Yunjing J2 Erfahrung: Kann der Wischroboter mit automatischem Wasserwechsel und selbstwaschendem Mopp die Menschen fauler machen?

Im Jahr 2019, als der Markt für Roboterstaubsauger immer noch darum kämpft, wer die höchste Saugkraft hat und wer kehren und zusammenziehen kann, hat Yunjing ein innovatives Produkt J1 produziert, das über Saugkraft, Bodenwischen und selbstreinigende Mopps verfügt Der Schmerzpunkt "zu faul, um den Mopp zu waschen" wird beseitigt und die beherrschenden Höhen der gleichen Kategorie können mit einem Produkt fest etabliert werden.

Infolgedessen hat das Konzept der selbstreinigenden Mopps eine Welle in der Branche ausgelöst. Zwei Jahre später können wir die Begeisterung des Marktes für diese Funktion immer noch sehen. Bisher haben verschiedene Hersteller sukzessive Kehr- und Wischroboter auf den Markt gebracht, die diese Funktion hinzugefügt haben .

Und als ich nach dem Erlebnis des Wolkenwal-Kehrroboters suchte, hätte ich nicht erwartet, dass sich mehrere Blogger einen Wunsch geäußert hätten: "Es wäre schön, wenn der Wolkenwal wie eine Waschmaschine automatisch ins Wasser ein- und aussteigen könnte. " und der Wolkenwal äußerte sich auch aktiv im Kommentarbereich " Die Vorschläge wurden gesammelt und sofort an die F&E-Abteilung weitergeleitet."

Die offizielle Aktion ist die tödlichste, und jetzt hat Yunjing J2 diese wahre Duftfunktion erkannt.

Der weiße Wal sieht genauso aus , aber der neue automatische Wasserwechsel macht die Leute fauler

Automatischer Wasserwechsel, es hört sich so an, als würden neue Module wie Rohre, Pumpen, Ventile usw. hinzugefügt werden als die der vorherigen Generation. .

Nach dem Öffnen des Kartons gibt es fast keine Größenänderung, das Erscheinungsbild setzt das Design der vorherigen Generation fort, es gibt jedoch viele versteckte Upgrades, die später im Detail erläutert werden.

Auf dem Höhepunkt des „selbstreinigenden Mopps“ stellt der Ausgangspunkt der ersten Generation des Yunjing Wischroboters dar. Darauf aufbauend ist Yunjing J2 weiterhin eine Kombination aus Wischroboter und Basisstation.

In Bezug auf das Erscheinungsbild hat der Kehr- und Schlepproboter Wolkenwale das Denken über die Reinigung hinzugefügt. Wir sehen, dass der Roboter eine schmale Taille und eine runde Form vorne und hinten hat. Die Taille ist schmal, was es ermöglicht, in die eingeschränkte Öffnung des Fußes des Drehstuhls einzudringen. Vorne können Sie die von der Seitenbürste abgedeckte Wand an einer 90°-Wandecke schließen.

▲ Fuß des Drehstuhls reinigen

▲ 90° Eckenreinigung

Die knifflige Fußstellung des Drehstuhls lässt sich natürlich auch ab der Höhe von J2: 10,7cm erreichen. Generell erlaubt diese Höhe in den meisten Familien einen freien Zugang zum Bettboden, Waschbecken etc. Ich bin nur auf ein niedriges Bett wie in meinem Elternschlafzimmer gestoßen.Aufgrund der Druckerfassung des erhöhten Radarsensors auf der Oberseite stürmt der Cloud Whale J2 nicht hinein, sondern wird nur in die Körperhälfte eingeführt, um die Bettkante.

Die dazu passende Basisstation ist immer noch die weiße und fette Form. Obwohl die Basisstation von Cloud Whale über einen Wassertank und eine höhere Höhe verfügt, ist ihre tatsächliche Grundfläche kleiner als bei anderen ähnlichen Robotern.Andere ähnliche Roboterbasisstationen haben oft eine sehr lange Kletterfläche, aber die Geländefähigkeit von Cloud Whale ist gut und setzt nicht fest diese Klettermatte hoch.

