Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro-Erlebnis: das Flaggschiff von allem und die Details, die poliert werden müssen

Ich erinnere mich noch daran, dass Xiaomi am 27. September, als Xiaomi Civi herausbrachte, auch einen Mi True Wireless Noise Cancelling Headphone 3 Pro mitbrachte.

Als Flaggschiff positioniertes Produkt kann die Konfiguration des Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro als das Niveau von "alles, was Sie wollen" erreichen.

Wie die 40dB Rauschunterdrückungstiefe und die intelligente Rauschunterdrückungsfunktion, die neue Einheit mit HRTF-Tuning und die neu hinzugefügte räumliche Audiofunktion… Diese Elemente sind die häufigsten in aktuellen Flaggschiff-True-Wireless-Produkten. Xiaomi, das diese Dinge integriert hat , hofft, dieses echte kabellose Headset 3 Pro zu einem Flaggschiff-Produkt zu machen und gleichzeitig intern zu einem Benchmark werden zu können.

Sie können über die Textur des Xiaomi-Headsets sprechen

Optisch verwendet die Ladebox des Mi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro ein sehr traditionelles ovales Kopfsteinpflaster-Design.

Die Oberfläche des Rumpfes ist wie ein mattiertes Metall behandelt, das die Wirkung von feinen Partikeln spüren kann und sich dabei angenehm anfühlt.Im Vergleich zu den Vorgängerprodukten von Xiaomi zum gleichen Preis ist die Textur dieses Modells viel markanter.

Neben der Textur hat die Ladebox eine starke Optik und Haptik.

Xiaomi platzierte nur sein eigenes "xiaomi" -Logo auf der Rückseite des Schachts der Ladebox, und sie wählten den physischen passenden Schlüssel, um den Knopf witzig auf der Unterseite der Ladebox zu platzieren, um das Gesamtbild und die Haptik des gesamten Geräts nicht zu beeinträchtigen .

Diese Methode ist nicht gut darin, sich im Inneren zu verstecken, aber Xiaomi hat aus Gründen der Bequemlichkeit einige Zugeständnisse gemacht.

Sie sollten wissen, dass das Zusammenspiel der physischen Pairing-Taste derzeit das intuitivste Pairing-Schema ist.Jeder, der ein Bluetooth-Headset verwendet hat, kennt die Bedienung des langen Drückens, um in den Pairing-Modus zu gelangen. Im Gegensatz zu diesen menschenfeindlichen Operationen, bei denen links einige Sekunden lang auf der rechten Seite gedrückt werden müssen, um in den Kopplungsmodus zu gelangen, oder der zweiten Geste, bei der beide Hände nach dem Tragen auf die Ohren drücken müssen, um die Kopplung nach dem Tragen zu starten, ist die physische Taste ist der intimste Pairing-Vorgang, es gibt niemanden.

Obwohl Xiaomi hier noch eine eigene Ladebox besitzt, ist die Position der Knopföffnung etwas ungleichmäßig, was neben dem USB-C-Ladeanschluss noch ein wenig auffällig ist. Aber die Kompromisse, die für die Bequemlichkeit des Matchings gemacht wurden, sind meiner Meinung nach immer noch verständlich.

In Bezug auf Kopfhörer hat Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro ein geschwungenes Design.

Der Körper ist in zwei Teile unterteilt: matt und verspiegelt. Der Spiegel ist die übliche Textur von Metallspiegeln. Er hat Löcher für Mikrofone und die Oberfläche ist sehr glatt. Der schwarze matte Teil wird mit einer stärkeren Körnigkeit behandelt als die Ladebox und fühlt sich viel "rauer" an.

Die Form der Mi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro ähnelt ein wenig den AirPods Pro und auch das Tragegefühl ist gleich. Beide sind mit kurzen Ohrgriffen ausgestattet. Gleichzeitig passt sich die In-Ear-Form den Ohren an , die den Trageraum leicht ausfüllen kann. .

