So melden Sie sich bei Facebook an, wenn Sie den Zugriff auf den Codegenerator verloren haben

Wenn Sie ohne Bestätigung oder Reset-Code nicht auf Facebook zugreifen können, besteht Hoffnung! Der Code Generator von Facebook ist nur eine von vielen Ebenen der Facebook-Sicherheit.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich mit alternativen Methoden zum Erhalt eines Facebook-Bestätigungscodes bei Ihrem Konto anmelden.

Warum brauchst du einen Facebook-Bestätigungscode?

Sobald Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung von Facebook aktiviert haben, die wir dringend empfehlen, fordert Facebook Sie zur Eingabe eines Sicherheits- oder Bestätigungscodes auf, um sich von einem neuen Standort oder Gerät aus anzumelden. Um mehr über die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu erfahren und warum Sie sie verwenden sollten , lesen Sie unseren Leitfaden zur Erklärung der Sicherheitsmethode.

Ohne Zwei-Faktor-Authentifizierung benötigen Sie nur Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort, um sich bei Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Weiterlesen: Wurde Ihr Facebook gehackt? Wie man es sagt (und es repariert)

Durch die Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung von Facebook haben Sie eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzugefügt.

Wo finden Sie einen Facebook-Bestätigungscode?

Sie können einen Facebook-Login-Code auf drei verschiedene Arten erhalten:

  1. Facebook kann einen Bestätigungscode an eine mit Ihrem Konto verknüpfte Handynummer senden.
  2. Von einer Authentifizierungs-App wie Duo oder Google Authenticator. Darüber hinaus enthält die mobile Facebook-App einen Code-Generator, der alle 30 oder 60 Sekunden automatisch einen neuen Sicherheitscode generiert.
  3. Aus einer Liste von Facebook-Wiederherstellungscodes, die Sie als Backup gespeichert haben.

Neben Codes können Sie auch einen physischen Sicherheitsschlüssel des zweiten Faktors erstellen, um sich über USB oder NFC bei Facebook anzumelden.

Da zwei der oben genannten Methoden von einem mobilen Gerät abhängen, stellen Sie sicher, dass Sie mindestens eine andere Methode haben, um sich wieder bei Facebook anzumelden, falls Sie dieses Gerät verlieren.

So richten Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung von Facebook ein

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, öffnen Sie Facebook in Ihrem Browser, klicken Sie oben rechts auf die Pfeilspitze, um das Navigationsmenü zu erweitern, und gehen Sie zu Einstellungen & Datenschutz > Einstellungen > Sicherheit und Anmeldung . Unter Zwei-FaktorAuthentifizierung auf Bearbeiten neben Verwenden Zwei-FaktorAuthentifizierung. An dieser Stelle müssen Sie möglicherweise Ihr Passwort eingeben.

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, wähle die Methode aus, die du für die Verifizierung von Facebook verwenden möchtest. Sie können entweder mit einer Authentifizierungs-App (empfohlen), einer Textnachricht (SMS) oder einem Sicherheitsschlüssel fortfahren. Treffen Sie Ihre Auswahl und klicken Sie auf Weiter .

Wir haben uns für die Option SMS entschieden und den sechsstelligen Code eingegeben, den Facebook an unsere Handynummer gesendet hat. Sie können eine bereits mit Ihrem Konto verknüpfte Telefonnummer verwenden oder eine neue hinzufügen. Nachdem Sie den Facebook-Bestätigungscode eingegeben haben, klicken Sie auf Fertig stellen , um die Ersteinrichtung abzuschließen.

Jetzt können Sie eine Authentifizierungs-App hinzufügen, Wiederherstellungscodes speichern und einen Sicherheitsschlüssel erstellen. Klicken Sie neben der entsprechenden Methode auf Setup . Sie können auch die Telefonnummer ändern, die Facebook verwendet, um Ihnen einen Login-Code zu senden. Klicken Sie einfach neben der Option Textnachricht (SMS) auf Verwalten .

