Samsungs nächstes Galaxy Unpacked Event findet am 11. August statt

Samsung hat Medieneinladungen zu seiner nächsten Galaxy Unpacked-Veranstaltung verschickt, die für den 11. August geplant ist. Dies wird eine vollgepackte Veranstaltung sein, bei der der südkoreanische Smartphone-Riese voraussichtlich seine 2021-Reihe von faltbaren Geräten und vieles mehr vorstellen wird.

Samsung bringt normalerweise auch ein neues Galaxy Note-Gerät auf seinem Galaxy Unpacked-Event zur Jahresmitte auf den Markt. Dies wird jedoch in diesem Jahr nicht passieren, da das Unternehmen bestätigt hat, dass es 2021 kein neues Galaxy Note-Gerät auf den Markt bringen wird .

Samsung Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 2 kommen am 11. August

Das Highlight des Galaxy Unpacked-Events von Samsung am 11. August werden das Galaxy Z Fold 3 und das Galaxy Z Flip 2 sein.

Das Unternehmen selbst weist im Event-Teaser-Video auf seine kommenden faltbaren Geräte hin. In seiner Ankündigung im Samsung Newsroom sagt das Unternehmen, dass es bei seiner bevorstehenden Galaxy Unpacked-Veranstaltung „das nächste Kapitel der mobilen Innovationen aufschlagen“ wird.

Gerüchte besagen, dass das Galaxy Z Fold 3 ein bemerkenswerter Fortschritt gegenüber dem Galaxy Z Fold 2 und früheren faltbaren Geräten von Samsung sein wird. Interessanterweise deuten Gerüchte darauf hin, dass Samsung beabsichtigt, seine neuen faltbaren Geräte günstiger als zuvor zu bepreisen, um ihre Verbreitung durch den Mainstream voranzutreiben. Es erwartet insbesondere, dass das Galaxy Z Flip 2 in anständigen Stückzahlen verkauft wird.

Aufgrund von COVID-19 wird Samsungs Galaxy Unpacked-Event virtuell abgehalten und es wird keine persönliche Veranstaltung geben. Die Veranstaltung wird sowohl auf der Samsung-Website als auch auf YouTube live gestreamt, sodass Sie sie bequem von Ihrem Sofa aus verfolgen können.

Nach der offiziellen Vorstellung am 11. August könnte Samsung seine neuen faltbaren Geräte bis Ende des Monats in den meisten Schlüsselmärkten der Welt zum Verkauf anbieten.

Es gibt Gerüchte, dass das Galaxy Z Fold 3 das erste Samsung-Handy sein könnte, das mit der Under-Display-Kamera-Technologie ausgeliefert wird. Das faltbare Gerät unterstützt auch den S Pen und den S Pen Pro, hat jedoch keinen eigenen Steckplatz dafür.

Verwandte: Top-Tipps und Tricks für die Verwendung von Samsung One UI 3

Galaxy Watch 4, Galaxy Buds 2 und Galaxy S21 FE könnten ebenfalls angekündigt werden

Abgesehen von seinen neuen faltbaren Geräten wird Samsung voraussichtlich auch die Galaxy Watch 4 vorstellen. Dies wird die erste Smartwatch sein, die auf der neuen Version von Wear OS läuft, die mit Tizen zusammengeführt wurde .

Samsung könnte auf seinem kommenden Unpacked-Event auch die Galaxy Buds 2 und das Galaxy S21 FE vorstellen. Aufgrund einer Halbleiterknappheit besteht jedoch immer die Möglichkeit, dass ihre Einführung verschoben wird.