So fügen Sie Ihrem VIZIO Smart TV Apps hinzu

Menschen neigen dazu, Smart-TVs nicht nur wegen zukunftssicherer Technologien zu kaufen, sondern auch, um bequem von zu Hause aus auf Apps zuzugreifen und diese hinzuzufügen.

Viele Smart-TVs bieten die Möglichkeit, Ihrem Fernseher Hunderte von Apps wie Netflix, Disney+, YouTube usw. hinzuzufügen. Einige Smart-TVs sind jedoch auf eine Reihe von integrierten Apps beschränkt.

VIZIO Smart-TVs ermöglichen es Benutzern seit langem, ihre Lieblings-Apps hinzuzufügen. Im Jahr 2016 brachten sie jedoch ihre SmartCast-Plattform auf den Markt, die einen Schraubenschlüssel ins Rollen brachte, da Sie keine Apps mehr von Ihrem VIZIO Smart TV herunterladen konnten.

VIZIO Smart TV-Verlauf

Im März 2016 hat VIZIO eine neue Linie von Smart-TVs namens SmartCast-TVs herausgebracht. Die SmartCast-TVs von VIZIO ermöglichten es Benutzern, die Inhalte auf ihrem Fernseher über Tablet oder Smartphone zu steuern. 2017 wurde die Smart-TV-Plattform von VIZIO mit neuen Apps, die direkt auf dem Fernseher verfügbar waren, relauncht. Zu diesen Apps gehörten Netflix und Amazon Prime Video.

Der erste Quantum Dot LED 4K-Fernseher von VIZIO wurde 2018 auf den Markt gebracht und bietet Funktionen für Google Assistant und Alexa-fähige Geräte. Es gab auch Unterstützung für Apple AirPlay 2 und Apple HomeKit.

Das Herunterladen von Apps oder das Übertragen von Apps auf Ihren VIZIO Smart TV kann je nach Art Ihres VIZIO-Systems unterschiedlich sein.

  • Ab 2018: VIZIO Smart-TVs nutzen die SmartCast-Plattform
  • 2016 und 2017: VIZIO Smart TVs mit SmartCast oder VIA+
  • 2015 und älter: VIZIO Smart TVs verfügen über VIA oder VIA+

Was sind VIZIO VIA und VIA Plus?

VIZIO Internet Apps (VIZIO VIA) und VIZIO VIA Plus sind in ausgewählten VIZIO Smart TVs integriert, die bis 2017 auf den Markt kamen.

Es ermöglicht Benutzern, ihre Lieblingsfilme, Fernsehsendungen und Musik direkt aus beliebten Apps auf VIZIO Smart-TVs wie Netflix und Hulu zu streamen.

Was ist VIZIO SmartCast?

Auf VIZIO SmartCast HD-Fernsehern, die zwischen 2016 und 2017 auf den Markt kamen, können Benutzer keine Apps installieren. Diese Fernseher bieten keine integrierten Apps, sondern ermöglichen das Streamen von Chromecast-fähigen Apps von Ihrem Smartphone oder Tablet.

Bildquelle : VIZIO

VIZIO SmartCast 4K UHD-Fernseher zwischen 2016 und 2017 und SmartCast-Fernseher ab 2018 erlauben es Benutzern nicht, Apps zu installieren. Alle Apps sind in die SmartCast-Plattform integriert und ermöglichen es Benutzern, Inhalte aus Chromecast-fähigen Apps zu streamen. Darüber hinaus können Sie mit AirPlay von Apple-Geräten streamen.

So fügen Sie Apps zu VIZIO Smart TV mit VIA hinzu

Wenn Sie einen VIZIO Smart TV besitzen, der vor 2017 gebaut wurde, können Sie mit VIA Apps zu Ihrem Fernseher hinzufügen.

  • Drücken Sie die V- Taste auf Ihrer Fernbedienung.
  • Wählen Sie Connected TV Store aus .
  • Wählen Sie Alle Apps .
  • Navigieren Sie durch die Liste der Apps, bis Sie die App finden, die Sie installieren möchten, und drücken Sie dann OK .
  • Wählen Sie die Option App installieren .

