Möchten Sie die “Decke” für die Filialerweiterung umgehen? Hallo Tee links, MINISO rechts

Für die Offline-Neuverpflegung kommt der Winter 2021 etwas früher als in den Vorjahren.

Am 5. November gab Haidilao bekannt, dass es seine 300 Geschäfte bis zum 31.

Am 10. November kündigte Cha Yan Yue Se außerdem die vorübergehende Schließung von fast hundert Geschäften in Changsha an – dies ist bereits das dritte Mal, dass Cha Yan Yue Se in diesem Jahr Geschäfte vorübergehend geschlossen hat.

"Die Offline-Catering-Service-Branche geht durch den Winter. Cha Yan und alle arbeiten hart zusammen, um warm zu bleiben."

Cha Yan Yue Se erwähnte in der Ankündigung Weibo, dass die vorübergehende Schließung des Geschäfts in dieser besonderen Zeit, da Cha Yan Yue Se zuvor intensiv Geschäfte in Changsha eröffnet hatte, jetzt, da die Verkehrsdividende nicht mehr gilt, ein hilfloser Schritt ist.

Der Schrumpfungsplan von Haidilao ist auch auf die enorme Marktchance zurückzuführen, die die Augen verblendet und das Konsumniveau nicht sieht, das der sinkende Markt akzeptieren kann. und es ist schwierig, weiterhin zu unterstützen.Die hohen Kosten für die Eröffnung eines Geschäfts.

Geschäfte sind das Lebenselixier der Offline-Wirtschaft, aber die Anzahl der Geschäfte, die jede Marke führen kann, ist letztendlich begrenzt.Es gibt viele Faktoren, die die Obergrenze dieser Zahl bestimmen, darunter der Passagierstrom des Geschäftsviertels, der durchschnittliche Verbrauch der Stadt oder die Marktdurchdringungsrate der Marke.

Sobald das rasante Wachstum der Marke diese Grenze erreicht hat und der Service keine strukturellen Veränderungen vorgenommen hat, erwartet sie nur noch der schnelle Rückzug.

Fast alle Offline-Marken werden früher oder später die Ladenobergrenze erreichen. Gibt es also Marken, die die Obergrenze durchbrechen oder umgehen? Newcomer können neue Wege gehen: Xicha ist wie eine Investmentbank, MINISO ein bisschen wie ein Inkubator.

Neuer Einzelhandel muss „grenzüberschreitend spielen“

Welche Wörter würden Sie verwenden, um MINISO zu definieren?

Als MINISO gerade erst anfing, konnten wir den "exquisiten Zehn-Yuan-Store" verwenden, um diese Boutique zusammenzufassen, die den japanischen minimalistischen Stil zur Schau stellte, aber mit der Expansion in den letzten Jahren ist das alte Label der Boutique allmählich abgefallen.

Abgesehen von der Tatsache, dass es für Sie bereits schwierig ist, Produkte unter zehn Yuan in MINISO zu finden, ist MINISO nach Jahren des Layouts allmählich auf die Bereiche Beauty, Mode, Tee und Einzelhandel gewachsen Felder.

Aus dem rot-weißen Lebensmittelladen am Eingang der Fußgängerzone ist die von MINISO definierte „Quality Life“ entstanden, im TOPTOY Fashion Store eine exquisite Blindbox und im WOW COLOR Beauty Store ein geordnetes Lippenstift-Arrangement Oder der gesunde Avocado-Joghurt in Pinxiaocha.

Ja, selbst wenn Sie MINISO noch nicht kennengelernt haben, könnte Ihr Leben von MINISO umgeben gewesen sein.

Niuniu, der in einer Internetfirma arbeitet, ist vor kurzem versehentlich in die Einkreisung von MINISO "eingebrochen".

Niuniu ist nicht zu kalt mit dem von MINISO beworbenen exquisiten Leben und zweifelt an der Qualität seiner Produkte, so dass er fast nie die Initiative ergriffen hat, in diese Boutique zu gehen, um einzukaufen.

Niuniu, der sich für die zweidimensionale Kultur interessiert, hat jedoch die Angewohnheit, Animationsfiguren zu sammeln: Als die trendige Marke TOPTOY ihren ersten Flagship-Store in Guangzhou eröffnete, reiht sich auch Xiaolei zum ersten Mal an den Laden.

Bis er mit seinem Lieblings-Gundam nach Hause kam, bemerkte Xiao Lei nicht, dass dieser Chaowan-Laden, der ihn eine Stunde anstehen musste, um einzutreten, mit MINISO aus derselben Tür heraus war.

Am 15. Oktober 2020 wurde MINISO, das erst vor sieben Jahren seinen ersten Flagship-Store in Guangzhou eröffnete, offiziell an der New Yorker Börse notiert.

