Huawei HarmonyOS wird offiziell veröffentlicht! P50-Überraschungsdebüt, das neue MatePad Pro hat auch eine Qualcomm-Version

Am Morgen des 24. Mai wurde Huaweis EMUI-Beamter Weibo in "HarmonyOS" umbenannt und der HarmonyOS-Startbildschirm wurde veröffentlicht. Anschließend leitete das Huawei-Terminal das Weibo weiter und gab an, dass HarmonyOS am 2. Juni veröffentlicht würde, was es für eine Weile zu einer heißen Suche auf Weibo machte.

Auf der gerade beendeten Pressekonferenz ist die offizielle Version von HarmonyOS wie geplant eingetroffen.

Gleichzeitig wird die erste Charge neuer Hardwareprodukte vorgestellt, die mit HarmonyOS ausgestattet sind. Dies sind die Tablets der MatePad Pro-Serie, die Huawei WATCH 3-Serie und so weiter.

HarmonyOS, offiziell hier

Seit dem 9. August 2019 kommt HarmonyOS erstmals auf dem Huawei Smart Screen zum Einsatz. Bis zum 16. Dezember 2020 wird Huawei die HarmonyOS 2 Developer Beta-Version für Anwendungsentwickler freigeben. Heute wird HarmonyOS offiziell veröffentlicht, obwohl es den ganzen Weg gestolpert ist, ist es im Zeitplan gewachsen.

Wir versuchen, 5 Schlüsselwörter zu verwenden, um die Funktionen von HarmonyOS zusammenzufassen, damit Sie sie schnell verstehen.

Das erste Stichwort ist „universal“ . Am Anfang des Designs von HarmonyOS waren alle IoT-Geräte das Ziel. Mit anderen Worten, nicht nur für Mobiltelefone und Tablets, sondern für verschiedene intelligente Endgeräte.

Ausgehend von diesem Ziel wurde HarmonyOS zu einem hochflexiblen Betriebssystem gemacht. HarmonyOS kann reibungslos laufen, unabhängig davon, ob es sich um ein Speichergerät auf KB- oder GB-Ebene handelt. Smart Homes wie intelligente Türschlösser, Kameras und Mikrowellenherde sind beispielsweise alles Objekte, die HarmonyOS umfassen möchte.

Das zweite Schlüsselwort ist "gegenseitige Hardware-Unterstützung". HarmonyOS hat ein brandneues Kontrollzentrum mitgebracht, eines der wichtigen Module heißt "Hyper Terminal".

Wie oben erwähnt, wird die "Kommunikation" zwischen der Hardware in derselben Sprache bequemer, nachdem verschiedene Hardwaregeräte durch HarmonyOS ersetzt wurden.

Auf der Benutzerseite, also in der Leitstelle, gespiegelt, können verschiedene Geräte nach Belieben zu einem Hyperterminal aufgerufen werden. Es mag ein wenig abstrakt sein, das zu sagen, lassen Sie uns einige einfache Beispiele geben.

Sie können beispielsweise einen Tablet-Computer als Tablet eines Notebook-Computers verwenden und den Umriss mit einem Stift zeichnen. Wenn Sie ein interessantes Emoticon-Paket auf Ihrem Laptop sehen, können Sie es direkt auf Ihrem Mobiltelefon speichern. Wenn das Mobiltelefon Videos aufnimmt, können Sie andere Kamerageräte im Kontrollzentrum anrufen, um mit einer Taste mehrere Kameras zu bilden.

Hinter diesen Operationen steht die Fähigkeit von HarmonyOS, verschiedene Hardware zu mobilisieren und zu koordinieren. Verschiedene Hardwaregeräte können sich auf Basis von HarmonyOS gegenseitig unterstützen, um ein funktionaleres Hyperterminal zu schaffen, das es Benutzern ermöglicht, mehrere Geräte so zu verwenden, als würden sie dasselbe Gerät verwenden.

Das dritte Stichwort ist "Dienstleistungsverkehr". Da die Anwendungen und Dienste von HarmonyOS auf HyperTerminal basieren und nicht von einem einzelnen Gerät abhängig sind, verfügen Anwendungen auf HarmonyOS über eine sehr wichtige Funktion, nämlich den geräteübergreifenden Fluss.

Sie können verstehen, dass HarmonyOS alle Ihre Smart-Geräte als Ganzes behandelt.Aus dieser Perspektive wird die Aufgabenverwaltung sehr einfach. Im Aufgabencenter des Mobiltelefons können Sie beispielsweise die laufenden Aufgaben des Tablets und des Computers usw. verwalten.

