Was ist der PlayStation Plus Video Pass, den Sony derzeit testet?

Sony arbeitet derzeit an einer Vielzahl von Projekten, die dazu beitragen werden, das PlayStation-Erlebnis zu verbessern. Zuletzt gab das Unternehmen den Test des PlayStation Plus Video Pass bekannt.

Was ist der PlayStation Plus-Videopass?

PlayStation Plus Video Pass ist ein neuer Videodienst von Sony, der derzeit in Polen getestet wird. Laut Nick Maguire, Global Head of Subscriptions von Sony, versucht das Unternehmen derzeit, Einblicke in die Verbraucherpräferenzen und die Interaktion mit dem Produkt zu gewinnen, um seine Rentabilität zu bestimmen.

Die Evaluierung wird Berichten zufolge noch ein Jahr dauern, bevor Sony eine Entscheidung trifft. Beim Beta-Video-Pass-Dienst haben polnische PlayStation Plus-Abonnenten die Wahl zwischen 21 kostenlosen TV-Sendungen und Filmen von Sony Pictures. Um die Inhalte zu streamen, verlangt Sony von PS4- und PS5-Benutzern, das Video Pass-Add-on zu installieren und ihre PSN-Anmeldeinformationen zu verwenden, um sich anzumelden und auf das Angebot zuzugreifen.

Welche Inhalte sind im PlayStation Plus Video Pass verfügbar?

Einige der bemerkenswerteren Filmtitel, die wie ursprünglich berichtet im Paket enthalten sind , umfassen Jumanji: The Next Level, Bloodshot, Charlie's Angels (2019), Zombieland 2: Double Tap und Venom (2018). Zu den TV-Shows gehören SuperMansion (Staffeln 1-3), Future Man (Staffeln 1-3), Deadly Class (Staffeln 1), Community (Staffeln 1-6), SWAT (Staffeln 1-2) und Lost Girl (Staffeln 1- 5). Der Inhalt wird eine dreimonatige Rotation haben.

Für Sony würde die Eroberung der Filmgrenze nicht nur mehr Einnahmen bringen, sondern auch eine größere Kundenbindung fördern. Allerdings hat der Mischkonzern in den letzten Monaten sein Videosegment veräußert. Im März kündigte das Unternehmen die Einstellung des Verkaufs von Fernsehsendungen und Filmen im PlayStation Store an und verwies dabei auf eine Verschiebung der Verbrauchernachfrage.

Es erklärte den 31. August 2021 als das Datum, an dem das Ausleihen und Kaufen von Medien im PlayStation Store enden würde . Benutzer, die vor diesem Datum auf der Plattform eingekauft haben, können weiterhin mit ihren PlayStation-Konsolen und Mobilgeräten auf die Inhalte zugreifen.

Kommen PlayStation Store-Videos zum Video Pass?

Es ist unklar, ob die Videos auf der Plattform auf dem PlayStation Plus Video Pass verfügbar sein werden, wenn er jemals veröffentlicht wird, aber es gibt bereits Pläne, die Inhalte an Dritte zu lizenzieren. Sony Pictures UK hat den Verkauf seiner Free-to-Air-Kanäle an Narrative Capital, eine US-Medieninvestmentgesellschaft, bekannt gegeben.

Der Hauptbereich Sony Pictures Entertainment hat auch Lizenzvereinbarungen mit Netflix und Disney getroffen, die dazu führen, dass seine Filme auf den beiden OTT-Plattformen gezeigt werden.

Aufgrund dieser sich ändernden Dynamik können wir die Entwicklung des Projekts nur im Laufe der Zeit bestimmen.