Ein Jahr später veröffentlichte MINISO den ungeprüften Finanzbericht dieses Monats für das erste Quartal 2022 zum 30. September 2021. Der Finanzbericht zeigte, dass der Nettogewinn von MINISO in diesem Jahr 154,5 Millionen RMB betrug, verglichen mit dem Nettogewinn des gleichen Zeitraums des Vorjahres von 1,676,3 Milliarden Yuan hat aus Verlusten Gewinne gemacht.

Unter ihnen erreichte die Zahl der MINISO Stores weltweit 4.871, darunter 1.836 Stores in Übersee, insgesamt 122 neue Stores im Quartal. Die Zahl der TOP TOY-Läden stieg in diesem Quartal um 39 auf insgesamt 72. Nicht nur hat sich die Zahl verdoppelt, sondern der Quartalsumsatz überstieg erstmals 100 Millionen Yuan.

Weniger als ein Jahr nach der Gründung übertraf die Wachstumsdynamik von TOP TOY fast den eigenen großen Bruder MINISO.

Im Vergleich zu TOP TOY ist die Make-up-Kollektionsmarke WOW COLOUR, die von MINISOs Muttergesellschaft Saiman Group inkubiert wurde, etwas zurückhaltender.

Im März dieses Jahres erhielt WOW COLOR 500 Millionen Yuan im Rahmen einer Finanzierung der Serie A. Berichten zufolge hat es fast 300 Geschäfte in 89 Städten eröffnet. Im Jahr 2020 wird der jährliche Passagierstrom 45 Millionen erreichen. Es konkurriert mit THE COLORIST-Coloristen offline Der stärkste Konkurrent des Beauty-Collection-Stores.

Wenn Sie dies sehen, denken Sie immer noch, dass die kontinuierlichen grenzüberschreitenden Geschäftsversuche von MINISO ein kühnes Wagnis sind, also können Sie genauso gut in den Store in Ihrer Nähe gehen – jeder MINISO Store ist der Inbegriff seines Geschäftsimperiums.

Beim Betreten von MINISO locken die farbenfrohen Schönheitsprodukte an der Tür junge Mädchen zum Einkaufen für den Konsum; die Blindbox-Produkte, die die größte Ausstellungsfläche einnehmen, sind immer die Blindbox-Produkte mit einem Durchschnittspreis von 49 Yuan, die die Hoffnung auf Einkommen des Ladens sind Generation.

Die grenzüberschreitende Ladeneröffnung von MINISO ist eigentlich eher so, als würde man die beiden wertvollsten Kategorien im Einzelhandel aufteilen, sich auf Anstrengungen konzentrieren und den Weg auf einen neuen Weg zurückführen.Die grenzüberschreitende Logik ist auch sehr klar basierend auf The X Strategie von MINISO beim Börsengang im letzten Jahr.

Ye Guofu, Gründer und CEO von MINISO, hat einmal betont, dass die X-Strategie 2021 die Geschäftsstrategie von MINISO sein wird Die Geschäftsstrategie von MINISO: Die neue Handelsmarke wird in eine neue Handelsplattform umgewandelt und weitere Untermarken werden inkubiert.

TOP TOY und WOW COLOR sind die ersten beiden Ergebnisse der X-Strategie.

Sub-Brands von Grund auf neu zu schaffen, ist jedoch nicht für alle Marken geeignet, zumindest für Heycha, die Heyxiaocha im vergangenen Jahr gegründet hat, ist es nicht einfach, den eigenen Erfolg wieder zu reproduzieren.

Bei Null anfangen ist nicht so gut wie "investieren"

Laut dem ersten Jubiläumsbericht von Xixiaocha im Mai dieses Jahres hatte Xixiaocha Anfang April 22 Geschäfte in 6 Städten eröffnet und mehr als 2,8 Millionen Tassen Getränke verkauft, egal ob es sich um Konkurrenzprodukte zum gleichen Preis handelte oder im Vergleich mit der von Xicha ist die Expansionsgeschwindigkeit von Xixiaocha nicht radikal.

Xiao Liang ist ein absoluter Fan neuer Teegetränke, probiert gerne alle gängigen Teegetränke aus und liegt ganz vorne im Trend. Xixiaocha wird seiner Meinung nach nicht seine erste Wahl beim Teekauf sein.

"Für Tees, die für die Leute zu einem Preis von 6-16 Yuan positioniert sind, ist der Geschmack von Xixiaocha nichts Außergewöhnliches; verglichen mit dem High-End-Xixa ist die Billigkeit von Xixiaocha offensichtlicher als bei anderen menschenfreundlichen Tees Wenn ich Tee mag, bleibt mir immer ein Gedanke: Warum trinke ich nicht einfach Tee?“

Nach dem ersten Versuch zahlte Xiao Liang nicht weiter für die von Xi Xiaocha erzählte Geschichte, "den Menschen nahe zu sein, aber auch exquisit".

