Was ist neu in Roku OS 9.4?

Roku bleibt eines der attraktivsten Streaming-Geräte auf dem Markt. Dies liegt daran, dass es angemessene Preise und konsequente Verbesserungen bietet. Jetzt hat Roku Roku OS 9.4 veröffentlicht , ein Software-Update, das allen Roku-Benutzern ein besseres Streaming-Erlebnis verspricht.

Von besserer Leistung bis hin zu skurrilen neuen Funktionen, die das Streaming ein wenig unterhaltsamer machen – hier ist, was Sie von Roku OS 9.4 erwarten können …

Leistungsverbesserungen

Roku OS 9.4 verspricht schnellere Startzeiten beim Starten von Kanälen und beim Starten von Videos. Sie werden auch weniger Wartezeiten haben, wenn Sie neue Kanäle in Ihr Repertoire installieren.

Neue benutzerdefinierte Themen

Dieses Update führt neue Themenoptionen für Ihren Startbildschirm und Ihren Bildschirmschoner ein. Einige Beispiele sind Western , Nautical , Jungle und Kids .

Jedes Thema wird mit entsprechenden Soundeffekten und Tönen gepaart. Zum Beispiel hören Sie im Dschungel-Thema eine Reihe von rhythmischen Klängen, wenn Sie Befehle ausführen.

Sie können Ihr Thema ändern, indem Sie auf Einstellungen zugreifen und Themen auswählen.

Neue Live-TV-Anleitungen

Sie können jetzt über den Startbildschirm auf kostenlose Streaming-Kanäle zugreifen. Mit Live-TV haben Sie Zugriff auf über 115 kostenlose Live-Streaming-Kanäle. Sie können auch zwischen zwei verschiedenen Kanalführungen wählen, darunter eine, die Ihre zuletzt angezeigten Kanäle hervorhebt.

Für Antennenbenutzer: Wie zuvor kombiniert Roku kostenlose Streaming-Kanäle mit Funkkanälen Ihrer Antenne in einem Programmierhandbuch. Der Unterschied besteht darin, dass Sie Ihren Guide jetzt anpassen können, indem Sie Kanäle ausblenden oder die Live-Streaming-Optionen ganz entfernen.

Einige der neuen Kanäle, die zu Rokus Live-TV-Streaming-Sammlung hinzugefügt wurden, umfassen The Martial Arts Channel, Bloody Disgusting TV, Circle, HappyKids.TV, Hi-YAH, MOVIESPHERE, iFood.tv, The Lego Channel, Maverick Black Cinema, Weatherspy, VENN, und Skills + Thrills, Tastemade in Español, Sony Canal Comedias, Sony Canal de Competencias und Sony Canal de Novelas.

Unterstützung für AirPlay 2 und HomeKit

Diese aufregenden Updates für Apple-Benutzer werden später im Jahr auf ausgewählten 4K-Geräten veröffentlicht.

Mit AirPlay 2 können Sie Inhalte direkt von Ihrem iPad, iPhone oder Mac auf Ihr Roku-Gerät streamen. Das heißt, Sie können jetzt Inhalte aus Ihrer persönlichen Bibliothek oder Ihren Apps streamen. sogar Apps, die nicht über Roku verfügbar sind.

Mit dem HomeKit-Update können Sie Ihr Roku-Gerät mit Siri auf einem iPhone, iPad, Mac, Apple Watch oder HomePod steuern.

Neue Sprachaktualisierungen

Mit diesem Update werden beim Navigieren in Ihrem Roku neue Hinweise für Sprachbefehle auf Ihrem Fernseher angezeigt. Mithilfe der Sprachhinweise können Sie mithilfe von Sprachbefehlen eine schnellere und reibungslosere Navigation genießen.

Diese Sprachupdates werden auf kompatiblen Roku-Fernbedienungen und der offiziellen Remote-App von Roku für Android und iOS verfügbar sein.

Download: Die Roku-App für Android und iOS

Klangverbesserungen

Wenn Sie Roku-Audioprodukte besitzen, können Sie jetzt die Lautstärke Ihrer hinteren Lautsprecher und der Soundbar nach Ihren Wünschen einstellen.

Wann ist OS 9.4 verfügbar?

Rokus OS 9.4 wird voraussichtlich für ausgewählte Player verfügbar sein und in den kommenden Wochen auf unterstützten Streaming-Geräten verfügbar sein. Dies beinhaltet die neue Roku Streambar und das brandneue Roku Ultra.

Roku TV-Modelle werden in den kommenden Monaten in mehreren Phasen aktualisiert. Seien Sie also nicht zu überrascht, wenn Ihre Aktualisierung eine Weile dauert.

Wird Roku OS 9.4 Ihre Erfahrung verbessern?

Rokus neues Live-TV-Erlebnis und die Anpassung von Anleitungen sind ein aufregendes Update für Kabelschneider. Oder jeder andere, der das Live-Streaming-Erlebnis genießt. Immerhin bietet Roku OS 9.4 ein angenehmes Kabelerlebnis zu geringen bis keinen zusätzlichen Kosten und ohne großen Aufwand.

Darüber hinaus bieten AirPlay 2 und HomeKit attraktive Verbesserungen für Apple-Benutzer, einschließlich derer, die Roku bereits verwenden. Die verbesserte Leistung, Sprachsteuerung, Klangverbesserung und festliche Themen sollten Ihr Roku-Streaming-Erlebnis besser als je zuvor machen.