An der Seite meines Sofas kann ich zum Beispiel die Seite ablegen, um Platz für den Kehr- und Schlepproboter zu schaffen. Darüber hinaus hat die Basisstation eine geringe Stellfläche, die ausreicht, um dem Roboter ein ungehindertes Betreten und Verlassen der Basisstation zu ermöglichen.

▲ Flexibler Zugang zur Basisstation

Was ich mir anschauen möchte, ist nicht die Form, sondern das Innere dieser Basisstation. Obwohl das größte Upgrade von Yunjing J2 der automatische Wasserwechsel ist, können Benutzer angesichts der unterschiedlichen Anpassungsfähigkeit der Wasserleitungsinstallation an Familien zwischen "Tankversion" oder "Up- und Down-Water-Version" wählen.

Wählen Sie die Wassertank-Version, die Basisstation ist mit einem Frischwassertank (blau) und einem Abwassertank (weiß) ausgestattet. Bei der täglichen Reinigung muss der Frischwassertank mit Wasser gefüllt werden. Die Kehrmaschine befeuchtet den Mopp und reinigt den Mopp bei jedem Wischen des Bodens von selbst. , Ablagerung von Abwasser.

Wenn Sie sich für die Installation der "Up and Down Water-Version" entscheiden, haben Sie neben dem kompletten Zubehörset für die Wassertank-Version auch ein zusätzliches Wasser- und Mehr als 10 Zubehörteile wie Winkelstücke.

Es hört sich so an, als hätten diese Accessoires komplizierte Namen, die Sie nicht verstehen? Das stellt kein großes Problem dar. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob es in Ihrem Haus einen geeigneten Ort für die Installation des "Auf- und Abwassers" gibt, bietet Yunjing hierfür einen kostenlosen Vermessungs- und Installationsservice an. Zwei bis drei Tage nachdem die Masterbesichtigung die Einbaufähigkeit bestätigt hatte, erhielt ich einen Anruf vom Dienstleister, um den Einbauzeitpunkt zu vereinbaren. Schließlich, nach wiederholten Messungen der beiden Positionen meiner Küche und meines Wohnzimmers, habe ich mich endlich im Wohnzimmer niedergelassen. Es sei darauf hingewiesen, dass derzeit nur 100 Städte für die erste Charge von Explorations- und Installationsdienstleistungen für Wasser und Wassermodule geöffnet wurden und andere Städte noch geöffnet werden.

▲ Meister Yunjing begutachtete den Aufstellungsort

Tatsächlich reicht die 10 m lange Wasserleitung im Zubehör des Wasserversorgungsmoduls aus, um den Wasserhahn an jeder beliebigen Stelle im Haus mit der Basisstation zu verbinden. Bei der tatsächlichen Installation schlägt der Master jedoch vor, dass sich die Basisstation so nah wie möglich am Wasserhahn und am Bodenablauf befindet.

Eine davon ist, den reibungslosen Wasserfluss zu berücksichtigen, aber auch den Schaden an der Schönheit des Hauses durch die Verkabelung der Wasserleitung zu minimieren.

Und bei der Verbindung mit der Basisstation gibt es spezielle Schnittstellen und Zubehör, und die Verbindungsleitungen von hier aus sind nicht zu unordentlich.

▲ Verdeckte Ausführung des Wasserzulaufs des Wasserversorgungsmoduls

Um ehrlich zu sein, wenn es keine externe Wasserleitung und das rückseitige Interface gibt, kann ich wirklich nicht sagen, ob es sich um eine neue oder eine alte Version handelt. Aus der Abbildung unten ist zu erkennen, dass auch bei Einbau eines neuen Wasserversorgungsmoduls die obere Abdeckung der Basisstation das gesamte Gerät abdecken kann, was so einfach und schön wie die „Wassertank-Version“ ist.

Wenn es die Bedingungen zulassen, empfehle ich natürlich die "Up and Down Water Edition" Cloud Whale J2. Schließlich müssen Sie es nicht selbst machen und das Wischerlebnis nach der Installation befreit Ihre Hände vollständig und Sie müssen nicht mehr manuell arbeiten Wasser aufnehmen oder Wasser gießen.

