Was ist Streaming und wie funktioniert es?

Streaming ist für viele von uns aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit und flexiblen Funktionen zur wichtigsten Art und Weise unserer Medien geworden. Viele Leute denken jedoch nicht darüber nach, wie es Filme und Shows produzieren und ohne Probleme direkt auf unseren Fernsehern und Computern anzeigen kann.

Also, was ist Streaming? Wie funktioniert es? Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen und dann die wichtigsten Vor- und Nachteile identifizieren.

Was bedeutet Streaming?

Streaming ist eine Möglichkeit, Video- und Audiodaten zu übertragen, ohne dass eine der Dateien auf Ihrem PC gespeichert werden muss. Stattdessen werden die Daten temporär gespeichert. Immer wenn Sie den Stream schließen, beenden Sie die Datenübertragung.

Streaming-Medien werden normalerweise auf einem externen Server gespeichert; Der Benutzer kann von jedem Gerät mit Internet darauf zugreifen. Je schneller Ihre Internetgeschwindigkeit ist, desto besser funktioniert der Streaming-Dienst.

Streaming ist so beliebt geworden, weil Sie nicht warten müssen, bis die Dateien auf Ihren Computer heruntergeladen wurden, bevor Sie sie genießen können. Wenn Sie Dateien auf Ihren Computer herunterladen, müssen Sie warten, bis die gesamte Datei heruntergeladen wurde, bevor Sie darauf zugreifen können.

Sobald Sie beim Streaming auf die Datei klicken, die Sie genießen möchten, beginnt die Wiedergabe sofort. Wenn Ihre Verbindung schwach ist, können Pufferprobleme auftreten. Es gibt eine Reihe von kostenpflichtigen und kostenlosen Streaming-Plattformen , die diese Technologie als Geschäftsmodell verwenden.

Wie funktioniert das Streamen?

Dateien, die für das Streaming verwendet werden, werden verschlüsselt und hoch komprimiert, um so wenig Bandbreite wie möglich zu verbrauchen. Dadurch werden die Dateien schneller verarbeitet, sodass Sie sie in Echtzeit genießen können.

Wenn Ihre Internetverbindung unterbrochen wird oder Probleme mit geringer Bandbreite auftreten, wird die Audio- oder Videoqualität beeinträchtigt. Wenn die Verbindung zu schlecht ist, kann das Streamen Ihrer gesamten Datei vollständig eingestellt werden.

Um einen kontinuierlichen Datenstrom bereitzustellen, puffert Ihr PC eine bestimmte Datenmenge, die er empfängt. Das bedeutet, dass er die Daten aus dem Stream sammelt und speichert und Sie auch bei einer Unterbrechung der Verbindung Ihre Medien ohne Unterbrechung genießen können.

Normalerweise reicht eine Breitbandverbindung aus, damit das Streaming effizient funktioniert, aber je schneller Ihre Verbindung ist, desto schneller ist der Stream.

Was sind die Vorteile von Streaming?

Streaming ist die primäre Art, wie viele Menschen Unterhaltung in dieser modernen Zeit konsumieren. Beliebte Streaming-Plattformen wie Netflix und HBO Max sind beides Beispiele für Unternehmen, die die Technologie nutzen.

Warum ist Streaming so beliebt? Im Folgenden sind die drei größten Vorteile aufgeführt.

1. Sie müssen nicht auf das Streaming warten

Im Gegensatz zum Herunterladen Ihrer Dateien und Warten von Sekunden, Minuten oder sogar Stunden, bis sie fertig sind, können Sie eine Datei im Handumdrehen streamen. Sobald Sie auf die Datei klicken, wird die Wiedergabe gestartet.

Diese unmittelbare Zufriedenheit passt perfekt dazu, wie gering unsere Toleranzgrenzen für den Mediengenuss sind. Die Leute bleiben nicht einmal auf einer Website, wenn das Laden länger als ein paar Sekunden dauert. Die Möglichkeit, Ihre Streams genau dann anzusehen, wenn Sie möchten, ist der Grund, warum so viele es verwenden.

2. Streaming verbraucht keinen Computerplatz

Streaming verbraucht nicht einmal Ihren PC-Speicherplatz. Wenn Sie Dateien herunterladen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie nicht zu viel Speicherplatz auf Ihrem Computer belegen, oder Sie müssen mit dem Löschen von Dateien beginnen.

