sie nicht viel dagegen tun.

Bildnachweis: Mactrunk / Depositphotos