Angefangen vom automatischen Wischvorgang, über das Wischrückwaschen während des Wischvorgangs, bis hin zur Endreinigung und Trocknung des Wischmopps während des Wischvorgangs.Während des gesamten Vorgangs habe ich meine eigene Arbeit gemacht und nicht auf die Realität geachtet. Zeitdynamik von J2. Die einzige Operation war, die Taste vor dem Wischen zu drücken.Drücken Sie die Starttaste erneut.

Bei der Wahl der „Tank-Version“ muss man sich jedoch keine Gedanken über ein Downgrade machen. Die Wassertank-Version ist ebenfalls ausgestattet.

Die Basisstation verfügt über umfangreiche Funktionen und die Reinigungsfähigkeit ist stärker als bei der vorherigen Generation

Wenn ich mir die Cloud Whale J2-Basis genauer ansehe, habe ich festgestellt, dass sie im Vergleich zur ersten Generation von 2 Tasten auf 4 gestiegen ist: Set/Return, Switch, Confirm/Start, Recall/Exit, was alle Operationen abdeckt. Während des Betriebs zeigt der kreisförmige LED-Bildschirm in der Mitte auch Text zur Ergänzung der Anleitung an, der dem toleranteren Betriebsmodus von Yunjing J2 entspricht.

Wenn es Menschen mittleren und älteren Alters gibt, die zu Hause nicht gut mit mobilen Apps umgehen können, können sie die tägliche Reinigung direkt über die Tasten der Basisstation steuern.

Aber ich denke, die meisten Leute, die es tatsächlich kaufen, sind junge Leute, daher sollte die Art und Weise, wie die App verwendet wird, Mainstream sein. Die App von Cloud Whale verfügt über vollständige Funktionen wie Erstkartierung, Heimaufteilung und Einstellung von eingeschränkten Bereichen. Außerdem gibt es drei voreingestellte Modi: regelmäßig, schnell und tief für unterschiedliche Haushaltsreinigungsanforderungen.

Die intimere Einstellung ist, dass die drei voreingestellten Modi weiter angepasst werden können.

Zum Beispiel maßgefertigtes regelmäßiges Kehren, unser Wohnzimmer ist der Hauptaktivitätsraum für drei Katzen, und es gibt viel Müll wie Katzenstreu und Katzenhaare. Ich stelle die Reinigungsfrequenz des Wohnzimmers auf 2 und die Saugleistung auf stark. Wo weniger Müll ist, wie zum Beispiel im Schlafzimmer, reinigen Sie ihn einmal und stellen Sie die Saugleistung auf normal.

Wenn Sie in einem Schritt automatisch reinigen möchten. Sie können versuchen, ein Timing hinzuzufügen, damit es jede Woche zu einer festen Zeit von selbst wirken kann, um mit der Reinigung zu beginnen.

Wenn Sie nur einen bestimmten Raum reinigen müssen, können Sie auch "Reinigen nach Belieben" verwenden. Sie können mit der Auswahl des Raums und der Reinigungsmethode beginnen. Die Feuchtigkeit und die Saugkraft des Mopps können auch selbst eingestellt werden.

In der eigentlichen Reinigungserfahrung wurde die Saugkraft des Yunjing J2 verbessert.Obwohl die Saugkraft von 2500pa nicht die höchste in der Branche ist, finde ich sie genau richtig. Weil die Reinigungsmethode von Yunjing J2 bilaterale Bürsten verwendet, um Schmutz und Haare auf dem Boden zu sammeln und sie nach dem Sammeln einzuatmen. Diese Methode erfordert nicht zu viel Saugleistung und das Geräusch wird entsprechend gesteuert.

Beim Reinigen kann die herkömmliche Saugkraft grundsätzlich den Boden für lange Haare, Katzenstreu und anderen Müll aufsaugen.

Auf schwer zu handhabenden Kurzhaarteppichen machen unsere drei Katzen hier oft ein Nickerchen, da sind mehr Katzenhaare an ihnen hängen und sie müssen mit starkem Saugen gereinigt werden.

