So verwenden Sie Safari-Registerkartengruppen auf Ihrem Mac

Das macOS Monterey-Update gab Safari ein bedeutendes Redesign, das Benutzer seit Jahren gefordert hatten. Es hat nicht nur ein aufgefrischtes Aussehen, sondern bringt auch eine Menge funktionaler Verbesserungen mit sich, die möglicherweise die Art und Weise verändern können, wie Sie im Internet surfen und Ihre Tabs verwalten.

Die meisten von uns wechseln während einer durchschnittlichen Browsersitzung zwischen mehreren Registerkarten, und es ist alles andere als einfach, sie zu organisieren. Aber die neue Tab-Gruppen-Funktion von Safari ermöglicht es Ihnen, relevante Tabs zu bündeln und bei Bedarf zwischen ihnen zu wechseln. Hier sehen wir uns an, wie Sie Safari-Registerkartengruppen verwenden können, um Ihren Workflow auf einem Mac zu verbessern.

Was sind Safari-Registerkartengruppen?

Wie der Name schon sagt, sind Registerkartengruppen nichts anderes als Gruppen von Registerkarten. In Safari können Sie jede Registerkartengruppe als einen Ordner betrachten, in dem mehrere Browser-Registerkarten gespeichert sind. Also, was genau machst du mit ihnen, fragst du?

Nun, Sie können Ihre Browser-Tabs in mehrere Tab-Gruppen sortieren. Sagen wir, eine für die Arbeit, eine für den persönlichen Gebrauch und so weiter. Sie können Registerkartengruppen mit benutzerdefinierten Namen versehen, um schnell zu erkennen, wofür Sie sie verwenden. Dank dieser Funktion müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, dass Sie Ihre Tab-Leiste mit Tabs überladen, die Sie aus verschiedenen Gründen verwenden.

Verwandte: Die Top-Safari-Funktionen, die auf der WWDC21 angekündigt wurden

Registerkartengruppen sind nicht gerade eine Funktion, die zuvor unbekannt war. Tatsächlich haben die meisten Browser es bereits, und Safari ist einer der letzten Webbrowser, die es erhalten. Eine wichtige Sache, die Sie bei Registerkartengruppen beachten sollten, ist, dass sie über iCloud auf allen Ihren Apple-Geräten synchronisiert werden, was bedeutet, dass Sie von Ihrem Mac zu Ihrem iPhone wechseln können, ohne Ihre Browsersitzung zu verlieren.

So verwenden Sie Safari-Registerkartengruppen auf einem Mac

Praktischerweise bietet macOS Ihnen mehr als nur eine Möglichkeit, eine neue Registerkartengruppe in Safari zu erstellen. Solange auf Ihrem Mac macOS Monterey oder höher ausgeführt wird, können Sie diese einfachen Anweisungen befolgen, um zu erfahren, wie Sie Registerkartengruppen verwenden:

  1. Starten Sie Safari auf Ihrem Mac.
  2. Klicken Sie auf den nach unten neben der Seitenleiste Pfeiltaste , um die Tab – Gruppen Dropdown – enthüllen.
  3. Klicken Sie anschließend auf Neue leere Registerkartengruppe . Alternativ können Sie eine neue Registerkartengruppe erstellen, indem Sie in der Menüleiste auf Datei > Neue leere Registerkartengruppe klicken.
    Erstellen einer neuen Registerkartengruppe in Safari
  4. Sie haben erfolgreich eine neue Registerkartengruppe ohne Titel erstellt , aber jetzt müssen Sie diese spezielle Gruppe benennen, damit sie besser zu Ihrer Aktivität passt. Sobald sich die Safari-Sidebar öffnet, geben Sie einfach einen beliebigen Namen ein.
  5. Sehen wir uns als Nächstes an, wie Sie Ihre Registerkartengruppen verwalten können. Klicken Sie auf das Quadrat- Symbol neben dem Namen der Registerkartengruppe , um die Registerkartenübersicht anzuzeigen . Dadurch werden alle unter der Gruppe geöffneten Registerkarten angezeigt.
    Alle Registerkarten unter einer Safari-Registerkartengruppe anzeigen
  6. Wenn Sie zwischen mehreren Registergruppen wechseln möchten, klicken Sie einfach auf den Pfeil nach unten oder den aktuellen Namen des Tab – Gruppe das Drop – down zu offenbaren.
  7. Wählen Sie nun die Registerkartengruppe aus, die Sie öffnen möchten, und Safari öffnet automatisch die entsprechenden Registerkarten.
    Wechseln zwischen Safari-Tab-Gruppen
  8. Wenn Sie eine Registerkartengruppe löschen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche in der Seitenleiste und klicken Sie dann bei gedrückter Strg-Taste auf die Registerkartengruppe, um das Kontextmenü aufzurufen.
  9. Hier finden Sie mehrere Optionen, einschließlich einer Liste aller in der Registerkartengruppe geöffneten Webseiten. Klicken Sie einfach auf Löschen, und Sie können loslegen.
    Löschen von Safari-Tab-Gruppen

Noch wichtiger ist, wenn Sie jemals eine einzelne Registerkarte in eine andere Registerkartengruppe verschieben möchten, müssen Sie lediglich die Seitenleiste öffnen und die Registerkarte dann per Drag & Drop in eine andere Gruppe ziehen.

Das ist alles, was Sie über die Verwendung von Safari-Registerkartengruppen lernen müssen. Wenn Ihre Browsersitzung das nächste Mal mit Registerkarten geladen wird, wissen Sie genau, was Sie tun müssen, um sie zu organisieren.

Verwandte: Safari-Einstellungen, die Sie zum besseren Surfen auf dem Mac anpassen sollten

Tab-Gruppen helfen Ihnen dabei, Safari übersichtlich zu halten

Wie Sie sehen, hat das neue Safari das Potenzial, die Art und Weise zu ändern, wie Sie im Internet surfen und Ihre Tabs verwalten. Natürlich brauchen Sie etwas Zeit, um sich an all die neuen Änderungen in Safari zu gewöhnen, und Registerkartengruppen sind nur eine davon.

Vergessen Sie nicht, dass Apple mit den Software-Updates für iOS 15 und iPadOS 15 auch Tab-Gruppen in der mobilen Version von Safari eingeführt hat. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihr iPhone und iPad aktualisieren, um Ihre Tab-Gruppen synchron zu halten.