Aber im Vergleich zu AirPods Pro, die relativ leicht zu tragen sind, ist das Tragegefühl der Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro deutlicher, und die Bildwiederholrate von Ermüdung und das Gefühl von Fremdkörpern sind höher als bei AirPods Pro.

Neben der Trageform verwenden Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro und AirPods Pro beide Drucktasten, aber AirPods Pro ist ein versenktes Touch-Pit, während Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro dies tut ein Effekt ähnlich einem "physischen Knopf".

Die Wölbung von Xiaomis langer Leiste ist jedoch nicht offensichtlich, und die Tasten sind ohne Gewöhnung leicht zu finden und es dauert einige Zeit, sich daran zu gewöhnen.

Beim Zubehör legt Xiaomi dem True Wireless Noise Cancelling Kopfhörer 3 Pro vier Sets unterschiedlicher Gummistöpsel bei. Mit dem im Handy enthaltenen „Fit-Test“ gibt es kein Problem mit perfektem Tragen.

Im Aussehen ist dies ein Headset, von dem Xiaomi über "Textur" sprechen kann.

Versuchen Sie, das Plastikgefühl der Ohrhörer zu reduzieren und das Gefühl durch die Trennung und Texturverarbeitung zu verbessern.Im Vergleich zu den vorherigen Einstiegsprodukten für Tausende von Yuan hat sich die Textur der Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro endlich um eine weitere Stufe verbessert. , und es ist endlich möglich, es zu haben, es entspricht der Textur seines eigenen Flaggschiff-Namens.

Alles, was du brauchst

In Fortsetzung der üblichen Tradition von Xiaomi gelten die Funktionen des Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro als voll funktionsfähig.

  • Verbindungsleistung

In Bezug auf die Verbindungskonfiguration unterstützt Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro den stromsparenden Bluetooth 5.2-Modus sowie eine geringe Latenz. Xiaomi hat bei der Bluetooth-Umschaltung eine niedrige Latenz vorgenommen, selbst wenn der Benutzer den LHDC-Übertragungsmodus einschaltet, hat dies keinen Einfluss auf die Aktivierung des Low-Latency-Modus.

Die Leistung der Verbindungsstabilität ist natürlich nichts zu sagen.Unter der Prämisse, niedrige Latenzzeiten einzuschalten, egal ob beim Anschauen von Videos oder beim Schießen von Spielen auf einem Mobiltelefon, hat Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro keine signifikanten Verzögerungen festgestellt. Während der Erfahrung, als ich "Call of Duty" gespielt habe, war der Mehrspieler-Kampf auch stabil. Für allgemeine Handynutzer ist seine Leistung ausreichend.

In Bezug auf die Übertragungscodierung unterstützt Mi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro sowohl die verlustfreie SBC- als auch die AAC-Codierung.Wenn es sich um eine frühere Version handelt, kann die verlustfreie LHDC-Codierung auch durch spätere Upgrades aktiviert werden, kann jedoch nur auf Xiaomi Civi . aktiviert werden .

  • Räumliches Audio

Im Fokus des Updates des Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro stehen neben der verlustfreien LHDC-Codierung „Head Tracking“ und „Spatial Audio“.

Nachdem das Headset und Mi Civi auf die neueste Version aktualisiert wurden, können Sie die Headtracking-Funktion im Pairing-Menü des Bluetooth-Headsets einschalten. Wenn Sie eine Anwendung verwenden möchten, die an räumliches Audio angepasst ist (z. B. iQiyi), müssen Sie den räumlichen Audioschalter in der App und den räumlichen Audioschalter im Civi-Menü aktivieren, um ihn zu aktivieren.

Die Bedienung ist zwar etwas mühsamer, aber Xiaomi hat auf der offiziellen Website spezifische Anweisungen hinzugefügt.Lesen Sie einfach die Anweisungen auf der offiziellen Website, bevor Sie es verwenden.

In Bezug auf die tatsächliche Erfahrung fehlt jedoch das räumliche Audioerlebnis der Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro zu diesem Zeitpunkt noch etwas.

