Wofür steht WLAN?

Wi-Fi ist einer der am häufigsten verwendeten Begriffe. Es handelt sich um eine allgegenwärtige drahtlose Konnektivitätstechnologie, die auf einer Vielzahl von elektronischen Geräten verfügbar ist. Wi-Fi ist überall, auf Ihrem Fernseher, Smartphone, Laptop, Smart Speaker, Kühlschrank und vielem mehr.

Aber wissen Sie wirklich, wofür Wi-Fi steht? Hier ist, was Sie wissen müssen.

Was ist WLAN?

Bevor Sie in die Bedeutung von Wi-Fi eintauchen, ist es wichtig, Hintergrundwissen zum gesamten Thema zu sammeln. Wi-Fi ist eine drahtlose Netzwerktechnologie, mit der Geräte kommunizieren können. Inzwischen ist der Begriff jedoch gleichbedeutend mit Internetzugang.

Weiterlesen: Woher kommt das Internet?

Die Hauptessenz von Wi-Fi besteht darin, die Kommunikation zwischen Geräten zu erleichtern. Wi-Fi basiert auf den Standards IEEE 802.11, die es Geräten ermöglichen, miteinander zu kommunizieren. Heutzutage werden eine ganze Reihe von WLAN-Standards verwendet.

Nun, da Sie mit Wi-Fi vertraut sind, kommen wir zum Hauptthema. wofür steht WLAN?

Was bedeutet WLAN?

WLAN steht für nichts. Dies sagt Phil Belanger, eines der Gründungsmitglieder der Wi-Fi Alliance, einer Branchenorganisation, die dem Wi-Fi vorsteht, 2005 in einem Interview mit Boing Boing . Wi-Fi ist also kein Akronym, auch wenn Ihre besten Vermutungen bei Wireless Fidelity gelandet wären.

Sie fragen sich, wie ist der Name Wi-Fi entstanden?

Wi-Fi ist einfach ein Marketingbegriff, der von der Marketingagentur Interbrand geprägt wurde, um die Wireless Ethernet Compatibility Alliance (jetzt Wi-Fi Alliance) für Marketingzwecke zu unterstützen. Es sollte auch der Organisation helfen, die Interoperabilität voranzutreiben.

Interbrand entschied sich für Wi-Fi, das eingängiger und leichter zu merken war als "IEEE 802.11b Direct Sequence".

Der Begriff Wireless Fidelity hat jedoch auch seine Geschichte. Der Grund, warum viele Leute Wi-Fi als Akronym für Wireless Fidelity bezeichnen, hat mit dem zu tun, was die Organisation in den frühen Tagen getan hat.

Laut Belanger hat die Allianz beschlossen, den Slogan "The Standard for Wireless Fidelity" in frühe Marketingmaterialien aufzunehmen, und zwar aus keinem anderen Grund, als "eine Art wörtliche Erklärung" zu liefern, so Belanger.

Aber Belanger sagte, dass der Slogan ein Fehler war. In den frühen 2000er Jahren ließ die Wi-Fi Alliance diesen Slogan fallen.

Verwandte: Sinkt Ihre WLAN-Geschwindigkeit? Hier ist der Grund und 7 Tipps, um es zu beheben

Verbreite das Wort

Viele Leute denken, dass Wi-Fi ein Akronym für etwas ist, aber das ist nicht der Fall. Jetzt, wo Sie darüber informiert sind, lassen Sie es Ihre Freunde wissen.