Hat das neu veröffentlichte Xiaomi Mi Notebook Pro X die High-End-Marke von 10.000 Yuan erreicht?

Der Einfluss auf das High-End ist ein großer Trend für Xiaomis Produkte im ersten Halbjahr.

Bei der Hauptproduktlinie Mobiltelefone wurde die digitale Serie komplett um ein luxuriöses Sortiment an mittleren, großen und supergroßen Tassen erweitert. Darüber hinaus ist auch die als "Exploration" positionierte MIX-Serie zurückgekehrt und führt weiterhin Xiaomis "Produkt von morgen".

Dann war Xiaomi Flipbuds Pro komplett mit Noise-Reduction-Headsets ausgestattet, und es war bereit, die "High-End"- und "Flaggschiff"-Positionierung von Xiaomi TWS in Bezug auf "Rauschunterdrückung" und "Klangqualität" anzunehmen.

Darüber hinaus wurden auch die Notebook-Produkte von Xiaomi neu geplant, um mit High-End-OLED-Bildschirmen in den High-End-Markt einzudringen und das Xiaomi Notebook Pro 15 auf den Markt zu bringen. Leistungsmäßig ist das mit dem MX450 Unique Display ausgestattete Xiaomi Mi Notebook Pro 15 jedoch als „Kreativbuch“, nicht als „Allrounder“ einzustufen.

▲ Einige Spezifikationen von Mi Notebook Pro X 15.

Genau wie die digitale Serie der Xiaomi-Handys hat Xiaomi auch die Notebook-Serie auf den Markt gebracht: Auf Basis des Pro hat es ein „Allround“ Pro X 15 auf den Markt gebracht, das die Lücken im Mi Almighty-Markt füllt und seinen Preis trägt von 10.000 Yuan. , Begann, auf den High-End-Markt zu eilen.

Mi Notebook Pro X 15 Debüt

Die Mi Notebook Pro X-Serie ist zeitweise nur 15,6 Zoll groß, die Farbgebung ist nur "Space-Time-Grey".

Es gibt zwei Konfigurations- und Preisstufen, nämlich:

  1. Intel i5-11300H + GeForce RTX 3050 Ti + 16 GB + 512 GB zum Preis von 8499 Yuan;
  2. Intel i7-11370H + GeForce RTX 3050 Ti +32 GB + 1 TB zum Preis von 9.999 Yuan.

Das Erscheinungsbild des Mi Notebook Pro X 15 setzt die Designelemente der Mi Notebook Pro-Serie fort, verfügt ebenfalls über einen CNC-integrierten Prozess und verwendet eine Aluminiumlegierung der 6er-Serie.

Durch das Hinzufügen der diskreten Grafikkarte Nvidia GeForce RTX 3050 Ti weist das Xiaomi Mi Notebook Pro X 15 jedoch einige Anpassungen auf. Relativ gesehen ist es etwas dicker und schwerer als die vorherige Pro-Serie.

Die Gesamtgröße des Mi Notebook Pro X 15 beträgt 348,9 mm x 240,2 mm x 18,47 mm und das Gewicht beträgt 1,9 kg. Der Rest der Details unterscheidet sich nicht wesentlich vom Mi Notebook Pro 15.

Das Mi Notebook Pro X 15 in zwei Konfigurationen ist mit einem 15,6-Zoll-OLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 3456 × 2160 ausgestattet.

Samsung E4 Lumineszenzmaterial, 600nit Spitzenhelligkeit, 100% DCI-P3 breiter Farbraum und Werkskalibrierung sind die gleichen wie beim Mi Notebook Pro 15.

Um das „Burn-In“-Phänomen auf dem OLED-Bildschirm zu verhindern, hat Xiaomi die entsprechende Display-Lösung im Pro X 15 aufgerüstet und die Funktionen „Bildschirmanzeige“ und „Live-Wallpaper“ eingeführt.