Beim Headtracking kann das Headset auch im Normalfall mithalten, gelegentlich kommt es aber zu einer spürbaren Verzögerung bei der Wahrnehmung von ein oder zwei Klicks. Wenn die Person ständig den Kopf schüttelt, wird die Verzögerung etwas deutlicher. Aber normale Leute schütteln nicht ständig den Kopf, während sie Songs hören, also sollte das Problem nicht groß sein.

Allerdings hat Xiaomi auch die Tracking-Empfindlichkeit des Headsets erhöht, und Sie werden spüren, dass der Ton der Bewegung mit nur einer kleinen Bewegung folgt. Wenn es beim täglichen Hören von Liedern viele dieser "Klangspiegel" gibt, ist das eigentlich sehr seltsam.

Dies bedeutet auch, dass Sie diese Funktion deaktivieren müssen, wenn Sie herumlaufen.

Ein weiterer Punkt ist, dass nach dem Einschalten des 3D-Audio-Soundeffekts das Hörerlebnis des Ohrhörers seltsam wird.Sie müssen nach dem Ausschalten zu Dolby Atmos wechseln, und das Hörerlebnis wird wieder normal. Obwohl Sie die Zunahme des räumlichen Wahrnehmungsvermögens hören können, wenn das räumliche Audio eingeschaltet ist, ist das allgemeine Gehör immer noch etwas seltsam, daher wird empfohlen, zu warten, bis der Beamte die Firmware weiter aktualisiert und diesen Teil des Soundeffekts anpasst bevor Sie es verwenden.

  • Lärmminderung

Wie andere Flaggschiff-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung mit ähnlicher Positionierung ist auch der Xiaomi True Wireless Noise-Cancelling-Kopfhörer 3 Pro ein Produkt, das eine Geräuschreduzierung von 40 dB erreicht.

Um der täglichen Umgebung gerecht zu werden, reicht die Geräuschunterdrückung des Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro grundsätzlich aus. Die Geräuschreduzierung von 40dB soll das Problem von Klimalüfter und Tippgeräusch lösen. Wenn Sie in einer öffentlichen Umgebung wie einem Café arbeiten möchten, kann auch der Rauschunterdrückungseffekt des Headsets erfüllt werden.Nachdem die Rauschunterdrückung eingeschaltet ist, kann die Wirkung der externen Lautsprecher um Sie herum reduziert werden.

Darüber hinaus unterstützt das Pairing-Menü von Mi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro auch die Anpassung der Rauschunterdrückung. Es gibt drei Optionen für die Rauschunterdrückung, den transparenten Modus und die Rauschunterdrückung aus. Nachdem die Rauschunterdrückung aktiviert ist, gibt es vier automatische Stufen. , mild, ausgewogen und tief. , Kann an die Bedürfnisse verschiedener Benutzer angepasst werden.

Für Benutzer, die eine starke Rauschunterdrückung des WF-1000XM4 gewohnt sind, stelle ich persönlich lange Zeit auf "Deep".

Wenn Sie die Tiefe jedoch lange öffnen, wird der Druck auf die Ohren etwas höher und die Ermüdungsauffrischung wird schneller. Im Allgemeinen ist es also besser, adaptive zu verwenden.

Der transparente Modus von Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro wurde diesmal um die Funktion des dualen transparenten Modus erweitert.

Diese Funktion muss im integrierten Menü des Telefons aktiviert werden, und die Einstellung ist tief verborgen. Nach dem Einschalten der Funktion kann der Ohrhörer den Stimmverstärkungseffekt im transparenten Modus erzielen, und Sie können mit der Umgebung kommunizieren, ohne den Ohrhörer abzunehmen. Wenn die von Ihnen verwendete Lautstärke nicht zu hoch ist, ist diese Funktion sehr effektiv.