Relativ schwierig ist die geräteübergreifende Migration von Aufgaben, aber HarmonyOS hat es geschafft. Benutzer können Aufgaben, die auf einem bestimmten Gerät ausgeführt werden, auf andere Geräte übertragen, um sie mit einem Klick fortzusetzen.

Wenn Sie beispielsweise ein Spiel mit Ihrem Mobiltelefon spielen, geht dem Mobiltelefon sofort der Strom aus, Sie können den Spielablauf auf den Tablet-Computer übertragen und diesen zur Weiterleitung verwenden. Ein weiteres Beispiel ist der Song, der auf dem Handy abgespielt wird: Beim Einsteigen ins Auto kann er mit einem Klick an den Autoautomaten gestreamt und über das In-Car-Audio abgespielt werden.

Darüber hinaus werden HarmonyOS und seine Anwendungen mit atomaren Diensten zusammengestellt, sodass viele Anwendungsfunktionen zerlegt und verwendet werden können. HarmonyOS wird ein Service-Center bereitstellen, in dem Benutzer nach den benötigten Diensten suchen können, und dieser Dienst wird in Form von Karten präsentiert. Dies ist ein bisschen wie ein kleines Programm, aber es ist leichter als ein kleines Programm.

Das vierte Stichwort ist „Leistungssteigerung“. HarmonyOS ist für Dateiverwaltung und Grafikstapel optimiert. Kann die Leistung der Ausrüstung erheblich verbessern. Einschließlich längerfristiger reibungsloser Lebensdauer, längerer Akkulaufzeit und so weiter.

Auch bei der Aufgabenplanung hat HarmonyOS einige Optimierungen vorgenommen. Wie das Sprichwort sagt, verbessert es das Problem des "Tötens der Backstage". Selbst wenn Sie etwa ein Dutzend Anwendungen öffnen, können Sie bei der Rückkehr zur ursprünglichen Anwendung immer noch die zuvor angezeigte Seite finden, um sicherzustellen, dass die Erfahrung ununterbrochen ist.

Das fünfte Stichwort ist „Datenschutz“. HarmonyOS bietet viele neue Maßnahmen zum Schutz der Privatsphäre, unter denen die kollaborative Authentifizierung interessanter ist. Für einige sehr private Inhalte oder Daten sind mehrere Authentifizierungen erforderlich. Wenn beispielsweise die Gesichtsauthentifizierung des Mobiltelefons bestanden wird, muss es auch die Authentifizierung der Uhr bestehen.

Bei der Prüfung neuer Anwendungen verifiziert HarmonyOS nicht nur die echten Namen der Entwickler, sondern besteht auch mehr als 200 Sicherheitschecks. Benutzer können auch den "reinen Modus" aktivieren, um die Sicherheit und den Datenschutz weiter zu verbessern, und Anwendungen, die die entsprechenden Anforderungen nicht erfüllen, können nicht installiert werden.

Man kann sagen, dass HarmonyOS sicherer ist als EMUI. Es erhielt auch die weltweit erste ISO27701-Zertifizierung, CC EAL-Zertifizierung und so weiter.

Yu Chengdong kündigte auf der Pressekonferenz an, dass das Upgrade von HarmonyOS für viele Modelle stufenweise durchgeführt wird. Der Fortschritt der Aufrüstung und Anpassung bestimmter Modelle ist in der folgenden Abbildung dargestellt:

Bezüglich des Upgrades von HarmonyOS gibt es noch zwei weitere erwähnenswerte Punkte. Erstens können nach dem Upgrade des Hongmeng-Systems die bisherigen Daten und Informationen des Geräts, einschließlich der App, weiterhin verwendet werden.

Die zweite ist, dass Benutzer wählen können, ob sie ein Upgrade durchführen möchten oder nicht, und sie werden nicht zu einem Upgrade gezwungen. Obwohl es in Zukunft keine größeren Versionsupdates für EMUI geben wird, werden der technische Support und die Wartung der Sicherheitspatches fortgesetzt.

MatePad Pro, die Bildschirmqualität ist hell

Auf dieser Konferenz brachte Huawei ein neues MatePad Pro-Tablet mit. Es gibt zwei Größen: 10,8 Zoll und 12,6 Zoll.

Die 12,6-Zoll-Version des MatePad Pro hat am Bildschirm hart gearbeitet. Es verwendet einen ungehinderten, lochgeschnittenen OLED-Vollbildschirm mit einer Auflösung von 2560 x 1600. Der Rahmen ist nur 5,6 mm groß und das Verhältnis von Bildschirm zu Gehäuse von 90 % ist in der Branche unübertroffen.