In Bezug auf das Wischen fügt Yunjing J2 neben dem oben erwähnten freihändigen Wasserwechsel auch die Funktion hinzu, Reinigungs- und Sterilisationsflüssigkeit automatisch hinzuzufügen. Die offizielle Reinigungsflüssigkeit wird verkehrt herum in die Basisstation geladen, und jedes Mal, wenn die Basisstation den Boden wischt, wird die Reinigungsflüssigkeit in einem voreingestellten Verhältnis zum Mopp hinzugefügt, sodass keine manuelle Zugabe von Flüssigkeit erforderlich ist wird mehr hinzufügen, wenn Sie nicht aufpassen.

Wenn die Reinigungsflüssigkeit knapp wird, leuchtet ein Symbol auf dem Bildschirm der J2-Basisstation auf, um Sie daran zu erinnern, diese zu ersetzen.

Da Yunjing schon immer einen Doppelmopp verwendet hat, um sich zu drehen und einen Abwärtsdruck von 10 N auszuüben, um das manuelle Wischen und Reinigen zu simulieren, schneidet er sehr gut ab, insbesondere bei getrockneten Flecken. Die schmutzigen Pfotenabdrücke, die einige Tage getrocknet wurden, können nach einem Spaziergang mit normaler Feuchtigkeit abgewischt werden.

Der schwierigste Küchenboden in den meisten Haushalten kann auch die Fußabdrücke und Ölflecken auf dem Boden entfernen, ohne ein zweites Mal gehen zu müssen.

▲ Trockene Katzenpfotenabdrücke

▲ Küche putzen

Manche Leute denken, dass der Mopp im Normalmodus den Boden zu nass macht, dann kann man die Luftfeuchtigkeit des Mopps auch auf die Position "leicht trocken" einstellen, und der Boden ist nach dem Wischen in wenigen Sekunden vollständig trocken.

▲Wischeffekt im leicht trockenen Modus

Beobachten Sie seine Richtung, wenn er den Boden säubert.Ähnlich wie bei den meisten Kehrrobotern wird Cloud Whale J2 einen Kreis entlang des Randes des Raums schließen und dann mit einer U-förmigen Route und einem Kreis mit der Reinigung im Kreis beginnen.

Ein solcher Routenalgorithmus ist nicht nur so einfach, dass er den gesamten Hausraum durchläuft, sondern kann auch Hindernisse wie Stühle, Mülleimer und Couchtische mit flexiblen Gehpositionen umgehen und gleichzeitig die Kantenpositionen von diese unregelmäßigen Objekte.

Darüber hinaus wurde beim Klettern über unebenes Gelände, wie den 1,5 cm hohen Katzenklettergerüstsockel und 0,7 cm Holzbodenlatten, seine Kletterfähigkeit auf 2 cm erhöht und es kann zum Aufräumen auf die Kante des Katzenklettergerüsts geklettert werden , und es kann auch auf der Schwelle sein.Der Streifen geht frei hin und her.

▲ Klettern Sie selbst auf das Katzenklettergerüst

Nachdem die Reinigung abgeschlossen ist, ist die Reinigung des Mopps so komfortabel wie bei der ersten Generation. Nach der automatischen Rückführung ins Lager wird es auf dem Waschbrett unten, das die Turbine einer Waschmaschine imitiert, gedreht und gereinigt. Nach der Reinigung trocknet die Basisstation den Mopp auch automatisch.

▲ Vergleich der Moppreinigung

Welchen Kehr- und Schlepproboter brauchen faule Menschen ?

Das Benutzerleben als Ausgangspunkt zu nehmen und diejenigen, die beim Putzen faul sind, fauler zu machen, ist das Produktdenken, das Yunjing seit der ersten Generation in seinen Genen steckt. Im Vergleich zu den meisten ähnlichen Technologieprodukten konzentrieren sich die Verbesserungen von Yunjing bei Kehrrobotern nicht nur auf Saugkraft, Algorithmus und Konfigurationsparameter, sondern auch auf die Abwägung "wie man die harten Indikatoren des Produkts passiert" und "wie man den Benutzer einen Schritt weniger arbeiten lässt".