  • Ausdauer

In Bezug auf die Akkulaufzeit können die Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro 6 Stunden Stand-Alone-Wiedergabe erreichen, wenn die aktive Geräuschunterdrückung deaktiviert und die AAC-Codierung in den Standardmodus geschaltet ist, und sie kann eine Akkulaufzeit von 27 Stunden erreichen mit die Ladebox.

Diese Art von Leistung ist durchaus zufriedenstellend und ist bei den Flaggschiffen der True-Wireless-Noise-Cancelling-Kopfhörer nicht herausragend. Wenn Sie die Tiefenrauschunterdrückung und den LHDC-Modus einschalten, hat dies immer noch einen kleinen Einfluss auf die Akkulaufzeit, aber für den täglichen Gebrauch reicht es immer noch, und der schnelle Zusammenbruch des WF-1000X wird nicht peinlich sein vor Jahren.

Ist aber die Rauschunterdrückung ausgeschaltet und nur die Leistung von "6+27", dann ist der Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphone 3 Pro vor dem Flaggschiff nicht sehr beliebt.

Von den Funktionen her ist der Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro recht komplett.

Die Geräuschunterdrückung hat eine adaptive Funktion hinzugefügt und wurde für den Umgebungsgeräuschmodus verstärkt, um die Häufigkeit des Abnehmens durch Benutzer zu reduzieren. Das Hinzufügen von Headtracking und räumlicher Audiounterstützung geht einen Schritt schneller und ist auch für Benutzer attraktiv, die es zuerst erleben möchten.

Allerdings ist die aktuelle Gesamtanpassung und Erfahrung noch etwas grob, wie etwa der Hörsinn im Spatial-Audio-Modus, die Empfindlichkeit und Reaktion des Headtrackings, die alle angepasst werden müssen.

Darüber hinaus muss Xiaomi auch die Anpassungsgeschwindigkeit erhöhen. Ein Flaggschiff-Headset, das nur zu dem als Xiaomi Civi positionierten Produkt passt, was für Benutzer, die Flaggschiff-Telefone wie Xiaomi Mi 11 Ultra und Xiaomi MIX4 gekauft haben, immer noch unvernünftig ist.

Ein neuer Sound voller Blutübertragung

In Bezug auf den Klang hat sich der Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro mehr Mühe bei der Übertragung und Einheit gegeben.

Hinsichtlich der Übertragung unterstützt der Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro das neueste LHDC 4.0. Im Vergleich zur Vorgängerversion von LHDC unterstützt LHDC 4.0 den Spatial-Audio-Modus und erreicht ein Minimum von 80 ms Full Link Delay. Noch wichtiger ist, dass die Übertragungsbitrate auf 900 Kbps erhöht wird, um die Anforderungen von Hi-Res-Audio weiter zu erfüllen.

Wissen Sie, selbst Apple Music, das in Bezug auf die Spezifikationen sehr hartnäckig ist, unterstützt die verlustfreien Spezifikationen von 24 Bit 96 kHz und sogar 24 Bit 192 kHz Hi-Res. Um diese Formate zu unterstützen, ist es notwendig, die Unterstützung der Bluetooth-Übertragungscodierung zu erhöhen. Xiaomi aktualisiert LHDC 4.0 ist eher eine rechtzeitige s-Wahl.

In Bezug auf die Einheit verwendet der Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphone 3 Pro Diamond Dual-Magnet-Moving-Coil-Einheit eine japanische CCAW-Spule und eine DLC-Spezialmembran mit hoher Härte. Die CCAW-Spule kann Gewicht reduzieren, und diese DLC-Spezialmembran verwendet diamantähnlichen amorphen Kohlenstoff, der eine höhere Härte als herkömmliche aufweist.

Darüber hinaus verwendet der magnetische Teil des Mi True Wireless Noise Cancelling Headphone 3 Pro auch zwei hochmagnetische Neodym-Eisen-Bor-Einheiten, die die magnetische Streuung reduzieren können. Das Gesamtdesign dient hauptsächlich dem Service von Klangdetails, sie hoffen, die Empfindlichkeit des Geräts zu erhöhen und die Ausgabe von Klangdetails sicherzustellen.