Das Wachstum von Xixiaocha wird Zeit brauchen, aber auf dem sich ständig wandelnden neuen Teemarkt ist das Warten extravagant. Angesichts von Nayuki und anderen auffälligen Herausforderern entschied sich Hey Tea, die Initiative zu ergreifen.

Am 12. November erwarb HeyTea 60 % der Anteile an Shenzhens neuer Teemarke „Yecuishan“ und wurde größter Aktionär von Yecuishan.

Yecuishan wurde 2019 gegründet und ist eine Saftgetränkemarke, die sich auf „molekulare Säfte“ konzentriert und laut Statistik derzeit mehr als 30 Geschäfte in Shenzhen mit einem monatlichen Absatz von mehr als 14.000 Tassen betreibt.

Vergleicht man die Geschäfte von Yecuishan und Xicha, findet man viele Gemeinsamkeiten: Sie sind auch zu einem hohen Preis von 30 Yuan positioniert, sie betonen auch die Qualität von Rohstoffen wie Früchten und achten auch auf die Ladendekoration und Materialgestaltung ( als Getränkemarkt hat es sogar private Boxen). ).

Aus der Sicht des Geschäftsmodells sind die Produkte, die Lieferkette und die Marke von Yecuishan hochgradig kompatibel mit Hey Tea. Es ist nicht schwer zu verstehen, dass Hey Tea viel Aufwand aufwenden wird, um es mit seinen eigenen Ressourcen zu integrieren.

Tatsächlich war Hey Cha bereits ein Veteran des "Kaufens, Kaufens und Kaufens", bevor er Yecuishan gründete.

Am 21. Juli dieses Jahres gab Seesaw offiziell bekannt, dass es eine Serie-A-Finanzierung von mehr als 100 Millionen Yuan abgeschlossen hat, von der Xicha bereits verkauft hat und 5 % der Anteile hält.

Zwei Monate später unternahm HeyTea einen weiteren Schritt und investierte in die pflanzliche Marke „Wild Plant YePlant“, die hauptsächlich mit Hafermilch beschäftigt ist -Grenze Breite.

Mitte Oktober startete Heytea sein drittes Investment, das Ziel war die Teemarke „Hejitaotao“, die sich auf die Senkung des Marktes konzentriert und deren Produktpositionierung sich teilweise mit der eigenen Heyxiaocha überschneidet.

Hey Tea ist nicht die erste neue Verbrauchermarke, die in das Risikokapital einsteigt, aber es ist möglicherweise einer der häufigsten Investoren.Der Druck kommt mehr oder weniger von den alten Playern auf dem Teemarkt und dem kontinuierlichen Einstieg neuer Player.

Wenn Sie Ihren Marktanteil steigern möchten, ist „Keep it fresh“ immer das Geheimnis des neuen Tees. Hey Tea bündelt die eigene Branchenerfahrung und investiert in hochwertige Marken am Markt, was auch eine gute Möglichkeit ist, das Frischegefühl zu bewahren.

Lass diese Gen Z nicht los

Ob „Molekularsaft“, „Atom-Schokolade“ oder „Quanten-Eis“ – Hi Tea bereichert neben der Produkterweiterung auch ständig die eigene Frische, um von der Generation Z nicht vergessen zu werden.

MINISO durchquert die Branche, um verschiedene Arten von Geschäften zu bauen, und Hexichas Erwerb hochwertiger Teeläden basiert im Wesentlichen auf einer gemeinsamen Logik, die darin besteht, der Marke kontinuierlich Frische zu verleihen und junge Menschen zum Konsum zu bewegen.

Verglichen mit der blinden Erweiterung der Anzahl der Filialen ist dieser Schritt stabiler.

MINISO achtet auf den personalisierteren Konsumausdruck junger Menschen und HeyTea achtet auf die High-End-Konsumbedürfnisse junger Menschen.Die beiden Fokusse auf Konsumorientierung sind unterschiedlich, aber die ultimative treibende Kraft des Konsums ist das Streben nach einem raffinierten Leben von jungen Leuten.

Die grenzenlosen Emotionen junger Menschen brauchen einen schönen "Teller". In der Vergangenheit wurde dieser "Teller" von ausländischen Playern wie Starbucks und MUJI monopolisiert, aber jetzt haben lokale Marken wie Heytea und MINISO allmählich die Gunst der Generation gewonnen Z. .

Zu diesem Zeitpunkt ist es für die Marke ein kluger Weg, interne Fähigkeiten zu verlangsamen und zu üben, eine schönere Geschichte zu erzählen und ihre Tragfähigkeit zu verbessern.

Hör auf Unsinn zu reden.

#Willkommen, um dem offiziellen WeChat-Account von Aifaner zu folgen: Aifaner (WeChat-ID: ifanr), weitere spannende Inhalte werden Ihnen so schnell wie möglich zur Verfügung gestellt.

Ai Faner | Ursprünglicher Link · Kommentare anzeigen · Sina Weibo