So beheben Sie Minecraft: Fehler mit Konto beim Anmelden

Wenn Minecraft online gespielt wird, müssen sich Benutzer bei ihrem Konto anmelden. Benutzer müssen sich mit ihrem Microsoft-Konto anmelden und bleiben nach der Anmeldung im Allgemeinen angemeldet. Wenn Sie das Kennwort in Ihr Microsoft-Konto ändern oder andere sicherheitsrelevante Änderungen am Konto vornehmen, werden Sie erzwungen signiert -aus allem, einschließlich Minecraft.

Minecraft beheben: Fehler mit Konto beim Anmelden

Die Anmeldung bei Minecraft ist einfach; Sie klicken auf die Anmeldeoption, geben die E-Mail-Adresse und das Kennwort Ihres Microsoft-Kontos ein, authentifizieren sich mit einer beliebigen 2-Faktor-Authentifizierungs-App, die Sie möglicherweise eingerichtet haben, und schon können Sie loslegen.

Wenn Sie versuchen, sich bei Minecraft anzumelden, und dabei eine Fehlermeldung mit der Kontonachricht angezeigt wird, versuchen Sie die folgenden Korrekturen.

1. Anmeldeinformationen überprüfen

Überprüfen Sie, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse und das richtige Passwort eingeben. Rufen Sie die Seite Ihres Microsoft-Kontos in einem Browser auf und melden Sie sich an. Wenn Sie sich nicht anmelden können, geben Sie möglicherweise falsche Anmeldeinformationen ein. Versuchen Sie die Kontowiederherstellung, um die richtige E-Mail-Adresse zu finden, oder versuchen Sie, das Passwort wiederherzustellen.

Sobald Sie die richtige E-Mail-Adresse und das richtige Passwort haben, melden Sie sich bei Minecraft an.

2. Beende Minecraft und öffne es erneut

Versuchen Sie, Minecraft und Ihr System neu zu starten. Es kann Anmeldeprobleme beheben und es ist eine einfache Lösung, die Sie ausprobieren können. Versuchen Sie zuerst, die App zu beenden und sie erneut zu öffnen. Wenn das nicht hilft, starte das System neu und öffne Minecraft.

3. Verwenden Sie den offiziellen Launcher

Wenn Sie die Java-Edition von Minecraft verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie den offiziellen Launcher verwenden. Es mag verlockend sein, einen Launcher eines Drittanbieters zu verwenden, aber es könnte der Grund sein, warum Sie sich nicht anmelden können. Verwenden Sie den offiziellen Launcher und melden Sie sich bei Minecraft an. Nachdem Sie sich angemeldet haben, versuchen Sie es anschließend mit dem Launcher eines Drittanbieters.

4. Überprüfen Sie die Netzwerkeinstellungen

Wenn Sie sich außerhalb von Minecraft bei Ihrem Microsoft-Konto anmelden können, aber in Minecraft einen Fehler erhalten, kann es sich um einen Netzwerkfehler handeln.

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung .
  2. Gehen Sie zu System und Sicherheit>Windows Defender-Firewall.
  3. Klicken Sie in der linken Spalte auf die Option Eine App oder ein Feature durch die Windows Defender-Firewall zulassen.
  4. Sehen Sie sich die Liste an und stellen Sie sicher, dass Minecraft sowohl über öffentliche als auch über private Netzwerke kommunizieren darf.

5. Minecraft aktualisieren

Minecraft aktualisieren. Die Java-Version wird nicht automatisch aktualisiert und die Bedrock / Windows 10-Version wurde möglicherweise nicht automatisch aktualisiert, obwohl dies möglich ist. Aktualisieren Sie die App und versuchen Sie dann, sich anzumelden.

6. Deaktivieren Sie Proxy/VPN

Minecraft erfordert selten einen Proxy oder ein VPN, es sei denn, Sie verwenden es dort, wo es blockiert wird, z. B. in der Schule oder am Arbeitsplatz. Wenn Sie zu Hause spielen und ein VPN oder einen Proxy aktiviert haben, deaktivieren Sie es und versuchen Sie dann, sich anzumelden. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie den Proxy/VPN jederzeit wieder aktivieren und dann weiterspielen.

Abschluss

Die Anmeldeprobleme von Minecraft treten in der Regel sporadisch auf. Sie können zufällig erscheinen und von selbst verschwinden. Wenn Sie sich immer noch nicht anmelden können, warten Sie einige Stunden, bevor Sie es erneut versuchen.

Der Beitrag So beheben Sie Minecraft: Fehler mit Konto beim Anmelden erschien zuerst auf AddictiveTips .