Beim Hören setzt der Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro auf einen ausgewogenen Klang.

Die drei Frequenzen sind relativ ausgewogen, und es gibt keine offensichtliche Präferenz für warm oder kalt im Klang. Obwohl diese dynamische Einheit nicht das Hauptmerkmal der starken Auflösung ist, sind die Details der Instrumente dennoch klar, und es gibt kein Gefühl von Anhaftung und Mehrdeutigkeit zwischen den Instrumenten und es reicht aus, sich täglich mit populären Songs und kurzen Videos zu beschäftigen. Selbst wenn es zum Anhören von Streaming-Medien mit höheren Spezifikationen verwendet wird, können die Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro damit umgehen.

In Bezug auf niedrige Frequenzen ist die Ausgabe des Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro nicht allzu stark. Die Schlagzeugbeats werden jedes Mal so behandelt, als würden sie eine geeignete Position treffen und enden, nicht zu wenig, aber nicht zu viel. Wenn Sie etwas mehr geben können, wird der Klang attraktiver.

Die Darbietung des Gesangsteils ist durchaus zufriedenstellend, die Isolation zwischen Sänger und Hintergrund ist gut gelungen, aber der Gesang ist nicht auffällig und man fühlt sich gezogen. Der Sound ist zwar nicht ruckartig, aber dennoch etwas harsch im Umgang. Wenn Sie wirklich hohe Standards hören wollen, hoffe ich persönlich immer noch, dass es feinfühliger und reibungsloser gehandhabt werden kann.

Die Wiedergabe der Umgebung und Atmosphäre ist nicht schlecht, was eher dem Geschmack meines beliebten Hörers entspricht. Tieffrequente Tauchgänge kommen in Frage, aber nicht viele. Es wird im Großen und Ganzen kein verhülltes oder hämmerndes Gefühl geben, es klingt nicht dumpf und stabil.

Allmächtiges Flaggschiff, "exklusives" Flaggschiff

Im Allgemeinen hat die Konfiguration des Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro den Flaggschiff-Standard erreicht und auch die Leistung ist sehr vielseitig.

Wenn Sie Xiaomi Civi bereits gestartet und als Hauptgerät bestimmt haben, dann sollten Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro der am besten geeignete und einzige True Wireless Kopfhörer für Sie sein. Es sollte gesagt werden, dass derzeit nur es Ihnen die umfassendste Erfahrung bieten kann.

Der Preis von 699 Yuan ist nicht teuer für ein Allround-Flaggschiff zur echten drahtlosen Rauschunterdrückung, auch wenn es Xiaomi trägt, das früher das kostengünstigste war, sind dieser Preis und diese Leistung immer noch einen Versuch wert.

Für Xiaomi Civi ist der Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro zweifellos das Allround-Flaggschiff. Aber für Xiaomi ist Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro das exklusive Flaggschiff von Xiaomi Civi.

Es mag daran liegen, dass es zu schnell auf den Markt kam, wodurch der Mi True Wireless Noise Cancelling Headphones 3 Pro vom diesjährigen Mi-Flaggschiff verpasst wurde.

Derzeit ist es jedoch nur mit dem Xiaomi Civi-Gerät kompatibel, was zweifellos eine große Einschränkung für den Xiaomi True Wireless Noise Cancelling Headphone 3 Pro darstellt.

Jetzt kann ich nur hoffen, dass Xiaomi die Anpassungs- und Headset-Software schnell anpasst und schnell eine Vollversion des Flaggschiffprodukts der wahren drahtlosen Rauschunterdrückung an Xiaomis Flaggschiff-Benutzer übergibt.

"Kaufen Sie es, es ist nicht teuer."

#Willkommen, um dem offiziellen WeChat-Account von Aifaner zu folgen: Aifaner (WeChat-ID: ifanr), weitere spannende Inhalte werden Ihnen so schnell wie möglich zur Verfügung gestellt.

Ai Faner | Ursprünglicher Link · Kommentare anzeigen · Sina Weibo