Zum Beispiel ein paar Details. Aufgrund der mit 2500pa Saugleistung ausgestatteten Cloud Whale J2 wird sich das Geräuschproblem im Leben des Benutzers immer noch Sorgen machen.Die Ein-Klick-Geräuschreduzierungstaste in der APP ermöglicht es, die Unterbrechung für den Benutzer während des Reinigungsprozesses zu minimieren .

Außerdem soll beim Thema "Bedienerfreundliche Reinigung" zunächst die Funktion des vollautomatischen Reinigungsmopps geschaffen werden, um dann das automatische Wischerlebnis von einem bis zum Ende zu erreichen: automatischer Start nach Zeitablauf, automatische Bewässerung, automatische Zugabe von Reinigungsflüssigkeit, Automatische Trocknung des Mopps.

Zum anderen, auch wenn jedes Modul noch nicht automatisch gereinigt wurde, ist es für den Benutzer dennoch so einfach wie möglich zu reinigen. Vom konstruktiven Aufbau her kann jedes leicht verschmutzende Modul demontiert und direkt gespült werden. Zum Beispiel können Kehrmodul, Seitenbesen und Walze zur regelmäßigen Reinigung und Wartung manuell demontiert werden.

Gleichzeitig gibt es auf der mobilen App-Seite auch eine Demonstration der entsprechenden Bedienschritte, was auch viele Nutzer erspart, die zwar putzen wollen aber nicht loslegen können.

Es berücksichtigt auch alle Werkzeuge, die für die Reinigung und Wartung benötigt werden. Wie die Standard-Langstielbürste passend zur Basisstations-Reinigungsfunktion, zum Reinigen der Unterseite der Basisstation, eine Minibürste zum Reinigen des Rollenhaar- und Staubboxfilters sowie ein Satz Seitenbürsten und Mopps zum Austauschen.

Und diese Werkzeuge, die vorhanden sein müssen und verwendet werden, kann die Vollständigkeit der Gerätekategorie zeigen, dass die Details der Erfahrung berücksichtigt werden.

In Bezug auf innovative Funktionen, die keinen Wasserwechsel erfordern, eine ausreichende Reinigungskraft und ein umfangreiches Zubehörprogramm, hebt sich Yunjing J2 von ähnlichen Produkten auf dem Markt ab. Der manuelle Austausch von Kehr- und Wischmodulen kann jedoch zwangsläufig eine Sekundärverschmutzung in Bezug auf die Reinigungswirkung vermeiden, wird jedoch in Bezug auf die Reinigungseffizienz geopfert.

▲ Wischmodul links, Kehrmodul rechts

Neben der Produkt-Hardware-Innovation stellt die Tür-zu-Tür-Installation von Cloud Whale J2 für den automatischen Wasserwechsel auch eine Service-Innovation dar, die Produkt-Upgrades und Benutzererfahrung abwägt. Dies ist der Grund, warum Kehr- und Schlepproboter mit automatischem Wasserwechsel nicht verwendet wurden in der Branche seit langem eingeführt.

Schließlich bedeutet Tür-zu-Tür-Service die Verwaltung und Kontrolle des Serviceteams, die Kosten der Tür-zu-Tür-Installation, die Popularität der Installationsstädte und so weiter. Yunjing konnte jedoch kurz nach dem Start von J2 Installationsdienste in 100 Städten anbieten, was seine Aufrichtigkeit und harte Arbeit in der Benutzererfahrung zeigt.

Auch wenn es nicht perfekt ist und heutzutage auch nicht vollautomatisch sein kann, ist Yunjing J2 immer noch ein Benchmark-Produkt in der Reihe ähnlicher Produkte, schließlich ist es wirklich vollautomatisch beim Wischen des Bodens.

Natürlich freuen wir uns auch auf die Ankunft von Kehr- und Schlepprobotern, die in naher Zukunft die ultimative Automatisierung im Smart Home erreichen können.

#Willkommen, um dem offiziellen WeChat-Account von Aifaner zu folgen: Aifaner (WeChat-ID: ifanr), weitere spannende Inhalte werden Ihnen so schnell wie möglich zur Verfügung gestellt.

Ai Faner | Ursprünglicher Link · Kommentare anzeigen · Sina Weibo