Der brandneue Bildschirm hat eine Farbgenauigkeit von ∆E<0,5, was sich sehr gut für Arbeiten eignet, die eine hohe Farbgenauigkeit erfordern, wie zum Beispiel Retusche. Das Low-Blue-Light-Design auf Hardware-Ebene kann die Augen effektiv schützen.

Die Pro-Serie von MatePad hat schon immer auf "Produktivität" hingewiesen. Das neue 12,6-Zoll-MatePad Pro ist mit Chips der Kirin 9000-Serie ausgestattet und unterstützt 5G und WiFi 6+.

Die Leistung wird verbessert und die Wärmeableitung muss mithalten. Das neue MatePad Pro verwendet eine 8-schichtige dreidimensionale Wärmeableitungsstruktur auf PC-Ebene, um die Wärmeableitungsanforderungen von Chips und OLED-Bildschirmen zu erfüllen.

Die drei Rückfahrkameras umfassen eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine 120-Grad-Weitwinkelkamera, eine davon ist eine 3D-Tiefenschärfenkamera.

Um seine Office-Kapazität zu erhöhen, hat Huawei beim neuen MatePad Pro 8 Lautsprecher und 4 Mikrofone verbaut. Es unterstützt auch die globale KI-Sprachrauschunterdrückung und 48K-Vollfrequenz-High-Definition-Sprachanrufe. Neu hinzugefügte globale Handschriftfunktion. Solange es einen Platz zum Eingeben von Text gibt, können Sie mit einem Stift schreiben, und er unterstützt auch gemischtes chinesisches und englisches Schreiben.

Das neue 12,6-Zoll-MatePad Pro hat ein Gehäuse von nur 6,7 mm und wiegt nur 609 g. Aber in einem so kleinen Gehäuse befindet sich ein 10050mAh Super-Akku, der kabelloses Vorwärts- und Rückwärtsladen unterstützt.Das Produkt verfügt über eine integrierte standardmäßige 40W Super-Schnellladung und unterstützt 27W Super-Wireless-Schnellladung und kabelloses Rückwärtsladen.

Nachdem wir die Hardware gelesen haben, werfen wir einen Blick auf die Software.

HarmonyOS bringt einen brandneuen Desktop zum neuen MatePad Pro. Unten wird eine Anwendungsspeicherleiste hinzugefügt, mit residenten Anwendungen auf der linken und kürzlich besuchten Anwendungen auf der rechten Seite.

Das Ordnungsgefühl des neuen Desktops ist untrennbar mit den drei Zentren verbunden. Sie sind die neue Leitstelle, Servicezentrale und Benachrichtigungszentrale. Benutzer können das Hyperterminal steuern und schnell Dienste und Informationen im entsprechenden Funktionsbereich abrufen. Darüber hinaus verbessert das Hinzufügen von Universalkarten auch die Spielbarkeit des neuen MatePad Pro.

HarmonyOS verbessert die Verbindungsfähigkeiten des neuen MatePad Pro erheblich. Jetzt kann es nicht nur mit Mobiltelefonen kommunizieren, sondern auch mit PCs arbeiten.

Es unterstützt drei Modi: Spiegelmodus, erweiterter Modus und Freigabemodus. Die erste besteht darin, den Inhalt des PC-Bildschirms auf das Tablet zu spiegeln. Die zweite besteht darin, das Tablet als sekundären Bildschirm des PCs zu verwenden. Der dritte ist interessanter, es scheint, dass nur HarmonyOS es unterstützt.

Im Freigabemodus benötigen der PC und das Tablet keine Kabelverbindung, Sie können die lokalen Dateien oder Bilder des Tablets auf den PC ziehen oder Sie können die Dateien oder Bilder auf dem PC direkt auf das Tablet ziehen, um die Lokalisierung zwischen den beiden Geräten Drag & Drop von Dokumenten.

Auf diese Weise wird die Zusammenarbeit zwischen Mobiltelefonen, Tablets und Computern enger und das geräteübergreifende Erlebnis wird zweifellos besser.

Neben der 12,6-Zoll-Version hat das neue MatePad Pro vor allem aufgrund einiger Hardware-Unterschiede auch eine 10,8-Zoll-Version mit dem Qualcomm Snapdragon 870-Prozessor.

In Bezug auf die Farbabstimmung haben die beiden Größen des MatePad Pro drei Farbkombinationen: Frost Silver, Obsidian Black und Summer Populus. Unter ihnen besteht Populus euphratica aus glatter Haut.