Beim Streaming werden keine Daten auf Ihrem Computer gespeichert. Stattdessen werden die Daten remote auf einem anderen Server gespeichert und Sie rufen diese Daten einfach ab, ohne sie auf Ihrem Computer speichern zu müssen. So haben Sie mehr Platz für wichtige Dateien und Medien, die Sie tatsächlich benötigen.

3. Beim Streaming gibt es keine Zeitpläne

Im Gegensatz zu herkömmlichen Unterhaltungsformen, bei denen Sie auf eine bestimmte Zeit warten mussten, um Ihre Show zu starten, können Sie sie beim Streaming zu einem für Sie passenden Zeitpunkt abspielen.

Beim Streaming gibt es keine Zeitpläne und Sie müssen nicht auf eine bestimmte Zeit warten, um Ihre Medien zu genießen. Sie können durch eine ganze Bibliothek mit Medieninhalten stöbern und sie nach der Arbeit, im Fitnessstudio oder sogar in der Mittagspause genießen.

Was sind die Nachteile von Streaming?

Bei der Diskussion der Vor- und Nachteile von Streaming ist es auch wichtig, die negativen Aspekte zu berücksichtigen. Trotz der Vorteile im Zusammenhang mit Dienstleistungen dieser Art sollten die beiden folgenden Nachteile im Auge behalten werden.

1. Sie brauchen eine gute Internetverbindung

Wenn Sie keine moderne Internetverbindung haben, wird es schwierig, Unterhaltung auf Ihrem Computer zu streamen. Die erforderliche Bandbreite ist zu hoch, um mit einer leistungsschwachen Internetverbindung zu funktionieren.

Breitband ist die Mindestanforderung für einen stetigen Stream, aber je schneller Ihre Verbindung ist, desto mehr können Sie ohne Verzögerungen streamen. Wenn Sie Mobilfunkdaten verwenden, benötigt das Streaming eine große Datenmenge und kann Ihren Plan ausschöpfen.

2. Sie können nur in Echtzeit streamen

Streaming ist nicht wie das Herunterladen einer Datei, auf die Sie jederzeit zugreifen können, unabhängig davon, ob Sie über ein Internet verfügen oder nicht. Beim Streaming benötigen Sie eine Internetverbindung und müssen auf die Quelle des Streams zugreifen können.

Wenn Sie denselben Stream noch einmal ansehen möchten, müssen Sie wissen, von wo aus Sie ihn gesehen haben, und Sie müssen sicherstellen, dass Sie über eine aktive und schnelle Verbindung verfügen. Andernfalls können Sie die Datei nicht von Ihrem PC aus öffnen und wiedergeben.

Tipps für besseres Streaming

Sie können Ihre Auflösung bei kabelgebundenen Internetverbindungen mit höherer Qualität auf 1080p ändern. Es kann auch Ihren Stream verbessern, wenn Sie einen der schnelleren Prozessoren für das Streaming wie einen leistungsstarken Laptop erhalten.

Wenn Sie auf der Suche nach der besten Erfahrung sind und bereit sind, etwas Geld auszugeben, verwenden Sie kein drahtloses Internet, da es normalerweise eine geringere Qualität bietet als kabelgebundene Verbindungen. Kabelgebundene Computer sind für das Streaming immer noch besser als kabellose Laptops.

Beide ermöglichen anständige Streams. Denken Sie jedoch daran, dass eine kabelgebundene Verbindung beim Streaming zuverlässiger ist und keine eingeschränkte Reichweite hat, wie dies bei einigen Wi-Fi der Fall sein könnte.

Beginnen Sie jetzt mit dem Streamen Ihrer nächsten Show

Die Leistung des Streamings ermöglicht es den Leuten, ihre Lieblingssendungen oder -filme in Echtzeit anzusehen, ohne eine Datei herunterladen und warten zu müssen, bis sie fertig ist. Sie möchten eine gute und schnelle Internetverbindung haben, damit Sie jederzeit sehen können, was Sie möchten.

Wenn Sie einen kostenlosen Stream ausprobieren möchten, können Sie eine der Websites verwenden, die eine Sammlung von Filmen hosten.