Hinweis: Wenn der Code aus Ihrer Google Authenticator-App nicht funktioniert, während Sie Ihre 2FA-Methode einrichten, öffnen Sie die Authenticator-App, tippen Sie oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol und wählen Sie Einstellungen > Zeitkorrektur für Codes . Jetzt sollte es funktionieren.

Wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung vorübergehend deaktivieren müssen, klicken Sie einfach auf der Seite mit den 2FA-Einstellungen von Facebook auf Ausschalten, und Sie können sich mit Ihren grundlegenden Anmeldeinformationen anmelden.

So greifen Sie auf den Facebook-Code-Generator zu

Code Generator ist eine bequeme Möglichkeit, ohne Handynummer auf Zwei-Faktor-Authentifizierungscodes zuzugreifen. Das Tool ist praktisch, wenn Sie auf Reisen sind oder keinen Mobilfunkempfang haben. Code Generator ist in der Facebook-App für iOS und Android verfügbar.

Um von Android oder iOS auf den Facebook Code Generator zuzugreifen, öffnen Sie die Facebook-App , klicken Sie oben rechts auf das Hamburger-Symbol , scrollen Sie nach unten, erweitern Sie das Menü Einstellungen & Datenschutz und wählen Sie Code Generator . Hier sehen Sie, wie das Tool alle 30 oder 60 Sekunden neue Sicherheitscodes durchläuft.

Sie haben Ihr Telefon verloren und können den Code-Generator nicht verwenden?

Wenn Sie Ihr Telefon als Schlüssel zu Ihrem Facebook-Konto eingerichtet haben, kann es ein Problem sein, es zu verlieren oder zu beschädigen. So können Sie bei einem Ereignis vorgehen, bei dem Sie den Zugriff auf den Codegenerator verlieren.

1. Lassen Sie sich von Facebook einen Bestätigungscode senden

Haben Sie noch Zugriff auf die Mobilfunknummer, die Sie unter der Zwei-Faktor-Authentifizierung definiert haben? Lassen Sie sich in diesem Fall von Facebook einen Bestätigungscode senden. Leider kann Facebook nur diese eine Nummer für die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden, auch wenn Sie in Ihrem Profil andere Telefonnummern eingerichtet haben.

Wählen Sie auf dem Bildschirm, in dem Sie nach dem Anmeldecode gefragt werden, die Option Benötigen Sie eine andere Authentifizierungsmethode aus? (unten links), klicken Sie dann auf Login-Code senden und warten Sie, bis die SMS eingegangen ist. Sie können sich auch von Facebook anrufen lassen.

2. Verwenden Sie gespeicherte Wiederherstellungscodes

Nachdem Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung eingerichtet hatten, hatten Sie die Möglichkeit, eine Reihe von Wiederherstellungscodes als Backup zu speichern. Vielleicht haben Sie den Code ausgedruckt, einen Screenshot gemacht oder ihn aufgeschrieben und an einem sicheren Ort gespeichert.

Wenn Sie keine Wiederherstellungscodes gespeichert haben, sollten Sie dies tun, sobald Sie wieder Zugriff auf Ihr Konto haben. Sollten Sie jemals wieder den Zugriff auf den Code Generator verlieren, können Sie sich mit einem dieser Codes von einem neuen Gerät oder Standort aus bei Facebook anmelden.

3. Genehmigen Sie die Anmeldung von einem autorisierten Gerät

Immer wenn Sie sich erfolgreich von einem neuen Gerät, einer neuen Anwendung oder einem neuen Browser bei Facebook anmelden, fragt Facebook Sie, ob Sie sich daran erinnern möchten. Wenn Sie das nächste Mal von diesem autorisierten Gerät und Standort aus auf Facebook zugreifen möchten, benötigen Sie keinen Anmeldecode. Da Sie jetzt nicht auf den Code Generator zugreifen können, könnte dies Ihre private Hintertür zu Ihrem Facebook-Konto sein.

Versuchen Sie, über einen Browser oder eine App, die Sie zuvor verwendet haben, auf Facebook zuzugreifen. Vielleicht sind Sie noch auf einem alten Laptop, Ihrem Arbeitscomputer oder Ihrem Tablet angemeldet. Wenn Sie ein Gerät finden, auf dem Sie noch auf Facebook zugreifen können, sollten Sie eine Benachrichtigung sehen, in der Sie aufgefordert werden, die neue Anmeldung zu genehmigen.

