Ist das der Joy-Con-Drift-Fix, auf den wir alle gewartet haben?

Machen deine Joy-Cons, was sie wollen und schleudern deinen Charakter im Spiel wie eine Stoffpuppe herum? Dann driften deine Joy-Cons.

Ein bahnbrechender Switch-Besitzer glaubt jedoch, dass er eine Lösung für Joy-Con-Drift gefunden hat, und Sie können dies zu Hause selbst ohne Nintendos Eingabe tun.

Sehen Sie sich diese potenzielle Lösung für Joy-Con Drift an

YouTuber und Switch-Besitzer VK glaubt, dass er eine Lösung für das schreckliche Driftproblem gefunden hat, mit dem viele andere Switch-Benutzer konfrontiert sind.

Im obigen Video, das erstmals von Nintendo Life entdeckt wurde , sehen wir, dass VK die Funktionalität seiner Switch Joy-Cons wiederherstellt, indem er unglaubliche Hi-Tech-Geräte verwendet … ein Stück Papier. VK erkannte dies, nachdem er festgestellt hatte, dass das Driften durch Druck auf das Gehäuse um den Daumenstock herum vollständig aufhörte.

Verwandte: So verwenden Sie den Nintendo Switch Joy-Con als Fernauslöser

Ja, das ist richtig. Obwohl Nintendo und all seine vielen Ingenieure vier Jahre lang keine Lösung für das Driftproblem finden konnten, kommt ein zufälliger Kerl im Internet und repariert es mit einem Stück Papier, das kleiner ist als der Nagel auf Ihrem kleinen Finger. Peinlich, Nintendo? Wir würden sagen…

Wie behebt man Joy-Con-Drift?

Der Vorgang sieht im obigen Video ziemlich einfach aus. Sie sollten diese Methode jedoch wahrscheinlich nur anwenden, wenn Ihre Joy-Cons außerhalb der Garantie sind, da Sie das Gehäuse öffnen und mit den Einbauten herumspielen müssen.

Vergessen Sie nicht, dass Nintendo im Garantiefall fehlerhafte Joy-Cons ersetzt und Sie diese unbedingt zur Rechenschaft ziehen sollten, auch wenn dies bedeutet, dass Sie Switch ein oder zwei Wochen lang nicht spielen, während Sie auf das Eintreffen Ihres Ersatzes warten.

Also zum Fix. Nehmen Sie ein Blatt Papier in der Größe einer Briefmarke, öffnen Sie Ihre Joy-Con, legen Sie das Blatt Papier über die Rückseite des Metallgehäuses des Daumenstabs und schließen Sie Ihre Joy-Con wieder. Hey-presto, fix angewendet! Sie können sich die Schritte im obigen Video ansehen.

Warum passiert Joy-Con-Drift?

Es gibt mehrere Gründe, warum Joy-Con-Drift auftritt.

Erstens liegt es wahrscheinlich an der Ermüdung der Komponenten. Dies bedeutet, dass die Teile, aus denen das Joystick-Element des Joy-Con besteht, im Laufe der Zeit und durch den Gebrauch abgenutzt oder verzogen werden können. Dies kann zu Drift führen.

Verwandte: Nintendo enthüllt den neuen Nintendo Switch (OLED-Modell)

Zweitens, denken Sie darüber nach, wie sehr Ihre schmutzigen Daumen über den Joystick reiben, während Sie Switch spielen. Der Schmutz von Ihren Fingern kann leicht unter das Gehäuse des Joy-Con gelangen, wodurch die Kalibrierung verloren geht, wenn sich Ablagerungen bilden.

Der wahre Grund könnte keiner von beiden sein. Aber bis Nintendo uns tatsächlich sagt, was das Problem ist (oder es behebt, damit es kein Problem mehr ist), werden wir nicht mit Sicherheit wissen, was die Drift verursacht.

Werden Sie diesen Joy-Con-Drift-Fix ausprobieren?

Denken Sie in diesem Fall daran, dass Sie dies auf eigene Gefahr tun. Denken Sie immer daran, Ihre Controller zum Austausch an Nintendo zurückzusenden, wenn Sie so lange warten können und Sie noch unter Garantie sind.

Dieser Fix könnte eine Lösung sein, die Sie auch auf andere abdriftende Controller anwenden können. Auch DualShock 4- und DualSense-Controller leiden unter der gefürchteten Drift, also könnte dies vielleicht auf der ganzen Linie funktionieren.