In Bezug auf die Spezifikationen sind alle Xiaomi Mi Notebook Pro X 15-Serien standardmäßig mit diskreter GeForce RTX 3050 Ti-Grafik ausgestattet, die durch zwei Lüfter und zwei Heatpipes zur Wärmeableitung ergänzt wird. Die maximale Leistung der Grafikkarte beträgt jedoch etwa 40 W (auf der offizielle Website), die etwas konservativ ist.

Darüber hinaus wurde der Speicher des Mi Notebook Pro X 15 auf die Dual-Channel-Spezifikation LPDDR4x 4266MHz aufgerüstet, die eine bessere Leistung bietet.

In Sachen Erweiterung ist das Mi Notebook Pro X 15 um einiges reichhaltiger: Neben einem Thunderbolt 4, einem USB-C (Laden und 10 Gbit/s Datenübertragung) ist es auch mit einem HMDI 2.1 und zwei USB A 3.2 Gen2 Ports ausgestattet , keine SD Der Kartenslot ist etwas schade.

Durch das Hinzufügen eines unabhängigen Hochleistungs-Displays und mit dem ursprünglichen Standardspannungsprozessor erreicht das Netzteil des Mi Notebook Pro X 15 130 W. Obwohl es sich immer noch um eine USB-C-Schnittstelle handelt, ist das ursprüngliche Netzteil ein traditionelles Stil, kein PD-Ladekopf.

Das Mi Notebook Pro X 15 ist jedoch mit PD-Schnellladung kompatibel, aber es ist nicht voll, wenn die Stromversorgung vollständig eingeschaltet ist. Die verbauten 80 Wh Akkukapazität sind bei der Akkulaufzeit etwas schwächer als beim Mi Notebook Pro 15. Ersteres liegt bei 11,5 Stunden lokaler Videowiedergabe, letzteres bei 13 Stunden.

Um genau zu sein, basiert das Mi Notebook Pro X 15 tatsächlich auf der Pro-Version, fügt ein einzigartiges "High-Performance"-Display hinzu, und der Preis ist entsprechend höher, was genau dem Layout der Mi 11-Serie entspricht.

Werde ein 10.000-Yuan-Club

In Bezug auf die Spezifikationen ist das top ausgestattete Mi Notebook Pro X 15 das hochwertigste Notebook-Produkt, das Xiaomi in diesem Jahr auf den Markt gebracht hat.

▲ Die Version des Mi Notebook Pro X 15 i5 wird für 7999 Yuan veröffentlicht.

In Bezug auf die Preisgestaltung ist es auch eines der wenigen Xiaomi-Produkte, dessen Preis nahe bei 10.000 Yuan liegt, während das vorherige der Faltbildschirm MIX FOLD ist.

Rückblickend betrachtet ist die „Vollkonfiguration“ immer noch das Hauptthema der Xiaomi-Produkte, egal ob es sich um ein Notebook-Produkt mit einem Preis von 10.000 Yuan oder ein Smartphone mit mehreren tausend Yuan handelt.

Unter der Prämisse der hervorragenden Bildschirmqualität der ursprünglichen Pro-Serie gleicht das Mi Notebook Pro X 15 die Mängel der absoluten Leistung aus und steht einem breiteren Publikum gegenüber.

Im Werbevideo auf der offiziellen Website kann das Mi Notebook Pro X 15 als PPT für Geschäftspräsentationen verwendet werden, kann auch die Spielebuchunterhaltung ersetzen und kann auch zu einem Produktivitätswerkzeug für Kreative werden.

Das Mi Notebook Pro X mit einer diskreten GeForce RTX 3050 Ti-Grafikkarte bringt die Straße weiter. Im Moment verdient Hardware dieser Spezifikation einen Preis von fast 10.000 Yuan.

In der Vergangenheit war "1999 Yuan" das Label von Xiaomi. Um es loszuwerden, trennte sich Redmi, um "kostengünstig" zu unternehmen. Das ursprüngliche Xiaomi hat sich dem Ansatz der "Vollkonfiguration" zugewandt, der Ihnen die beste Konfiguration auf dem Markt zum gleichen Preis bietet.

