Google entfernt sich von APKs für Android-Apps: Hier ist der Grund

Googles Android verwendet seit dem ersten Tag APKs (Android Application Package) als Standardformat für Apps. Ab sofort können Sie APK-Dateien ganz einfach online finden und auf Ihr Gerät laden, auch wenn sie nicht im Play Store verfügbar sind. Bald kann das nicht mehr der Fall sein.

Google hat 2018 das Android App Bundle-Format eingeführt, um einige der Probleme mit dem APK-Format zu beheben, und macht es jetzt zum Standardformat für Apps im Play Store.

Hier werden wir mehr darüber hervorheben und welche Vor- oder Nachteile dieser Schritt für das Android-Ökosystem mit sich bringt.

Android App Bundle soll das APK ersetzen

Laut der offiziellen Dokumentation erwähnt Google, dass das neue Format ab August 2021 für neue Anwendungen obligatorisch sein wird und das aktuelle APK-Format ersetzt .

Während es viele beliebte Apps von Adobe, Duolingo und anderen gibt, die bereits das Android App Bundle-Format verwenden, hat Google nicht geklärt, ob andere bestehende Apps in Kürze in das neue Format konvertiert werden.

Laut Google wird es für Entwickler extrem einfach sein, Apps im App-Bundle-Format zu veröffentlichen.

Vorteile der Verwendung von App Bundle anstelle von APKs

Das App Bundle-Format zielt darauf ab, sowohl Entwicklern als auch Benutzern Vorteile gegenüber APK-Dateien zu bieten. Lassen Sie uns einige davon hervorheben.

Verbesserte Sicherheit für die Android-Plattform

Obwohl es einfach ist, APK-Dateien zu verteilen und Apps von der Seite zu laden, ist dies eine der häufigsten Arten, wie Android von Malware betroffen ist .

Benutzer installieren modifizierte Apps, nur um festzustellen, dass ihr Gerät in irgendeiner Weise kompromittiert wurde. Außerdem gibt es Hunderte von APK-Sites, aber nur wenige, die sicher verwendet werden können. Es ist also leicht zu verwechseln, wo man eine echte APK zur Installation bekommt.

Sie können bei Bedarf auf unsere Liste sicherer Websites für APK-Downloads verweisen.

Mit dem Android App Bundle können Sie APK-Dateien möglicherweise nicht leicht finden. Das bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen um bösartige APK-Dateien machen müssen. Daher kann es garantieren, dass sich mehr Benutzer auf den offiziellen Google Play Store verlassen, um Software sicher zu installieren.

Als Teil der Vorteile des Android App Bundle wird Google nicht nur Nutzern erlauben, ihre App-Signaturschlüssel (die die Integrität und Authentizität der App überprüfen) über die sichere Infrastruktur von Google zu speichern.

Reduzierte App-Download-Größe

Mit App Bundle generiert und optimiert Google APKs einer App für verschiedene Geräte/Konfigurationen im Play Store. Daher ist die App kleiner als früher ohne das Bundle-Format.

Und kleinere App-Größen machen es Benutzern leicht, auch bei einer schlechten Internetverbindung aus dem Play Store herunterzuladen. Sie sollten auch in der Lage sein, mehr Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät zu sparen.

Einfacheres Herunterladen großer Spiele

Bei einem APK-Paket müssen Sie die für ein Spiel mit mehr als 150 MB benötigten Assets separat herunterladen, die normalerweise in einem anderen Ordner gespeichert sind.

Dies mag ein guter Ansatz gewesen sein, bei dem die Objektdateien (OBB) getrennt bleiben und Benutzer sie bei der Migration problemlos auf ein anderes Gerät kopieren können. Dies war jedoch keine sichere Methode, da die Asset-Dateien im externen Speicher der App gespeichert wurden.

Mit dem App Bundle kann der Entwickler das Ganze einfach und sicher im Play Store verfügbar machen.

Sie müssen die zusätzlichen Dateien eines Spiels nicht mehr separat herunterladen – alles kann direkt aus dem Play Store heruntergeladen und installiert werden. Dadurch werden auch die Updates für diese Spiele kleiner, was für Android-Spieler ein Gewinn ist.

Hat dieser Schritt einen Nachteil?

Auch wenn nicht jede bestehende App auf das App Bundle umgestellt wird, wird sich eine neue davon entfernen. Für Android-Entwickler kann es zeitaufwändig sein, Apps in anderen Android-Stores wie dem Amazon Appstore zu verteilen.

Obwohl es eine Erleichterung ist, keine schädlichen APK-Dateien zu finden, kann es eine Unannehmlichkeit sein, APK-Dateien nicht zu finden, was das Sideloading von Apps komplizierter machen könnte. Aber irgendwann sehen wir vielleicht mehr Vorteile als Probleme.