Wie man ein Bett in Minecraft macht

Ein Bett ist ein wichtiger Gegenstand in Minecraft. Es ermöglicht den Spielern, ihren Spawnpunkt zurückzusetzen. Wenn Sie Ihre Basis gebaut haben, sollten Sie auf jeden Fall ein Bett herstellen, es in einen Raum stellen und mindestens einmal darin schlafen, um Ihren Spawnpunkt zu ändern. Wenn Sie kein Bett haben, in dem Sie mindestens einmal geschlafen haben, und Sie sterben, werden Sie an dem ursprünglichen Spawn-Punkt wieder erscheinen, den das Spiel Ihnen zugewiesen hat, als Sie eine Welt erstellt und einer Welt beigetreten sind oder wenn Sie einem Server beigetreten sind.

Bett in Minecraft

Mach ein Bett in Minecraft

Ein Bett in Minecraft zu bauen ist ziemlich einfach. Die Materialblöcke dafür sind leicht zu finden und die Konstruktion ist ein einfacher, einstufiger Prozess. Wenn Sie die Zeit und die Ressourcen dafür haben, können Sie ein Bett in einer bestimmten Farbe herstellen, aber Sie müssen dafür Farbstoff finden.

Was du brauchst

Um ein Bett in Minecraft zu bauen, brauchst du;

  • Drei Wollblöcke
  • Drei Holzblöcke (jegliche Art)
  • Ein Basteltisch

Wolle in Minecraft erhalten

Wolle kommt von Schafen. Schafe sind ziemlich häufig und Sie werden sie in fast allen Biomen finden. Sie kommen in weißen, braunen und schwarzen Farbvariationen. Die Farbe der Wolle bestimmt die Farbe des Bettes.

Um Wolle zu erhalten, können Sie;

  • Sheer ein Schaf
  • Töte ein Schaf

Um ein Schaf zu töten, reicht ein Holzschwert, aber Scheren ist besser. Das Schaf wird seine Wolle nach einer Weile nachwachsen lassen und Sie können wieder mehr Wolle daraus gewinnen. Beim Scheren erhalten Sie definitiv Wolle, während Sie beim Töten von Schafen möglicherweise nur Hammelfleisch erhalten. Um ein Schaf zu scheren, braucht man Scheren. Um Scheren zu konstruieren, benötigen Sie;

  • 2 Eisenbarren

Um Scheren herzustellen;

  1. Öffne den Basteltisch.
  2. Legen Sie einen Eisenbarren in die zweite Zelle der ersten Reihe.
  3. Legen Sie einen Eisenbarren in die erste Zelle der zweiten Reihe.
  4. Sammeln Sie Scheren.

Reine Schafe

Jetzt, wo Sie Ihre Schere haben, müssen Sie Schafe finden. Sobald Sie Schafe gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste / platzieren Sie das Aktionselement auf dem Schaf. Sie erhalten mindestens einen Wollblock. Das Schaf wird seine Form ändern, um zu zeigen, dass es geschoren wurde. Sie können nicht mehr Wolle daraus gewinnen, bis die Wolle nachwächst.

Wenn Sie möchten, dass das Bett eine bestimmte Farbe hat, färben Sie die Wolle, bevor Sie fortfahren.

Bett machen in Minecraft

Jetzt, wo Sie Wolle und Holz haben, können Sie das Bett machen.

  1. Öffne den Basteltisch.
  2. Legen Sie in jede Zelle der ersten Reihe einen Wollblock.
  3. Platziere einen Holzblock in jede Zelle der zweiten Reihe.
  4. Sammle das Bett ein.
  5. Klicken Sie mit dem Bett in der Hand mit der rechten Maustaste auf den Boden, um es zu platzieren.
  6. Klicken Sie nach dem Platzieren mit der rechten Maustaste auf das Bett, um zu schlafen.

Schlafen in Minecraft

Sie können in Minecraft nicht schlafen gehen, wann immer Sie möchten.

  • Du kannst nur nachts schlafen oder wenn es dunkel ist (oder regnet)
  • Sie können nicht schlafen, wenn sich feindliche Mobs in der Nähe befinden
  • Wenn du mehrere Nächte hintereinander nicht schläfst, wird dich das Phantom tagsüber angreifen.

Abschluss

Ein Bett in Minecraft war ein wichtiger, aber nicht unbedingt notwendiger Gegenstand, der gebaut werden musste, bis der Phantom-Mob hinzugefügt wurde. Zuvor bot das Spiel den Spielern die Möglichkeit, die Nacht schnell zu verbringen oder ihren Spawnpunkt zurückzusetzen. Jetzt bestraft es dich dafür, dass du nicht genug Schlaf bekommst.

Der Beitrag Wie man ein Bett in Minecraft macht, erschien zuerst auf AddictiveTips .