Die Preisinformationen der beiden MatePad Pro lauten wie folgt:

  • 10,8 Zoll MatePad Pro 128GB WLAN-Version: 3799 Yuan
  • 10,8 Zoll MatePad Pro 256 GB WLAN-Version: 4299 Yuan
  • 10,8 Zoll MatePad Pro 256 GB WLAN-Version (einschließlich Tastatur und Eingabestift): 5299 Yuan
  • 12,6 Zoll MatePad Pro 128 GB WLAN-Version: 4999 Yuan
  • 12,6 Zoll MatePad Pro 256 GB WLAN-Version: 5499 Yuan
  • 12,6 Zoll MatePad Pro 256 GB WLAN-Version (einschließlich Tastatur und Eingabestift): 6699 Yuan
  • 12,6 Zoll MatePad Pro 256 GB 5G Netcom-Vollversion (einschließlich Tastatur und Eingabestift): 7999 Yuan

Der Huawei M Pencil der zweiten Generation ist vollständig aktualisiert is

Der neue Stift (Huawei M-Pencil zweite Generation) ist viel raffinierter als die vorherige Generation. Die Stiftspitze ist transparent und die interne mechanische Struktur ist frei. Der Stiftschaft ist immer noch ein sechseckiges Design, aber es ist abgerundeter als die vorherige Generation, und der Griffkomfort sollte verbessert werden.

Sein Inneres nimmt ein brandneues Elektrodensensor- und Touch-Design an. Ersteres macht den Stift widerstandsfähiger gegen Temperaturdrift, die Druckempfindlichkeit von 4096 kann die Dicke und Farbtiefe gut anzeigen. Letzteres ermöglicht es Benutzern, Werkzeuge wie Pinsel oder Radierer durch Gesten wie Doppeltippen zu wechseln.

Die Verzögerung des neuen Stifts beträgt nur 9 ms. Es verwendet automatisches Bluetooth-Pairing und magnetisches Aufladen. Drahtloses Schnellladen für 30 Sekunden, Sie können es 10 Minuten lang verwenden, es kann in 60 Minuten vollständig aufgeladen werden und es kann etwa 10 Stunden lang verwendet werden, wenn es vollständig aufgeladen ist. Interessant ist, dass es die gleichzeitige Verbindung von 4 Huawei-Geräten unterstützt und die Geräte frei umgeschaltet werden können.

Der Huawei M Pencil der zweiten Generation kostet 599 Yuan. Der Verkauf wird offiziell am 10. Juni gestartet.

Huawei WATCH 3-Serie, ein neuer Assistent für ein gesundes Leben

Intelligente tragbare Geräte sind ein äußerst wichtiger Bestandteil der Smart-Life-Szene von Huawei. Huawei brachte auf dieser Konferenz zwei Smartwatches mit, Huawei WATCH 3 (46 mm) und Huawei WATCH 3 Pro (48 mm).

Im Aussehen hat die Huawei WATCH 3-Serie eine rotierende 3D-Krone mit eigenem taktilen Feedback hinzugefügt. Das groß gewölbte 3D-Glas und das 316L Edelstahlgehäuse lassen die Huawei WATCH 3 Serie sehr filigran wirken.

Die WATCH 3-Serie von Huawei bietet drei Schlagworte: aktives Gesundheitsmanagement, intelligente Interaktion und lange Akkulaufzeit.

Betrachten Sie zunächst die Funktionen des aktiven Gesundheitsmanagements:

  • Hochpräziser Temperatursensor hinzugefügt, Sie können Ihre Körpertemperatur erkennen, wenn Sie Ihr Handgelenk anheben
  • Risiko-Screening und Frühwarnung für Atemwegserkrankungen
  • Minimalinvasiver Blutzuckertest, der Sie daran erinnert, wenn Sie eine Anomalie bemerken (ein passendes Blutzuckermessgerät muss separat erworben werden)
  • Sturzerkennung und SOS
  • 20-Sekunden-Handwascherkennung
  • Neues Upgrade TruSeen ™ 4.5+, Echtzeit-Herzfrequenzüberwachung und kontinuierliche Messung der Blutsauerstoffsättigung bei jedem Wetter
  • United 301 Hospital initiiert professionelle Herzgesundheitsforschung
  • TruSleep ™ 2.0 Überwachen Sie die Schlafqualität während des gesamten Prozesses (einschließlich Herzfrequenzüberwachung, Schlafatmungsqualität usw.)
  • TruRalex-Technologie, Allwetter-Drucküberwachung, kann den Druck durch Atemtraining anpassen
  • Intelligente Überwachung von Allwetteraktivitäten
  • Unterstützt die Datenaufzeichnung von 100 Sportarten
  • Multi-Mode-GNSS-Positionierungschip, genauere Flugbahn
  • Verschlüsselte Übertragung privater Daten

In Sachen Gesundheitsmanagement kann die Huawei WATCH 3-Serie als allmächtig bezeichnet werden, was im Grunde das Bedauern der Vorgängergeneration wettmacht.

