Ja, Sie können den Nintendo Switch ohne Dock an einen Fernseher anschließen – so geht’s

Der übliche Weg, einen Nintendo Switch an Ihr Fernsehgerät anzuschließen, besteht darin, ihn im Dock zu platzieren. Aber was ist, wenn Sie das Dock nicht dabei haben? Oder schlimmer – was ist, wenn Ihr Nintendo Switch-Dock kaputt geht? Wie würden Sie es an einen Fernseher anschließen?

Glücklicherweise gibt es eine Problemumgehung, mit der Sie Ihren Nintendo Switch ohne Dock anschließen können. Hier finden Sie alles, was Sie über den Anschluss eines Nintendo Switch an einen Fernseher wissen müssen.

Warum einen Nintendo Switch ohne Dock an einen Fernseher anschließen?

Wenn Sie ein schönes, voll funktionsfähiges Nintendo Switch-Dock haben, ist es möglicherweise sinnlos, sich Gedanken über den Anschluss der Konsole an einen Fernseher zu machen. Immerhin ist dies neben dem Aufladen des Switch einer der Hauptzwecke des Docks.

Aber was ist, wenn das Dock kaputt ist? Immerhin ist es ein ziemlich leichtes Teil des Kits. Es könnte leicht reißen, zerquetscht werden oder nach einem Sturz reißen.

Es gibt auch andere Gründe. Wenn Sie Ihren Nintendo Switch in den Urlaub nehmen und feststellen, dass es einen großen Fernseher gibt, den Sie für Multiplayer-Aktionen verwenden können, stecken Sie fest. Sie haben das Dock wahrscheinlich doch nicht gepackt.

Ganz zu schweigen davon, dass es sehr schön ist, den Switch in voller Ansicht zu haben, anstatt ihn im Dock zu verstecken. Wenn Sie Switch-Spiele mit auf einem Ständer montierter Konsole spielen möchten, ist es gut, auf den großen Bildschirm zu wechseln. Es ist auch eine Option, die Sie normalerweise nicht haben.

Wie ein Nintendo Switch normalerweise eine Verbindung zum Fernseher herstellt

Die Video- und Stromkabel eines Nintendo Switch werden auf der Rückseite des Docks verlegt. Sie erinnern sich wahrscheinlich beim Einrichten des Geräts daran, dass die Anschlüsse mit einer Flügeltür abgedeckt sind. Dahinter finden Sie der Reihe nach den USB-C-Stromeingang, einen USB 3.0-Anschluss für zusätzlichen Speicher und den HDMI-Ausgang.

Strom und Daten für alle diese Verbindungen werden in USB-C umgewandelt, das dann am unteren Rand des Docks verlegt wird. Hier wird ein einzelner USB-C-Anschluss mit dem angedockten Nintendo Switch verbunden. Dieser einzelne Anschluss lädt den Akku auf und hält das Gerät im angedockten Zustand mit Strom versorgt. Außerdem werden Videodaten über HDMI an Ihr Fernsehgerät weitergeleitet und Daten von einem USB-Speichergerät verwaltet.

So schließen Sie den Nintendo Switch ohne Dock an einen Fernseher an

Natürlich benötigen Sie einen USB-C-zu-HDMI-Adapter, um Ihren Nintendo Switch ohne Dock an einen Fernseher anzuschließen.

Um dies auszuprobieren, habe ich bei Amazon einen Standard-USB-C-zu-HDMI-Adapter bestellt. Es verfügt über drei Eingänge, genau wie die Rückseite des Switch-Docks, und einen einzigen USB-C-Ausgang.

So schließen Sie Ihren Nintendo Switch an Ihren HDTV an, ohne das Dock zu verwenden:

  1. Trennen Sie die USB-C- und HDMI-Kabel von der Rückseite des Docks
    Trennen Sie die Kabel vom Nintendo Switch
  2. Montieren Sie den Schalter an einem Ständer oder legen Sie ihn flach auf einen Tisch in der Nähe des Fernsehgeräts
  3. Schließen Sie das USB-C-Netzkabel und das HDMI-Kabel an den USB-C-zu-HDMI-Adapter an
    Verbinden Sie den Nintendo Switch ohne Dock mit einem Fernseher
  4. Schließen Sie nun den Adapter an den Nintendo Switch an
  5. Wählen Sie den richtigen Kanal auf Ihrem Fernseher
  6. Spiele anfangen zu spielen
    Verbinden Sie den Nintendo Switch ohne Dock mit einem Fernseher

Sie können die Joy-Cons einzeln, verbunden mit dem Joy-Con Grip oder einem Switch Pro Controller verwenden. Es sollte absolut keinen Unterschied zu der Erfahrung geben, außer dem Fehlen des Nintendo Switch-Docks.