Egal, ob es sich um das zuvor veröffentlichte Mi Notebook Pro oder das neu veröffentlichte Mi Notebook Pro X 15 handelt, es ist eine solche Produktstrategie. Wenn Sie zum gleichen Preis bessere Spezifikationen erhalten möchten, ist Xiaomi eine gute Wahl.

Aber kann die Marke im Nachhinein das Hirse-Notebook zum Preis von 10.000 Yuan halten? Mit anderen Worten, würden Sie sich bei einem Budget von 9.999 Yuan für das Mi Notebook Pro X 15 entscheiden?

Dieses Problem existiert nicht nur bei Xiaomi-Notebooks, sondern erstreckt sich auch auf Xiaomis Handy-Produktlinie oder gilt für alle Xiaomi-Produkte.Es ist ein Marken-Upgrade-Problem, das Xiaomi dringend lösen muss.

Markenaufwertung ist ein Niederschlagsprozess, der mit einigen neuen Produkten nicht über Nacht zu bewerkstelligen ist. Bewerben Sie sich hier bei Xiaomi, auch wenn die diesjährige Xiaomi Mi 11-Serie und die Xiaomi Mi Notebook Pro-Serie gute Ergebnisse erzielt haben, bedeutet dies nicht, dass die diesjährige Marke Xiaomi aktualisiert wurde und über eine Premium-Fähigkeit verfügt.

Der Erfolg der Mi 11-Serie in diesem Jahr wird jedoch in der Tat Xiaomis ökologische Produkte fördern, und auch das Mi Notebook Pro X 15 ist in dieser Liste enthalten.

Ist "zehntausend Yuan" High-End?

In der Verbraucherwahrnehmung ist der Preis ein besonders leicht wahrnehmbares Attribut und auch für den Normalverbraucher eine Möglichkeit, hochwertige Produkte zu verifizieren. Bei einigen Produkten erhöhen hohe Preise die Qualität und den Ruf des Produkts.

Der Goldpreis von Mobiltelefonprodukten liegt bei rund 2.000 Yuan, während der von Notebooks bei rund 5.000 Yuan liegt – dies ist die innere Positionierung des allgemeinen Verbrauchers für solche Produkte.

Und wenn der Preis über 10.000 liegt, ist es im Unterbewusstsein fast ein "High-End"-Dasein. In der Vergangenheit waren digitale Produkte mit einem Preis von 10.000 Yuan oft High-End-Produkte großer Marken und nahmen fast die Spitze der Pyramide ein.

Für Xiaomi, egal ob es sich um MIX FOLD oder Xiaomi Mi Notebook Pro X 15 handelt, ist der Wert des Produkts Zehntausende Yuan wert, und es gibt sogar einige "kostengünstige".

Aber für diejenigen, die Unterhaltungselektronik nicht verstehen, sind die Parameterangaben nicht intuitiv, aber der Preis von über 10.000 ist direkt genug, um das Produkt dezent näher an das "High-End" zu rücken.

Der Preis von 10.000 Yuan ist nicht mit High-End gleichzusetzen, kann aber eine High-End-„Ursache“ pflanzen.

Zurückgehend auf das Xiaomi Mi Notebook Pro X 15 kann man den vollen Preis von 10.000 Yuan als Ursache bezeichnen, das Ergebnis des „Verbleibens im High-End-Markt“ hängt von der Produktleistung und Xiaomis ökologischer Zurückhaltung ab.

#Willkommen, um dem offiziellen WeChat-Account von Aifaner zu folgen: Aifaner (WeChat-ID: ifanr), weitere spannende Inhalte werden Ihnen so schnell wie möglich zur Verfügung gestellt.

Ai Faner | Ursprünglicher Link · Kommentare anzeigen · Sina Weibo