HarmonyOS verleiht der Huawei WATCH 3-Serie ein interaktiveres Gameplay. Die Tischplatte hat ein quadratisches Schachbrettmuster und der Betrachtungswinkel kann durch Drehen der Krone angepasst werden. Das brandneue One-Shot-Übergangsdesign und die Simulation realer physikalischer Bewegungseffekte machen die Bedienung flüssiger.

Der Benutzer kann wichtige Informationen über die Szenen-Smartcard auf dem Negativbildschirm anzeigen und die Audiowiedergabe steuern. Kontrollieren Sie im Kontrollzentrum für mehrere Geräte die ökologischen Produkte von Hongmeng.

Darüber hinaus unterstützt Huawei WATCH 3 eigenständige Kommunikationsfunktionen (eSim muss aktiviert sein). Nachfolgende Upgrades unterstützen die Suche der Uhr nach Autos, Audiostreaming zwischen Geräten usw.

Laut offizieller Aussage beträgt die Akkulaufzeit der Huawei WATCH 3 3 Tage im Smart-Typical-Modus und 14 Tage im Ultra-Long-Akkumodus. Die Huawei WATCH 3 Pro hat eine Akkulaufzeit von 5 Tagen im Smart-Typical-Modus und 21 Tagen im Ultra-Long-Akkulaufzeitmodus.

Preislich startet die Huawei WATCH 3 bei 2599 Yuan und die Huawei WATCH 3 Pro beginnt bei 3299 Yuan. Der Verkauf wird offiziell am 11. Juni gestartet.

Die Huawei WATCH 3-Serie bringt eine Vielzahl von Riemen mit, die Preise sind wie im Bild unten gezeigt:

Eine Vielzahl von 4G-Handys in den Regalen

Neben den oben genannten Star-Produkten wurden auf der Konferenz auch eine Reihe von 4G-Mobiltelefonen vorgestellt. Dazu gehören hauptsächlich Mate40 Pro, Mate X2, Mate40 E, Nova 8 Pro. Das spezifische Modell und der Preis sind in der folgenden Abbildung dargestellt:

P50 Überraschungsdebüt

In der zweiten Hälfte der Konferenz enthüllte die von vielen Maschinenfreunden erwartete P50-Serie ihre wahre Bedeutung. Sehr auffällig ist das riesige Rückfahrkameramodul.

Leider steht die Time-to-Market für dieses Produkt noch nicht fest. Yu Chengdong sagte, dass Huawei "hart daran arbeitet, den Verbrauchern dieses Produkt anzubieten".

Niemand wird eine Insel sein

Am 15. September 2020 wurde Huaweis Chip-Lieferung offiziell eingestellt, seither sind fast 8 Monate vergangen. Trotz der Erschütterungen und Strapazen habe Huawei immer noch "überlebt".

Angesichts schwerer Sanktionen reagierte Yu Chengdong am Ende der Pressekonferenz mit dem Satz "Niemand ist eine Insel" des Dichters John Donne.

Im Zeitalter des Internet of Everything ist die Technologieindustrie der Welt eine Schicksalsgemeinschaft, und kein Land, kein Unternehmen oder Individuum kann sich selbst versorgen. Und HarmonyOS ist verantwortlich für die Vision von Huawei, Menschen und Menschen, Menschen und Ausrüstung, Ausrüstung und Ausrüstung zu verbinden und den Wohlstand der gesamten Branche zu fördern.

Ich glaube, dass in einer Welt, in der alles miteinander verbunden ist, niemand eine Insel sein wird. Technologie ist wie Sonnenlicht und Luft, allgegenwärtig und selbstlos. Ob HarmonyOS im obigen Kontext zur „Sonne und Luft“ werden kann, werden wir abwarten.

TalkFresh. E-Mail für die Arbeit: wanghelong@ifanr.com.

#Willkommen, um dem offiziellen WeChat-Account von Aifaner zu folgen: Aifaner (WeChat-ID: ifanr), weitere spannende Inhalte werden Ihnen so schnell wie möglich zur Verfügung gestellt.

Ai Faner | Ursprünglicher Link · Kommentare anzeigen · Sina Weibo