So fügen Sie Apps zu VIZIO Smart TV mit VIA Plus hinzu

Wenn auf Ihrem VIZIO Smart TV die VIA Plus Plattform läuft, können Sie ganz einfach Apps auf Ihrem VIZIO Smart TV installieren. Folgen Sie einfach diesen Anweisungen:

  • Drücken Sie zweimal die V-Taste auf Ihrer Fernbedienung.
  • Eine Liste der installierten Apps wird auf der Registerkarte Meine Apps angezeigt.
  • Navigieren Sie durch die Registerkarten Empfohlen , Neueste , Alle Apps und Kategorien , um die App zu finden, die Sie installieren möchten.
  • Halten Sie die OK- Taste gedrückt, bis der Name der App, die Sie installieren möchten, in der Liste Meine Apps angezeigt wird.

So fügen Sie Apps zu einem SmartCast-Fernseher hinzu

VIZIO SmartCast TVs verfügen über eine Auswahl vorinstallierter Apps wie Hulu und Netflix. Wenn Sie jedoch lieber eigene Apps hinzufügen möchten, die nicht auf der Kernliste stehen, können Sie diese direkt von Ihrem Smartphone aus streamen.

  • Öffnen Sie den Google Play Store oder Apple App Store auf Ihrem Mobilgerät.
  • Wählen Sie die App aus, von der Sie streamen möchten, z. B. Disney+.
  • Wählen Sie Installieren, um die App herunterzuladen und auf Ihrem Gerät zu installieren.
  • Öffnen Sie die App und wählen Sie das Cast- Symbol aus.

Ihre Inhalte werden auf Ihrem VIZIO SmartCast TV gestreamt, sobald Sie die Cast-Option auswählen. Wenn die Fernsehsendung oder der Film endet, wird die Übertragung beendet. Dies ist auch der Fall, wenn Sie Ihre VIZIO Smart TV-Fernbedienung verwenden, um eine andere Funktion auszuführen.

Verwandte: So erhalten Sie Disney+ auf Ihrem VIZIO Smart TV

So löschen Sie eine App von Ihrem VIZIO Smart TV

Wenn Sie einen Streaming-Dienst aus Ihrer My Apps-Liste auf Ihrem VIZIO Smart TV entfernen möchten, müssen Sie ihn vollständig löschen. Wenn Sie eine App löschen, können Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt mit derselben Methode neu installieren, um Ihrem VIZIO Smart TV eine App hinzuzufügen.

  • Navigieren Sie zur Registerkarte Meine Apps .
  • Markieren Sie das Symbol für die App, die Sie löschen möchten.
  • Wählen Sie Löschen aus dem Untermenü.
  • Klicken Sie neben der Löschoption auf OK .

VIZIO SmartCast Mobile verwenden

Wenn Sie einen VIZIO SmartCast TV besitzen, haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, die VIZIO SmartCast Mobile App für Android oder den App Store herunterzuladen .

Mit der App können Sie Ihre eigene Liste von Apps verwalten und erstellen, die Sie auf Ihren VIZIO Smart TV übertragen möchten. Über die App können Sie Geräte ein- und ausschalten, Inhalte abspielen/anhalten und erweiterte Einstellungen ändern.

Die VIZIO SmartCast Mobile App funktioniert mit unterstützten VIZIO SmartCast Produkten:

  • 2016 und 2017 VIZIO SmartCast UHD Heimkino-Displays
  • 2018 und 2019 VIZIO SmartCast-Fernseher
  • VIZIO SmartCast Soundbars
  • VIZIO SmartCast Crave Lautsprecher Speaker

Von der Vergangenheit zur Besetzung

Auch wenn es sich vielleicht nicht sehr intuitiv anfühlt, Apps auf Ihrem VIZIO Smart TV zu verwenden, um Ihr Smartphone zu verwenden, scheint dies mit VIZIO weiterhin der Weg zu sein.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen einen VIZIO Smart-TV und ein Smartphone besitzen, ist jedoch sehr hoch. In Verbindung mit der Möglichkeit, die VIZIO SmartCast Mobile App herunterzuladen, bedeutet dies, dass Benutzer ihre gesamte Streaming-Bibliothek von einem Ort aus verwalten können.