4. Bestätigen Sie Ihre Identität

Nichts davon hat funktioniert? Senden Sie eine Anfrage an Facebook. Wählen Sie im Menü, das angezeigt wird, nachdem Sie eine andere Authentifizierungsmethode benötigen (siehe Option 1), die Option Weitere Hilfe erhalten , und lassen Sie sich von Facebook durch die Schritte zur Wiederherstellung Ihres Kontos führen.

Sie müssen eine E-Mail-Adresse eingeben und eine Kopie Ihres Personalausweises hochladen, der ein Reisepass, Führerschein, Personalausweis oder eines von vielen anderen offiziellen Dokumenten sein kann.

Sobald Sie die angeforderten Informationen angegeben haben, sendet Facebook Ihnen eine E-Mail mit weiteren Schritten zur Kontowiederherstellung.

Hast du es geschafft, dich wieder bei Facebook einzuloggen? Denken Sie daran, Wiederherstellungscodes zu speichern, eine neue Authentifizierungs-App einzurichten und Ihre anderen Wiederherstellungsoptionen zu aktualisieren.

Haben Sie Ihr Mobilgerät verloren?

Um den Zugriff auf Ihr Facebook-Konto von einem verlorenen Telefon oder Laptop aus zu verhindern, falls Sie sich nicht von der App abgemeldet haben, beenden Sie die Facebook-Sitzung der App. Wenn Sie Ihre Handynummer registriert haben, gehen Sie zu Facebook > Einstellungen & Datenschutz > Einstellungen > Handy > Handy verloren? und klicken Sie auf die Schaltfläche Vom Telefon abmelden.

An dieser Stelle sollten Sie die Nummer des verlorenen Telefons entfernen .

Wenn Sie ein anderes Gerät als Ihr Telefon verloren haben oder Ihre Handynummer nicht eingerichtet haben, gibt es mehrere Möglichkeiten,sich von anderen Geräten aus bei Facebook abzumelden .

Gehen Sie zu Facebook (auf einem erkannten Gerät) > Einstellungen & Sicherheit > Einstellungen > Sicherheit und Anmeldung > Wo Sie angemeldet sind , suchen Sie die entsprechende Sitzung und Abmelden . Beenden Sie im Zweifelsfall mehrere Sitzungen. Dadurch werden Sie von der App abgemeldet.

Bis Sie Ihr Telefon zurückbekommen oder den Code Generator auf einem neuen Telefon einrichten können, können Sie wie oben beschrieben einen Stapel von Backup-Codes speichern. Sie können auch eine andere Drittanbieter-App einrichten, um Codes zu generieren.

Stellen Sie in Zukunft immer sicher, dass mindestens ein Gerät außer Ihrem Laptop oder Telefon über eine autorisierte Anmeldung verfügt. Es könnte ein Heimcomputer sein, auf den Sie immer Zugriff haben. Lassen Sie Facebook sich immer nur an private und sichere Geräte und Orte erinnern. Und überprüfen Sie regelmäßig Ihre Liste der autorisierten Anmeldungen und entfernen Sie veraltete Elemente.

Aktualisieren Sie sicherheitshalber auch Ihr Facebook-Passwort.

Schützen Sie Ihr Facebook-Konto

Jeden Tag hören wir von Leuten, die den Zugriff auf ihr Facebook-Konto verloren haben. Leider können wir den meisten von ihnen nicht helfen, weil sie keine Sicherheitsoptionen eingerichtet haben, ihre Passwörter geknackt wurden und die Hacker ihre Passwort- und Wiederherstellungsoptionen geändert haben. In solchen Fällen können Sie nur hoffen, dass Facebook Ihnen bei der Wiederherstellung Ihres Kontos hilft.

Also lass es nicht so weit kommen. Es dauert nur wenige Minuten, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren und Facebook-Wiederherstellungscodes zu speichern. Sobald die Katastrophe erneut zuschlägt, können Sie Ihr Facebook-Konto wiederherstellen.