Wie Sie sehen können, ist dies ein relativ unkomplizierter Prozess. Es funktioniert jedoch nicht mit allen USB-C-zu-HDMI-Adaptern. Sie müssen sicherstellen, dass Sie einen Adapter haben, der mit dem Nintendo Switch kompatibel ist.

Nintendo Switch-kompatible USB-C-zu-HDMI-Adapter

Welche Switch-kompatiblen USB-C-zu-HDMI-Adapter sollten Sie verwenden? Das gesuchte Gerät sollte über einen USB-C-Eingang für die Stromversorgung verfügen. einen Standard-HDMI-Ausgang; ein optionaler USB 3.0-Anschluss. Der Adapter sollte auch einen USB-C-Anschluss haben.

Eine Menge Optionen sind online verfügbar. Nicht alle davon sind für den Nintendo Switch geeignet. Einige sind vollständig inkompatibel, während andere 4K nicht unterstützen. Wir haben nachfolgend einige der besten Optionen gefunden:

  • RREAKA USB Typ C zu HDMI Digital AV Multiport Hub – eine Mehrzweck- Reisedockstation , die den Nintendo Switch sowie Mobiltelefone, Tablets und Reisefernseher unterstützt.
  • Switch HDMI Adapter Hub Dock – ein kompakter Ersatz für das Nintendo Switch Dock mit einem Gehäuse aus Aluminiumlegierung zur Wärmeableitung.
  • Llano MicroDock – ein praktischer Dock-Ersatz, der Game-Streamer unterstützt.

Lesen Sie mehr: Nehmen Sie das Nintendo Switch-Gameplay mit Llano MicroDock auf

Können Sie Ihren Nintendo Switch auf TV umstellen?

Sie wissen wahrscheinlich, dass es möglich ist, Handy- und Tablet-Displays drahtlos auf den Fernseher zu übertragen. Dies erfolgt normalerweise mit Google Chromecast, das auch mit Computern funktioniert, auf denen der Chrome-Browser ausgeführt wird. Derzeit sind verschiedene drahtlose HDMI-Optionen verfügbar, mit Fernsehgeräten und Medien-Streaming-Geräten, die Videodaten empfangen und anzeigen können.

Chromecast und Apple Airplay sind die bekanntesten Beispiele, obwohl Miracast von mehr Geräten und Plattformen unterstützt wird, einschließlich Windows 10.

Verwandte: Was ist Miracast?

Wenn Sie jemals Videos von einer App übertragen haben, die auf einem Telefon (z. B. Netflix) ausgeführt wird, fragen Sie sich wahrscheinlich, ob dieselbe Funktion auf dem Nintendo Switch verfügbar ist. Besser noch, können Sie Spiele drahtlos auf Ihren Fernseher streamen?

Leider nicht. Derzeit ist es nicht möglich, das Nintendo Switch-Display drahtlos mit Ihrem Fernseher zu verbinden oder zu übertragen. Es gibt jedoch eine Crowdfunding-Kampagne, die Genki ShadowCast , mit der Sie jede kommende Konsole an einen Computer mit USB-C-Eingang anschließen können.

Von hier aus können Sie das Video möglicherweise über drahtloses HDMI an einen Fernseher ausgeben, obwohl die Latenz möglicherweise beeinträchtigt wird.

Jetzt können Sie Ihren Nintendo Switch auf einen Fernseher spiegeln

Der Nintendo Switch muss also nicht wirklich angedockt sein, um Spiele auf einem Fernseher spielen zu können. Sie benötigen lediglich einen kompatiblen USB-C-zu-HDMI-Adapter und einen geeigneten Ständer (optional). Kurz gesagt, wenn Sie nicht zu Hause sind oder das Dock beschädigt ist, können Sie Nintendo Switch-Spiele auf einem großen Bildschirm spielen.

Und mit der Möglichkeit des drahtlosen Streamings für den Nintendo Switch am Horizont ist das Andocken des Switch zunehmend eine Option, von der Sie sich entfernen können.